Die Naviser Almenrunde - kulinarische Reise von Alm zu Alm

Diese Almenrunde ist auf jeden Fall einzigartig und man kann getrost sagen, nirgends in Tirol findet man eine so große Dichte an bewirtschaften Almen in einem Tal. Zudem sind die Almen über einen herrlichen Wanderweg und einen MTB-Weg miteinander verbunden.

Wer die Naviser Almenrunde noch nie gemacht hat, der hat auf alle Fälle was versäumt. Auf der gut 4-stündigen Rundwanderung im hintersten Navistal liegen die Peeralm, die Klammalm, die Poltnalm, die Stöcklalm und die Naviser Hütte. Jedenfalls sollte man sich bei der Almenrunde genügend Zeit nehmen für die Almeinkehr. Wer lieber fährt als wandert, kann sich im Ortszentrum von Navis ein E-Bike leihen und die Tour mit dem Bike machen. Diese "Reise durch die Berge" ist ein köstliches Beispiel für die guten Einkehrorte am Alpenhauptkamm im Wipptal!

Zu Beginn: Fitnessmeile & Almschweine

Vom Parkplatz geht es zuerst ohne große Steigung am Bach entlang über die „Aue“ in Richtung Peeralm. Dabei kommt man bei der „Fitnessmeile“ vorbei. An vielen verschiedene Stationen kann man sich aufwärmen und Fitnessübungen machen. Danach folgt der Aufstieg über einen Steig zur Peeralm, wo man am Gehege der Almschweine vorbeikommt. Die Schweinchen fühlen sich da offensichtlich „sauwohl“. Nach einem Kaffee bei der gemütlichen Peeralm geht es auf einem Forstweg durch Wald, Wiesen und vorbei an Bächen in ca. einer Stunde bis zur hintersten Alm, der Klammalm auf 1.980 m.

Ganz hinten: Die Klammalm

Die Alm liegt idyllisch umringt von saftigen Almwiesen und felsigen Bergen auf einer kleinen Anhöhe neben einem rauschenden Bach. Sie wird von der Familie Geir (vulgo Liener) seit 23 Jahren bewirtschaftet und sie berichtet mir, dass diese Alm mit einer Fläche von 1.000 Hektar die größte aller Naviser Almen ist. Dort sind ca. 300 Rinder (Kühe und Jungtiere), 120 Schafe und 50 Pferde aus Navis und ganz Tirol über den Sommer zu Hause und genießen die ruhige Zeit auf der Weide. Das gesamte Gebiet rund um die Alm gehört dem Österreichischen Bundesheer und ist ein militärisches Übungsgebiet. Früher wurde manchmal bei Übungen geschossen, heute aber kaum noch. Es gibt aber noch gelbe Hinweisschilder am Weg, die auf das Sperrgebiet hinweisen.

Kulinarische Highlights

Wirtin Erika erklärt, dass sie aus der Milch der Kühe Butter schlegelt und Graukäse macht. Diese guten Almprodukte findet man auf der Speisekarte der Alm. Nach der gemütlichen Rast wandert man weiter auf und ab über Almgebiet zur nächsten Alm, der Poltnalm auf 1.880 m. Von dort hat man einen atemberaubenden Blick hinaus ins Navistal hinaus. Hier immer passend ist die Entscheiden für ein schnelles Erfrischungsgetränk vom Brunnen, wo Bier, Radler und Limonaden gekühlt werden. „Wenn du nicht bist ein Frecher, wirf 3 Euro in den Becher“ steht bei der Kassa dabei. Eine gute Idee und sehr einladend, vor allem an heißen Tagen. Weiter geht es über die schön blühenden Almwiesen bis zur nächsten und auf dieser Strecke die letzte Alm, der Stöcklalm (Achtung: Von der Poltnalm zur Stöcklalm gibt es nur einen Wandersteig, keinen MTB-Weg!). Nach einer kurzen Pause dort mit herrlichen Ausblicken wandert man dann wieder talabwärts über den Forstweg vorbei an der Naviser Hütte bis zum Ausgangspunkt am Parkplatz.

Fazit am Schluss

Das wird diesen Sommer ein gelungener Ausflug ins Navistal mit vielen tollen Eindrücken. Also sehr empfehlenswert, einen ganzen Tag Zeit  nehmen und sich kulinarisch so richtig verwöhnen lassen . Hier findet Ihr eine genaue Beschreibung dieser genussvollen Rundwanderung im Wipptal...

NEUGIERIG AUF WEITERE ERLEBNISREICHE SOMMERREGIONEN?

Alpbachtal – das authentische Tirol erleben!

Die schönsten Seiten Tirols findet man im Alpbachtal. Wanderer erobern sich die Berge. Tosende Klammen laden zu Abenteuern, wohltemperierte...

Alpbachtal, das Tirol von seiner authentischen Seite

Originelle Bauernhöfe, urige Almen und die schroffen Gipfel, grünen Berge, sowie Klammen für's  Abenteuer und die wohltemperierte...

Am Glungezer ist was los! Neues im Wandersommer 2019

Ein Wanderparadies in den Tuxer Alpen, nur wenige Kilometer von Hall in Tirol und Innsbruck entfernt! Ideale Ausflugsziel für Wanderer,...

Am Glungezer ist was los! Neues im Wandersommer 2021

Der Glungezer in den Tuxer Alpen ist ein Wanderparadies! Im Herzen Tirols, nahe Innsbruck gelegen ist er ein ideales Ausflugsziel für...

Anspruchsvoll zum einsamen Gipfelglück im Kaiserwinkl

Die Jovenspitze ist unweit der Pyramidenspitze ein sehr einsamer Gipfel, der hoch über dem Kaiserwinkl in Tirol thront. Das liegt vor allem...

Bike & Hike am Wilden Kaiser: Touren zu erfrischenden Gewässern

Mächtige Steinformationen, pittoreske Almen und spitze Kirchtürme – wer dem Wilden Kaiser im Sommer einen Besuch abstattet, bekommt...

Chaotische, hirnverwaschene Hochgebirgstour in Tirol?

Die Verpeilspitz, 3425m ist eine weniger bekannte Tour im Pitztal, liefert aber beeindruckende Momente! "Verpeilt" kann laut Naturwissenschaftlern...

Das aktive Erlebnis-1x1 in der Ferienregion Fügen-Kaltenbach im Zillertal

Die Gerüchte mehren sich und auch die Hinweise werden immer eindeutiger: Gleich am Beginn des Tiroler Zillertals soll es eine Region geben,...

Das könnte dein Reiseziel sein – Das Kufsteinerland

Vielfältige Naturerlebnisse, zahlreiche Kraftplätze, ein vielseitiges Rad- und Wanderroutennetz und die kühlen Badeseen dieser Region...

Die Alpen: Magische Orte für den Urlaub

Urlaub muss nicht immer in Großstädten oder überlaufenen Touristengebieten stattfinden. Entlegene Orte und unberührte Regionen sind...

Die Naviser Almenrunde - kulinarische Reise von Alm zu Alm

Diese Almenrunde ist auf jeden Fall einzigartig und man kann getrost sagen, nirgends in Tirol findet man eine so große Dichte an bewirtschaften...

Die ultimative Bucketlist für den Sommer in Tirol

Wer hat so eine To-Do-Liste? Man muss gar nicht in ferne Länder, denn das Pitztal bietet Abenteuer, Genussfaktor oder Wohlfühlmoment,...

Ein Sommer in Kitzbühel – Ein Sommer voller Möglichkeiten

Alpiner Lifestyle und idyllische Natur, urige Tradition und modernes Lebensgefühl. Kaum eine Region vereint diese Gegensätze so charmant....

Farbenpracht erleben: Herbstwandern im Paznauntal

Der Alpensommer scheint nun doch seinen Hut nehmen zu wollen. Die Temperaturen werden milder, Winde frischen auf und hier und da beginnt...

Gipfelmomente, von Hütte zu Hütte & traumhafte Bergseen – Alpines Bergerlebnis in den Stubaier Alpen

Wer die Höhe nicht scheut und alpines Wandern liebt ist im Tiroler Stubaital genau richtig. Kaum ein anderes Tal bietet eine derartige...

Gipfelsieg für Familien am Dach Tirols: im abgeschiedenen Pitztal

Das Pitztal ist bekannt für seine unzähligen Dreitausender. Aber auch für Familien, vom Enkelkind bis zu den Großeltern, sind mächtige...

Gschnitztal, ein ursprünglicher Tiroler Bergort wird Bergsteigerdorf

Das Gschnitztal wird ab Mai das zweite Bergsteigerdorf in der Tourismusregion Wipptal sein. Diese idyllische Tiroler Ferienregion mit seinen...

Hike & Bike zu dem Kaiser besten Geschmack mit alpinen Wurzeln

Im urigen Alpenwinkel Tirols kann man den Urlaubsgenuss duplizieren. Hike & Bike & kulinarischer Genuss in den Bergen! Die „kaiserlichen...

Kraftorte, Themenwanderungen und Kultur in der Tiroler Bergwelt

Der Bergsommer weckt das Interesse an Entdeckungsreisen  in der Region Hall-Wattens in seiner erholsamer Umgebung zwischen Karwendel...

Mein Kufsteinerland – endlich wieder in seiner Vielfalt entdecken!

Vielfältiger als im Kufsteinerland können die Varianten für Naturerlebnisse kaum sein – ob beim Rennradfahren, Mountainbiken, Trailrunning,...

Mit einem Mietwagen Wien erkunden

Wien, die Hauptstadt Österreichs, ist immer eine Reise wert. In dieser pulsierenden Metropole liegen kulturelle Einflüsse aus allen Erdteilen...

Sagenhaft schön: Wandern in der Wildschönau

Teuflische Gipfelstürme, coole Klammabenteuer, geführte Touren und kulinarische Streifzüge. Die Wildschönau ist ein Paradies für Wanderer,...

Sagenhaft schön: Wandern in der Wildschönau

Teuflische Gipfelstürme, coole Klammabenteuer, geführte Touren und kulinarische Streifzüge. Die Wildschönau ist ein Paradies für Wanderer,...

Schlafloser Wandertag in dem Hochtal für Wanderer Wildschönau

Mitte Juli das urige Hochtal in den Kitzbüheler Alpen erkunden und einmalige und unvergessliche Gipfel-Erlebnisse mitnehmen!...

Schule der Alm - Urlaub in Tirol einmal ganz anders

In einem der Bergsteigerdörfer im Wipptal können naturbegeisterten Menschen, vor atemberaubender Bergkulisse an der Erhaltung des uralten...

Sommerurlaub mit Familie in Gastein

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder...

Thermenurlaub in Tirol

Nach Skifahren, Mountainbiken und Wandern ist Relaxen angesagt. Neben einem ausgedehnten Saunagang sorgt auch ein Besuch von Thermalbädern...

Unterwegs am Gastein Trail - der ideale Einstieg ins Abenteuerleben

Jeder kennt die Geschichten von sportlichen Abenteurern, die die Alpen überqueren. Konventionelle Wanderer bewundern diese Leistungen und...

Urlauben wie ein Kaiser im Tiroler Land - Abenteuer oder Entspannung

Wer's ursprüngliche Tirol mag & gegen Abwechslung nichts einzuwenden hat, liegt im Kaiserwinkl richtig: erfrischend & genussvoll,...

Wandern in Bichlbach und Berwang – aktive Erholung in der Tiroler Zugspitz Arena

Um dem Alltag für ein Wochenende zu entfliegen oder um im Jahresurlaub Erholung und Aktivität miteinander zu verbinden sind Wanderurlaube...

Sie finden Almenrausch auch auf