Kasperhof - Innsbruck

Ein herzliches Willkommen im Kaserhof in Innsbruck in Tirol

Genießen Sie die Ruhe von damals und den Komfort von heute
Es gibt diese Plätze, die eine besondere Magie ausstrahlen. An denen man sich schnell zuhause fühlt und gerne verweilt. Einen solchen Ort hat unser Ururgroßvater 1904 gefunden, als er von Hötting hier herauf an den Waldrand oberhalb von Innsbruck zog.

Die Uhren tickten vor mehr als 100 Jahren noch ein wenig anders und so dauerte der Bau des Kasperhofes ganze vier Jahre. Eine heutzutage unvorstellbar lange Zeit. Wer weiß, vielleicht steckt in den Grundmauern, die alle Um- und Anbauten der letzten Jahrzehnte überdauert haben, noch der Lebensrhythmus von damals. Denn manchmal scheint es so, als ob am Kasperhof alles ein bisschen ruhiger und gelassener abläuft als in der nur wenige Minuten entfernten Innsbrucker Innenstadt.


Unsere Appartements: Zirbennest, Morgensonne & Frischluft

Seit den letzten großen Umbau 2010 vermieten wir 7 Appartements, die mit einer Größe von 22 bis 115 qm bis zu 8 Personen viel Platz zum Erholen bieten. Jedes Appartement hat dabei seinen eigenen Charakter und kleine Details, die wir Ihnen auf unserer Appartement-Seite genauer vorstellen.

Die Lage der Appartements ermöglicht Ihnen einen unvergleichlichen Erlebnis-Urlaub inmitten der Tiroler Alpen mit allen Vorzügen der Olympiastadt Innsbruck.
Von der nahen Bushaltestelle erreichen Sie in wenigen Minuten die geschichtsträchtige Stadt Innsbruck mit den zahlreichen Kulturschätzen wie dem berühmten "Goldenen Dachl" und der kaiserlichen Hofburg.
In der Innsbrucker Altstadt stehen Ihnen weitere unzählige Möglichkeiten - wie zum Beispiel eine ausgedehnte Shoppingtour - offen.


Vor dem Haus die Stadt, gleich dahinter die Natur

Unsere Besucher sind immer wieder überrascht, wie schnell sie aus der Innsbrucker Innenstadt bei uns heroben sind und wie weit weg die Stadt plötzlich scheint, wenn sie hinterm Haus stehen. Denn dann sieht man nur noch unsere Pferdekoppel mit den Pferden (die man auch bei uns längerfristig einstellen kann!), die Wiesen mit den Obstbäumen und den Wald, aus dem die Nordkette herausragt.
Für Ihre Freizeitplanung heißt das, dass Sie in wenigen Minuten in der Innsbrucker Innenstadt sind und direkt von der Appartementtür in das dichte Wandernetz der Nordkette einsteigen.

Wir freuen uns, Sie vielleicht schon ganz bald am Kasperhof begrüßen zu dürfen!

Ihre Familie Angermair

Familie Angermair

Schneeburggasse 134
6020 - Innsbruck
Innsbruck und seine Feriendörfer
Österreich
Tel.: +43 664 3168277
Email: [email protected]
Webseite besuchen

Finde uns auf Google Maps

Wandern vom Kasperhof

Wenn Sie auf Ihrem Balkon am Kasperhof sitzen, genießen Sie einen beeindruckenden Ausblick über das Inntal. Für alle, die gerne noch ein bisschen höher hinaus wollen, haben wir hier ein paar Wander-Schmankerln vorbereitet.Die Wanderungen haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und eine tolle Gemeinsamkeit: sie starten alle direkt vor der Haustüre Ihrer Ferienwohnung.



Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach den Kasperhof unter "Unterkünfte/AT/Innsbruck und Umgebung" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

Sommerinfos

Sommer am Kasperhof

Nicht nur Sommerfrische ist am Kasperhof möglich – nein auch die nahen Berge – besonders die Nordkette die nördlich vom Hof liegt, wartet mit einer Vielzahl an Wandermöglichkeiten, Bergtouren und auch Mountainbiketouren auf. Alle Touren und Wanderungen sind direkt ab dem Hof möglich (http://www.kasperhof.at/de/aktivitaeten/wandern).

Idealer Urlaub wobei man zwischen Kultur und Natur perfekt wählen kann.

Winterinfos

Winter am Kasperhof

Das Wintersportangebot in der Ferienregion Innsbruck mit seinen zahlreichen Feriendörfern kann sich sehen lassen. Ob auf der Nordkette oder am Olympiaberg Patscherkofel oder auch am Stubaier Gletscher, in der Schlick oder in der Axamer Lizum – alle Skigebiete lassen sich bequem mit Skibussen erreichen.

Nicht zu vergessen ist auch das großartige Angebot an Skitouren oder Schneeschuhwanderungen in der nahen Umgebung der Landeshauptstadt Innsbruck.

Anreise/Anfahrt

Anreise mit dem Auto
München - Garmisch - Fernpass - Imst - Landeck - Innsbruck/Kranebitten
Ulm - Lindau - Bregenz - Arlberg - Landeck - Innsbruck/Kranebitten
Ulm - Kempten - Fernpass - Landeck - Innsbruck/Kranebitten
Bozen - Meran - Brenner - Innsbruck/Kranebitten

Anreise mit der Bahn
Mit der Bahn bis nach Innsbruck und von dort weiter nach Innsbruck/Sadrach mit dem Linienbus H (Montag - Samstag viertelstündlich / Sonntags halbstündlich) oder dem Taxi.
Österreichische Bundesbahnen (www.OEBB.at)
Deutsche Bundesbahnen ( www.reiseauskunft.bahn.de)

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 3°C
Sonnig: 30%
Frostgrenze: 1100m
Nachmittag
Temperatur: 6°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 1800m
Morgen
Temperatur: 8°C
Sonnig: 60%
Frostgrenze: 2100m
Übermorgen
Temperatur: 9°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 2200m
Mit einem Gemisch aus Sonne und Wolken geht es auch am heutigen Tag weiter. Eine kleine Störung, die aber nicht besonders wetterwirksam ist, sorgt dafür, dass wir etwas weniger Sonne als gestern abbekommen.

Am Mittwoch kehrt das schöne Wetter rasch zu uns zurück und bis zum Wochenende bleibt es freundlich und mild.

© 2019
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Blick von der Seegrube

Unverbindliche Anfrage/Nachricht

Falls gewünscht bitte ankreuzen: Wenn zum gewünschten Termin kein Platz mehr frei ist, freue mich auf einen Ersatztermin, bin flexibel!
geplante Ankunft:*
Anzahl gewünschter Nächtigungen:*
Erwachsene:*
Kinder:*
Zusätzliche Wünsche oder Fragen:
Anrede:
Name:*
Middlename:
Email:*
Telefon:*
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen und stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter