Ottenalm - Naturrodelbahn

GPX Download PDF Version Drucken

Rodelbahn - Winterwanderweg von Walchsee zur Ottenalm

Wegverlauf: Vom Parkplatz aus führt die Rodelbahn weitgehend gerade und ohne Kurven aufwärts bis zu den freien Almwiesen bei der Riederalm. Danach wird der Weg kurz etwas steiler und führt in zwei Kehren zur Alm. Kurz nach der Riederalm kann man eine Kehre über den direkten und geräumten Sommerweg abkürzen.

Charakter: Im oberen Teil ist die Strecke etwas anspruchsvoller. Ab der Riederalm wird es gemütlicher: Eine Rodelstrecke, die von hier aus ohne Kurven durch den Wald ins Tal führt.

Autorentipp: Hüttengaudi und rasanter Schlittenabfahrt – ein Muss für den perfekten Winterurlaub. Im Kaiserwinkl erwarten Sie mehrere Naturrodelbahnen, die nicht nur Kinder begeistern. Mit dem Schlitten durch den Schnee zu gleiten, mal andere Rodler zu überholen, bringt jedem ein Lächeln ins Gesicht. Rodeln lässt Groß und Klein den Alltag vergessen. Entdecken Sie mehr zur Rodelgaudi hier...

Charakter: Die Ottenalm, gelegen auf einer Seehöhe von 960m in der Ferienregion Kaiserwinkl-Chiemgauer Alpen, beherbergt eine familienfreundliche und stark frequentierte Rodelbahn mit einer relativ einfachen Abfahrt. Im Winter ist die urige Ottenalm ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern und bietet herrliche Ausblicke in den Kaiserwinkel. Zudem ist die Ottenalm von Kössen aus auch sehr gut mit Schneeschuhen erreichbar.
Ferienregion Wildschönau

Sommerzauber in Wildschönau: Wandern & Radfahren

Genieße den Sommer 2024 in der Wildschönau

Kartenansicht

Kompass Karte

Ottenalm  - Naturrodelbahn
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge

Lektüre & Landkarten

Wanderkarten, Literatur & mehr für alpine Abenteuer:

Wetterprognose

  • Heute in Walchsee
  • Kommende Tage
  • Prognose
Vormittag
Temperatur: 19°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 4300m
Nachmittag
Temperatur: 28°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 4300m
Tourenkategorie Rodelbahn
Gebirgsgruppe Chiemgauer Alpen
Region Kaiserwinkl
Talort Walchsee, 655 m
Gehzeit Gesamt 1 Std.
Höhendifferenz Gesamt 269 Hm
Rodelbahnlänge 2,5 Km
Weglänge Gesamt 2,5 Km
Ausgangspunkt Walchsee - am Parkplatz gegenüber dem Sportplatz.
Beste Jahreszeit Dezember bis März - je nach Schneelage.
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge
Anfahrt Von Innsbruck kommend, nehmen Sie die A12 bis zur Ausfahrt Oberaudorf in Bayern. Biegen Sie dann rechts ab Richtung Walchsee und fahren Sie durch Niederndorf und Durchholzen nach Walchsee. Im Ortszentrum biegen Sie vor dem Hotel Schick links ab und folgen der Straße vorbei an den Wohnhäusern bis zum Parkplatz am Waldrand, gegenüber dem Sportplatz. Von München kommend, nehmen Sie die A93 und folgen ebenfalls der Ausfahrt Oberaudorf. Fahren Sie dann weiter wie oben beschrieben.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Es gibt einen großen, gebührenpflichtigen Parkplatz am Waldrand, gegenüber dem Sportplatz, kurz vor dem Ortsteil Winkl.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Ottenalm (960 m
Auskunft Rodelbahnzustand

Ottenalm - 0043 5374 5812

Weiters auch unter www.winterrodeln.org und auf facebook
Verhalten und Sicherheit Beachten Sie auch das Rodel-ABC
Beleuchtung Nein
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 36 (Juli 2024)
Zugriffe Gesamt 22387 (seit Mai 2012)

Tourentipps in der Umgebung:

Ederalm und Ottenalm von Kössen

Schneeschuhwanderung
Die Region Kaiserwinkel mit seinen weiten, sanften Almflächen und nicht allzu schwierigen Gipfelzielen ist eine ideale Region zum Schneeschuhwandern....

Heuberg (1603 m) von Walchsee

Schneeschuhwanderung
Prächtige, abwechslungsreiche Schneeschuhtour die am ersten Blick gar nicht so aussieht und die man sich nicht erwarten würde. Ab der...

Lippenalm - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Lippenalm, gelegen auf einer Höhe von 961m in der Ferienregion Kaiserwinkl - Kaisergebirge, ist bereits wegen ihrer Lage ein besonderes...

Heuberg (1603 m) von Walchsee

Skitour
Ein wunderschöne und abwechslungsreiche Skitour die auf den ersten Blick gar nicht so aussieht. Vom Ausgangspunkt ist nur die nach Norden...

Karkopf (1507 m) von Kössen

Skitour
Nicht allzu lange zurück war diese landschaftlich großartige Skitour noch ein Geheimtipp und fast nur Einheimischen bekannt. Inzwischen...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf