kompass logo

Leppetal - Naturrodelbahn

GPX Download PDF Version Drucken

Rodelbahn - Winterwanderweg von Bruggen zur Leppetalalm

Wegverlauf: Direkt vor der Alzenbrunnhütte entlang der steilen aber gut abgesicherten Rodelbahn in engen Kurven aufwärts in den Wald bis zum Ende der Beleuchtungskörper (etwa 400m). Nun flacht die Bahn zusehends ab und führt fast gerade durch Wald aufwärts bis zur ersten scharfen Rechtskurve. Hier ist das Ende der offiziellen Rodelbahn - bis hierher ist auch meist präpariert. Des öfteren kann man jedoch auch noch weiter Richtung Leppetalalm aufsteigen - auch oft noch durch Skitourengeher angefahren!

Charakter: Im unteren beleuchteten Teil schwierige und enge Rodelbahn - aber gut abgesichert. Im Waldstück angenehme Steigung mit unbedeutenden Richtungsänderungen. Durch die schattseitige Lage lange ins Jahr hinein gute Verhältnisse.

Charakter: Die Rodelbahn liegt südlich vom Ortsteil Bruggen im Defereggental an der Alzenbrunnhütte. Anspruchsvolle Rodelbahn die bereits einen erfahrenen Rodler erfordert - besonders im unteren beleuchteten Abschnitt. Mit der Alzenbrunnhütte erwartet den Rodler oder auch den Winterwanderer ein tolle Einkehr in der urigen Hütte direkt neben den Parkplatz.
Almi's Berghotel***, Wipptal

Dieser Winterurlaub am Alpenhauptkamm sucht seinesgleichen!

Winter 2020/21

Kompass Karte

Leppetal - Naturrodelbahn
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 45 Defereggental, Villgratental

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -4°C
Sonnig: 90%
Nachmittag
Temperatur: 2°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 2200m

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Alpengasthof Pichler - St. Veit/Defereggen

Alpengasthof Pichler im Defereggental Herzlich willkommen im sonnigen Urlaubsparadies In Osttirol, genauer gesagt im Defereggental, findet...
Tourenkategorie Rodelbahn
Gebirgsgruppe Villgratner Berge-Deferegger Alpen
Region Defereggental, Stallersattel
Talort St. Veit - Ortsteil Bruggen
Gehzeit Gesamt 45 Min.
Höhendifferenz Gesamt 237 Hm
Rodelbahnlänge 1,5 Km
Weglänge Gesamt 1,5 Km
Ausgangspunkt Am Parkplatz bei der Alzenbrunnhütte, 1322 m
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 45 Defereggental, Villgratental
Anfahrt Von Mittersill kommend auf der Felbertauernstraße nach Matrei und in Huben rechts in das Defereggental bis kurz nach der Ortschaft St. Veit zum Weiler Bruggen. Links über die Brücke und sofort wieder links zur Alzenbrunnhütte. Von Lienz kommend nach Huben und links in das Defereggental und wie oben beschrieben weiter.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Großer Parkplatz bei der Alzenbrunnhütte (Kasselplatz).
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Alzenbrunnhütte (1322 m)
Weiters auch unter www.winterrodeln.org und auf facebook
Verhalten und Sicherheit Beachten Sie auch das Rodel-ABC
Beleuchtung ja - aber nur der erste Abschnitt
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 77 (November 2020)
Zugriffe Gesamt 8833 (seit Juni 2012)

Tourentipps in der Umgebung:

Alpe Stalle - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Alpe Stalle liegt auf einer Seehöhe von 1.714m südlich von Maria Hilf in Defereggen. Kurzweilige und tolle Rodelbahn mit einer urigen...

Oberholz / Speikbodenhütte - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Rodelbahn bei St. Veit in Defereggen an den sonnigen Hängen im Tal, die zur Speikbodenhütte hinaufführt, ist die längste Rodelbahn...

Hochleitenspitze (2877 m) vom Brunnalmgebiet

Skitour
Kurze Traumtour mit Lifthilfe, in einem vom Tal nicht einsehbaren Tourengebiet der Sonderklasse. Wenig Anstieg mit vielen Höhenmetern Abfahrt...

Innerrodelgungge (2729 m) vom Stallersattel

Skitour
Die Innerrodelgungge liegt in den Villgratner Bergen im Tourengebiet Staller Sattel. Wunderschönes Aufstiegsgelände durch das Zinsental...

Kauschkahorn (2891 m) von der Jägerstube

Skitour
Das Kauschkahorn liegt in der Lasörlinggruppe im Panargenkamm. Diese wunderschöne, meist bei Firn begangene Skitour, führt erst durch...

Langschneid (2688 m) aus dem Brunnalmgebiet

Skitour
Der Ausgangspunkt ist bei der Talstation der Brunnalm Lifte bei St. Jakob. Tolle Skitour in den Deferegger Bergen mit schönen Hängen und...

Speikboden ( 2653 m) von St. Veit

Skitour
Der Speikboden liegt in der Lasörlinggruppe im Gebirgskamm zwischen Virgen- und Defereggental. Herrliche südseitige Skitour, besonders...

Wagenstein (2849 m) aus dem Brunnalmgebiet

Skitour
Kurze Traumtour mit Lifthilfe, in einem vom Tal nicht einsehbaren Tourengebiet der Sonderklasse. Wenig Anstieg mit vielen Höhenmetern Abfahrt...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf