kompass logo

Wanderurlaub mit Gleichgesinnten in den Dolomiten

Ein Wanderurlaub als Frau in den Dolomiten verspricht das ganze Jahr über außergewöhnliche Aktiverlebnisse in einer faszinierenden Bergwelt. Schlern, Rosengarten und Latemar, der Monte Cristallo, die Geislerspitzen und die Bletterbachschlucht: Sie alle gehören zum UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Ein besonderer Schatz den uns die Natur bereitgestellt hat, ist das stille Campilltal – ein schönes Seitental vom Gadertal.

Weiler Misci bei Campill
Weiler Misci bei Campill
Weiler Seres bei Campill
Weiler Seres bei Campill
Wunderschöne Bauernhöfe im Campilltal
Wunderschöne Bauernhöfe im Campilltal

Bei einem Urlaub in Campill erwarten uns steile Gebirgskämme, senkrechte Felswände, traumhafte Höhenwege und wunderschöne Hütten-Rundwanderwege, die durch diese einmalige Dolomitenlandschaft führen. Ein Urlaub im Campilltal hält während des ganzen Jahres erfüllende und abwechslungsreiche Aktiverlebnisse bereit. Die prächtige Landschaft zeigt sich je nach Jahreszeit in einem anderen Kleid: in zarten Grüntönen im Frühling, einem leuchtenden Kunterbunt im Sommer, einer warmen Farbenpracht im Herbst und einem glitzernden Weiß im Winter. Da man aber diese schönen Erlebnisse nicht immer alleine genießen möchte, ist es von Vorteil all diese schönen Dinge mit der passenden Reisebegleiterin zu erleben und erfahren.

Wie finde ich die richtige Reisebegleiterin für meinen Wanderurlaub in den Dolomiten

Nicht jede Reisende möchte alleine in den Urlaub fahren, sondern meist auch die Urlaubserlebnisse mit Gleichgesinnte erleben und genießen. Wenn man keine Freundinnen hat, oder diese zum gewünschten Reisetermin nicht frei haben, wird es oft sehr schwierig eine richtige Reisebegleiterin zu finden. Gott sei Dank gibt es inzwischen schon eine sehr seriöse Reisepartner App, die nur für Frauen geschrieben wurde. In der Reisepartnersuche kann man nach einer Reisepartnerin oder nach Frauen mit gleichen Interessen suche, die auch nicht alleine verreisen möchten. Hier findet man unter vielen tausend aktuellen Reisepartner Gesuchen eine ideale Reisebegleiterin für einen herrlichen Wanderurlaub im Campilltal.

Dazu die ideale Unterkunft für den Wanderurlaub im Campilltal

Unterkünfte in dem naturbelassenen Campilltal, in dem man keine Spur von Massentourismus findet, sind hier gar nicht so leicht zu finden. Wer Ruhe und Entspannung fernab von größeren Ortschaften und abseits vom Massentourismus sucht, der ist mit Campill gut bedient. Hier, inmitten der prächtigen Dolomiten, wo gelebte Tradition und Natur im Einklang stehen, liegt die Pension Odles*** mit dem dazugehörenden Bauernhof "Lüch de Vanc". Im Restaurant "Lüch de Vanc" wird ihnen eine fantastische ladinische Küche serviert! Lassen Sie sich von der angenehmen Atmosphäre der Familienbetriebe verzaubern und spüren Sie die Ruhe und Geborgenheit wie im Kreis der Familie. Mit viel Liebe und Natürlichkeit wird hier Ihrem Wohlbefinden Aufmerksamkeit und Verwöhnung geschenkt.

Campill und Umgebung

Der Naturpark Puez Geisler und die Peitlerkofelgruppe sorgen in Campill für Erlebnisse der besonderen Art. Was erfahreneren Bergsteigern besonders zu empfehlen ist, ist eine Sonnenaufgangswanderung auf den Peitlerkofel, der übrigens zu den bedeutendsten und aussichtsreichen Dolomitengipfeln gehört. Die schönen Hütten und Almen in der Region besuchen Sie am besten bei einer Wanderung oder Bergtour auf einen der unzähligen Dolomitengipfeln.

Zu den Sehenswürdigkeiten in Campill gehören allen voran die sogenannten Viles, eine der ältesten und eigentümlichsten Siedlungsarten dieses Gebietes. Uriger geht es wohl kaum noch. Das Mühlental und die Viles entdecken Sie am besten bei einer Wanderung oder einer Radtour.

Auszug aus unseren Tourentipps im Campilltal

  • Sommer: Medalges Rundwanderung - eine traumhafte Rundwanderung vom naturbelassenen und traditionsreichen Bergdorf Campill durch herrliche Bergwiesen mit wunderschönen kleinen Hütten, umrahmt von den herrlichen Gebirgsmassiven der Puezgruppe und Geislerspitzen, später auch vom mächtigen Peitlerkofelmassiv.
  • Winter: Eine lange und anspruchsvolle Skitour führt durch eine äußerst beeindruckende Gebirgslandschaft auf die Östliche Puezspitze, die auch zugleich der höchste Gipfel der Puezgruppe ist. 


Viele weitere Tourentipps
 und sonstige Infos findet Ihr auf der Seite "Besondere Wanderregion Campilltal" und "Besondere Skitouren Region Campilltal"

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit dem Auto durch Südtirol

So unterschiedlich wie in Südtirol und den Dolomiten präsentieren sich die Straßen und Bergpässe nirgendwo sonst. Atemberaubende Bergpanoramen...

Wandern rund um Schladming-Rohrmoos – Touren-Empfehlungen

Dass Österreich eine Vielzahl an attraktiven Wanderrouten zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch was nützen die schönsten...

Auf Reisen optimal absichern

Auf Reisen optimal absichern - so einfach geht`sDer lang ersehnte Sommerurlaub, ein paar Tagen in den Bergen, der Städte-Trip zwischendurch....

Sommerurlaub in Tirol - Tipps für mehr Abwechslung

Die Alpenregion Tirol bietet für Touristen eine Vielzahl an Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Von spannenden Klettertouren an...

Sie finden Almenrausch auch auf