kompass logo

Magerstein (3273 m) von der Jausenstation Säge

GPX Download PDF Version Drucken

Skitour von der Jausenstation Säge in Rein zur Kasseler Hütte und über den Westlichen Rieserferner auf den Magerstein

Jausenstation Säge - Kasseler Hütte (704 Hm/3,4 Km; 2 Std.): Von der Jausenstation Säge wenige Meter taleinwärts, rechts über die Brücke und schräg über eine Wiese zum Waldrand, dort wo man in einen Forstweg einmündet. Diesem folgt man bis zu dessen oberen Ende, wo man bei einem Wegkreuz auf den markierten Hüttenzustiegsweg trifft.
Entlang diesem immer Richtung Kasseler Hütte, einmal durch eine mit Holzgeländer versicherten Steilstufe aufwärts, vorbei an der Eppacher Alm und schräg Richtung Osten eine weite Mulde ausgehend, hinauf zur Kasseler Hütte (2274 m).

Kasseler Hütte - Magerstein (1008 Hm/4,8 Km; 3-3,5 Std.): Von der Kasseler Hütte kurz am Nordrücken aufwärts zu einem Wegkreuz, flacher weiter in die Mulde östlich vom Tristennöckl und durch diese aufwärts in ein weites Becken unterhalb vom Tristenferner. Durch dieses Becken in einem weiten Linksbogen auf einen breiten Rücken hinaus und von dort Richtung Süden in herrlicher Panoramawanderung auf den Westlichen Rieserferner.
Über den gewellten Ferner aufwärts, nordwestlich an einem Felskopf vorbei in flacheres Gletschergelände, dort wo man auch das Gipfelziel das erste Mal zu Auge bekommt. Auf den Gipfelaufbau zu, diesen in einem Linksbogen umgehen und von Nordwesten kommend über einen kurzen Steilhang, zuletzt wieder flacher, auf den Magerstein (3273 m).

Abfahrt: Entweder entlang der Aufstiegsroute oder nach dem oberen Flachstück nordöstlich vom Gipfel Richtung Norden abwärts und über den Tristenferner durch eine weite Steilmulde hinab in das weite Becken südlich vom Tristennöckl - diese Abfahrtsvariante wird auch bei sicheren Verhältnisse oft als Aufstiegsroute genommen - ist aber landschaftlich nicht so schön, da man immer den Aufstiegshang vor den Augen hat (dafür ist man aber schneller am Gipfel!).

Charakter: Eine etwas lange Skitour (Ski-Hochtour), bei der man aber ab der Kasseler Hütte bei guten Verhältnissen mit wunderschönen Skigelände belohnt wird. Alleine schon der Anstieg, mit immer wieder wechselnden Eindrücken, entschädigt bereits für die Mühen. Immer wieder prächtige Blicke zum Wildgall und Hochgall. Vom Gipfel dann atemberaubende Tiefblicke ins Antholzer Tal, sowie eine grandiose 360° Rundumschau. Wer es gemütlich liebt teilt die Tour mit einer Übernachtung in der Kasseler Hütte auf zwei Tage auf.
Kufsteinerland in Tirol

Das Kufsteinerland verbindet städtisches Flair mit ländlichem Idyll und besticht mit malerischen Landschaften.

Vielfältige Aktivitäten & Erlebnisse für Genussliebhaber

Kompass Karte

Magerstein (3273 m) von der Jausenstation Säge
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 82 Taufers - Ahrntal

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Wetter: Schnee
Temperatur: 2°C
Luftfeuchtigkeit: 81%
Nachmittag
Wetter: Heftiger Schneefall
Temperatur: 4°C
Luftfeuchtigkeit: 71%

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Naturresidenz Mair zu Hof - Sand in Taufers

Der Herrensitz Mair zu Hof - Urlaub in historischem Ambiente Zentral und doch ruhig am Rande von Sand in Taufers im Pustertal gelegen...
Tourenkategorie Skitour, Dreitausender-Skitouren
Gebirgsgruppe Rieserfernergruppe
Region Ahrntal-Tauferer Tal
Talort Rein in Taufers, 1542 m
Gehzeit Gesamt 5-5,5 Std.
Höhendifferenz Gesamt 1712 Hm
Weglänge Gesamt 8,2 Km
Ausgangspunkt Jausenstation Säge im Bachertal, 1591 m
Schwierigkeit Skitechnisch mittelschwierig. Bei Vereisung kann der Hüttenzustieg im Mittelteil etwas mühsam sein. Manchmal sind auch die Skier eine zeitlang zu tragen - je nach Schneeverhältnissen.
Exposition N, NO
Lawinengefahr Entlang der beschriebenen Route kaum lawinengefährdet. Beachten Sie auch die Infos in der Lawinenkunde!
Lawinenwarndienst Beachten Sie den allgemeinen Lawinenwarndiesnt!
Beste Jahreszeit Februar bis Anfang/Mitte Mai
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 82 Taufers - Ahrntal
Tabacco Karte Blatt 036 Sand in Taufers
Anfahrt A22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Brixen/Nord und durch das Pustertal bis kurz nach Bruneck. Dort links in das Ahrntal nach Sand in Taufers. Rechts haltend durch das Reintal nach Rein in Taufers und beim Ortsbeginn (Hotel Bacher) rechts in das Bachertal zur Jausenstation Säge. Aus Osttirol kommend über Lienz nach Toblach und weiter bis kurz vor Bruneck und rechts in das Tauferer Ahrntal.
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der Bahn nach Bruneck und von dort mit dem Bus nach Sand in Taufers und weiter nach Rein (http://www.sii.bz.it/).
Parkmöglichkeit Genügend Parkplätze bei der Jausenstation Säge im Bachertal.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Unterwegs in der Kasseler Hütte (2274 m) und am Ausgangspunkt in der Jausenstation Säge (1591 m).
Unterkünfte Alternativ Kasseler Hütte (2274 m)
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 28 (Dezember 2020)
Zugriffe Gesamt 11504 (seit Februar 2015)

Tourentipps in der Umgebung:

Koflerseen & Kofler Almen vom Knuttenparkplatz

Schneeschuhwanderung
Die Schneeschuhwanderung zu den Koflerseen oberhalb von Rein in Taufers führt durch die markante Bergwelt des Tauferer Ahrntals. Am Ziel...

Knuttenalm - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Knuttenalm liegt auf einer Seehöhe von 1911 m im Knuttental bei Rein in Taufers. Der gemütliche, familienfreundliche Winterwanderweg...

Barmer Spitze - Wintergipfel (3270 m) von Rein/Taufers

Skitour
Die Barmer Spitze ist ein prächtiger und lohnender Skigipfel, der aber sehr sichere Verhältnisse voraussetzt. Langer, abwechslungsreicher...

Flemmberg (2696 m) von Zösenberg

Skitour
Ein Tourenschmankerl im stillen Zösenbergtal, das hauptsächlich von Einheimischen frequentiert und begangen wird. Durch die vorwiegend...

Klammljoch (2294 m) vom Parkplatz Knuttenalm

Skitour
Das Klammljoch ist nicht nur bei Schneeschuhwanderern ein beliebtes Ziel, sondern auch bei Skitourengeher die es gemütlicher lieben, oder...

Schneebiger Nock (3358 m) von Rein/Taufers

Skitour
Der Schneebige Nock ist eine herrliche, aber auch anspruchsvolle Frühjahrstour in der Rieserferner Gruppe aus dem Reintal. Durch die doch...

Schneespitze (2925 m) vom Knuttenparkplatz

Skitour
Die Schneespitze ist ein bei den Einheimischen sehr beliebtes Tourenziel bei Rein in Taufers. Wunderschöner Anstieg ab der urigen Knuttenalm...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf