kompass logo

Gratlspitz (1899m) über Hösljoch von Thierbach

GPX Download PDF Version Drucken

Bergtour von Thierbach in der Wildschönau auf die Gratlspitze (Rundtour)

Route: Vom kleinen Parkplatz beim Bauernhof Klingler auf dem Forstweg der Wegbeschreibung "Gratlspitz über Hösljoch A23/A27" folgend wandern. Bei der ersten Almgebäude von Bergbauern markiert so ein gelbes Schild einen Steig, welcher durch ein Metall-Gatter vom Forstweg abzweigt, um die Wanderung aufs Hösljoch abkürzen. Den Forstweg ein weiteres Mal überqueren und bei der dritten Ankunft auf dem Forstweg erneut dem gelben Schild in die Lichtungsschneise durch den Wald folgen. Am Hösljoch, 1390m ist ein kleiner, schöner Tümpel, von dem man in das Alpbachtal blicken kann. Von hier Richtung Westen, dem beschilderten Steig #A27 zur Gratlspitz folgen.
Nach kurzem Stück durch den Wald kommen die Halsbergalm-Hütten (nicht bewirtschaftet) an einer Lichtung mit schönen Blicken in das Alpbachtal. Nach dieser Alm muss man von einem kleinen Waldweg auf einen Steig nach rechts Richtung Gipfel aufsteigen. Der Steig führt durch die Latschenfelder und ermöglicht schöne Blicke zurück aufs Hösljoch und in die Wildschönau. Nach einem kleinen "Vorgipfel" führt der Steig ein paar Meter wieder bergab, dann beginnt der Aufstieg auf die Gratlspitz, 1.893m mit wunderschönen Ausblicken in die Kitzbühler Alpen, in das Alpbachtal, in die Wildschönau, in das Unterinntal und das nördliche Rofangebirge. Auch eine Holzbank neben dem Gipfelkreuz ermöglich einzigartige Gipfelrast :-)

Abstieg: Zwischen der großen Holzbank und dem Gipfelkreuz führt der Steig #10 nördlich hinab Richtung Holzalm. Kleiner, guter Weg durch den Wald bis zur bewirtschafteten Holzalm. Wenige Meter nach dieser führt der Weg #B27 flach beim großen Stallgebäude vorbei Richtung Osten. Im Wald wird der Feldweg zu einem kleinen Steig und führt hinunter zu einer kleinen Bauernhofsiedlung mit schöner Kapelle in Hochzeil. Nach der Kapelle eine kurze Strecke wieder über Forstweg (#B27, 10), der kurz oberhalb von einer Almhütte mit Weidefläche wieder zu einem kleinen Steig wird. Dieser führt zurück zum Ausgangspunkt Bauernhof/Jausenstation Klingler.

Autoren-Tipp: Eine Wanderung auf einen der vielen Grasberge ist immer angenehm! Das Meerauge, der verstecke Wasserfall oder die untypische Steinlandschaft bei der Gressensteinalm – auf dem Weg zu Wildschönau‘s Gipfeln wartet die eine oder andere Überraschung! Keine Überraschung ist der wunderbare Ausblick, wenn man oben angekommen ist! Hier ein "online Blick"...

Charakter: Die Gratlspitze liegt in den Kitzbüheler Alpen. Der Ausgangspunkt ist das ruhige Thierbach in der Wildschönau. Diese Berg-Rund-Tour ist ein Highlight in den Kitzbühler Alpen. Der Aufstieg erfolgt an schönen Bauernwiesen vorbei, bis zum Hösljoch mit einer Kapelle. Der Aufstieg und die Kammüberschreitung bis zur Gratlspitz liefern beeindruckende Rundumsicht in das Alpbachtal und die Wildschönau. Der Abstieg erfolgt über gut markierte Wege.
Berghotel Kasern, Ahrntal - Südtirol

Paradies für Skitourengeher & Schneeschuhwanderer am Alpenhauptkamm in Südtirol.

Unberührte Natur & stille Täler im Ahrntal

Kompass Karte

Gratlspitz (1899m) über Hösljoch von Thierbach
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte 28 Vorderes Zillertal, Achensee, Alpbachtal, Wildschönau

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 4°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 2000m
Nachmittag
Temperatur: 10°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 2600m

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Hinterbranterhof - Wildschönau

Ferienhaus / Selbstversorger-Hütte in der Wildschönau, Tirol Das ideale Bauernhaus für Ihren Urlaub - egal ob mit Familie, alleine oder...
Tourenkategorie Bergtour
Gebirgsgruppe Kitzbüheler Alpen
Region Wildschönau
Talort Thierbach, 1180m
Gehzeit Gesamt 4-4,5 Std.
Höhendifferenz Ziel 885 Hm
Höhendifferenz Gesamt 913 Hm
Weglänge Ziel 4,5 Km
Weglänge Gesamt 9,0 Km
Ausgangspunkt Bauernhof Klingler in Hinterthierbach, 1108 m
Schwierigkeit Mittelschwierige, rote Bergwege. Beachten Sie auch die Infos in der Bergwegeklassifizierung!
Kartenmaterial Kompass Karte 28 Vorderes Zillertal, Achensee, Alpbachtal, Wildschönau
Anfahrt Aus Richtung Innsbruck auf der A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Wörgl/West. In das Zentrum von Wörgl und kurz vor der Kirche rechts in die Wildschönau nach Niederau. Dort rechts über Oberau nach Mühltal. Nach der Brücke links am Färberwirt vorbei bis zur Kirche in Thierbach. An dieser die linke Abzweigung weiter, am Feuerwehrhaus Thierbach vorbei in die Siedlung Hochzeil, bis zum Bauernhof/Jausenstation Klingler. Aus Richtung Kufstein kommend auf der A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Wörgl/Ost und ins Zentrum von Wörgl. Kurz nach der Kirche links in die Wildschönau nach Niederau und wie oben beschrieben weiter.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Unentgeltlicher Parkplatz beim Bauernhof Klingler
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Unterwegs in der Holzalm und bei der Anfahret im Gasthof Sollererwirt in Thierbach
Autor Andreas Pittl
Zugriffe 14 (Dezember 2020)
Zugriffe Gesamt 11218 (seit September 2016)

Tourentipps in der Umgebung:

Mariastein - Buchackeralm - Kalaalm

Mountainbiketour
Die Kala Alm liegt südwestlich vom Pendling auf der Thierseerseite. Rassige Steilauffahrt zum Almgasthof Buchacker und zum Daxerkreuz....

Möslalm von Wörgl

Mountainbiketour
Kurze, aber schwierige Auffahrt auf den Hausberg der Wörgler, zu der in prächtiger Panoramalage liegenden Möslalm. Herrliche Tiefblicke...

Wörgl - Almgasthof Buchacker - Daxerkreuz

Mountainbiketour
Der Almgasthof Buchacker und das Daxerkreuz liegen in den Brandenberger Alpen (Rofangebirge) nördlich oberhalb von Wörgl in traumhafer...

Wörgl - Kalaalm - Pendling

Mountainbiketour
Schöne Rollfahrt über Angath, Baumgarten, Maria Stein nach Embach. Rassige Steilauffahrt zum Almgasthof Buchacker und zum Daxerkreuz....

Wörgl – Niederau – Möslalm Rundtour

Mountainbiketour
Diese gemütliche Mountainbike-Runde führt uns vom Bahnhof durch das Zentrum von Wörgl in den Wörgler Boden und fast eben weiter bis...

Feuerköpfl & Höhlensteinhaus vom Bärenbadhaus

Bergtour
Das Feuerköpfl ist eine wenig ausgeprägte Gipfelkuppe mit Gipfelkreuz südlich vom Höhlensteinhaus. Beeindruckend ist der Tiefblick ins...

Hundsalmjoch - Kögelhörndl Rundwanderung

Bergtour
Lange Rundwanderung die ab dem Almgasthof Buchacker zu einer prächtigen, aussichtsreichen Kammwanderung wird. Immer wieder herrliche Inntalblicke...

Hundsalmjoch (1637 m) von Embach

Bergtour
Das Hundsalmjoch ragt eindrucksvoll nördlich über Mariastein in die Höhe und bietet dadurch einen prachtvollen Ausblick über das Inntal....

Rofanspitze (2259 m) vom Sonnwendjoch

Bergtour
Die Rofanspitze ist eigentlich eine unscheinbare Erhebung im Rofangebirge und dennoch das beliebteste Gipfelziel. Wird daran liegen dass...

Sagzahn-Vorderes Sonnwendjoch (2228/2224 m) vom Berghaus Sonnwend

Bergtour
Etwas lange aber dafür wunderbare Bergtour mit fantastischen Panoramablicken über den gesamten Rofanstock und auch immer wieder herrliche...

Buchacker Kreuz (1426 m) vom Weiler Embach

Wanderung
Das Buchacker Kreuz ist eine wenig ausgeprägte Gipfelkuppe östlich oberhalb vom Almgasthof Buchacker. Dafür aber ein prächtiger Aussichtsgipfel...

Hösljoch von Thierbach, Wildschönau

Wanderung
Einfache Wanderung vom romantischen Thierbach in der Wildschönau. Vom Bauernhof Klingler in der Siedlung Hochzeil startet diese Tour über...

Zireiner See Rundtour (Sonnwendjoch)

Wanderung
Einfache Genusswanderung vom Berghaus Sonnwendjoch zum wunderschön in einem Talkessel liegenden Zireiner See mit fantastischen Ausblick...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf