kompass logo

Urlaub im Bayerischen Wald: aktiv sein - Natur erleben - Entspannung genießen

Einmalige Natur erleben? Sportlich aktiv sein? Eine Wellness-Auszeit? Kultur und kulinarische Genüsse entdecken? Es gibt eine Region, die all das im Urlaub möglich macht und dabei nicht einmal weit entfernt ist – der Bayerische Wald.
Der Bayerische Wald ist nicht nur irgendein Wald. Er ist die größte zusammenhängende Waldlandschaft in Mitteleuropa und zugleich der einzige Urwald Deutschlands. Die Mittelgebirgslandschaft bietet nicht nur einzigartige Naturerlebnisse, sondern eignet sich auch für Aktivurlauber und Entspannungssuchende aller Altersgruppen.

Naturerlebnis Bayerischer Wald

Die über 24.000 Hektar große Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes hat viel zu bieten. Im ältesten Nationalpark Deutschland darf sich die Natur frei entfalten. Das kommt auch dem Menschen zugute, der hier eine einmalige Pflanzen- und Tierwelt bestaunen darf. Zahlreiche, gut ausgeschilderte Wanderwege bieten dazu die Möglichkeit. Die Region gibt dabei auch Gelegenheit zu mehr oder weniger anspruchsvollen Bergtouren. Mit 1.456 Metern ist der Große Arber hier die höchste Erhebung.
Malerische Ortschaften, Burgruinen, historische Schlösser, Kirchen und Klöster ergänzen die Landschaft und laden zum Besichtigen ein.
In der kalten Jahreszeit verwandelt sich die Region in ein idyllisches Wintermärchen, das zu Spaß und Sport im Schnee einlädt. Insbesondere die Langlaufloipen der Region sind beliebt.
Wer im Nationalpark unterwegs ist, sollte sich natürlich im Interesse von Natur und Mensch an die dortigen Regeln halten.

Wellness in einmaliger Umgebung

Die einzigartige Landschaft des Bayerischen Waldes ist für innere Einkehr und Besinnung wie geschaffen. Ruhe und Entspannung für Körper und Geist stehen deshalb auch bei zahlreichen Hotels der Region im Mittelpunkt. Hier findet sich das vielleicht größte Angebot an Wellness in Deutschland. Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit können durch verschiedenste Anwendungen gefördert werden. Viele Hotels bieten spezielle Pauschal-Arrangements, die bereits etliche Anwendungen beinhalten. Sie sind günstiger als Einzelbuchungen und deshalb empfehlenswert. Thermen und Kurbäder ergänzen das Angebot der Hotels.
Aktivitäten in der malerischen Umgebung und entspannende Wellness-Möglichkeiten lassen sich hier wunderbar kombinieren. Wald und Wellness gehen Hand in Hand und sorgen für inneren Ausgleich durch Entschleunigung, Fitness und Entspannung gleichermaßen.

Urlaub im Bayerischen Wald – Für wen lohnt er sich?

Der Bayerische Wald ist als Urlaubsregion eigentlich für fast jeden geeignet und sowohl für Kurztrips als auch für einen längeren Urlaub empfehlenswert. Naturliebhaber kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Wellness-Fans oder Sportbegeisterte. Familien mit Kindern finden ebenfalls viele tolle Möglichkeiten vor. Aber auch für Paare im Romantikurlaub ist der Bayerische Wald ein guter Tipp. Interessierte Urlauber suchen sich am besten eine Unterkunft mit passender Ausrichtung.
Wer beim Urlauben ein wenig aufs Geld achten möchte, ist mit dem Bayerischen Wald ebenfalls gut beraten, denn zahlreiche Unterkünfte locken mit vorteilhaften Pauschalpreisen. Ferienhäuser oder Campingplätze sind weitere preiswerte Möglichkeiten. Zahlreiche Freizeitangebote sind sogar ganz kostenlos nutzbar.
Die Anreise mit dem eigenen Wagen ist natürlich gut möglich. Allerdings versucht die Region Nachhaltigkeit zu fördern und das Angebot für Anreise und Fortbewegung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist entsprechend ausgebaut.
Übrigens: Die traditionelle Küche ist hier eher deftig und reichhaltig. Dennoch hält die touristische Küche natürlich auch Alternativen bereit. Wer sich die regionalen Spezialitäten und natürlich das berühmte bayerische Bier aber nicht entgehen lassen möchte, muss mit ein paar Extra-Kalorien rechnen. Zum Glück lassen die sich bei einer Bergwanderung schnell wieder verbrennen!

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit dem Auto durch Südtirol

So unterschiedlich wie in Südtirol und den Dolomiten präsentieren sich die Straßen und Bergpässe nirgendwo sonst. Atemberaubende Bergpanoramen...

Wandern rund um Schladming-Rohrmoos – Touren-Empfehlungen

Dass Österreich eine Vielzahl an attraktiven Wanderrouten zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch was nützen die schönsten...

Auf Reisen optimal absichern

Auf Reisen optimal absichern - so einfach geht`sDer lang ersehnte Sommerurlaub, ein paar Tagen in den Bergen, der Städte-Trip zwischendurch....

Innsbruck-Hauptstadt der Alpen

Auf nach Innsbruck Der Name Innsbruck wird von der "Brücke über den Inn" abgeleitet. Heute leben hier rund 123.000 Menschen, somit ist...

Sie finden Almenrausch auch auf