Rumer Alm, 1243 m - Rum/Innsbruck
 Foxparty Rumer Alm
Urgemütliche Stuben
Urgemütliche Stuben
Urgemütliche Stuben
Urgemütliche Stuben
Herrliche Sonnenterrasse
Herrliche Sonnenterrasse
Herrliche Sonnenterrasse
Herrliche Sonnenterrasse
Legende Rumer Alm
Kiachl mit Kraut

Die Rumer Alm ist ein ideales Ausflugsziel für Groß und Klein am Fuße der Nordkette. Speziell auch für Familien mit Kindern, da der Zustieg zur Hütte leicht ist. 

Sie ist im Sommer und auch im Winter über verschiedene Wanderwege zu erreichen.

Durch die südseitige Lage ist die Alm bis in den Spätherbst hinein - und im Frühjahr bereits nach den ersten kräftigen Sonnenstrahlen ein begehrtes Wanderziel.
Weiters ein wunderschönes Mountainbikeziel, dass direkt von Innsbruck oder von den Marthadörfern sehr leicht zum erreichen ist.
Im Winter führt von der Siebenwegekreuzung, nördlich oberhalb von Rum, eine sehr beliebte Rodelbahn (Winterwanderweg) am Almenweg zur Alm.

Tipp: Die Rumeralm ist auch über Opens external link in new windowFACEBOOK-Rumeralm zur erreichen
Rodelbahnauskunft auch auf WINTERRODELN.ORG

Große Sonnenterrasse - grandiose Aussicht auf die Bergwelt rund um Innsbruck. 

  • Beliebtes Wanderziel für jung und alt.
  • Gehzeit vom Alpenparkplatz Karwendel (oberhalb vom Sanatorium Hochrum) ca. 1 Stunde. 
  • Wir verwöhnen unserer Gäste mit Hausmannskost.
  • Veranstaltungen (bis ca. 45 Personen) wie Geburtstags- oder kleine Firmenfeiern, als Ausflugsziel für Schulklassen u.ä. sind bei uns möglich.

Wir wünschen Euch auf unserer Alm schöne und erholsame Stunden
Lisi & Fritz

Rumer Alm im Sommer

Im Sommer ist die Alm über verschiedene Wanderwege zu erreichen. Der kürzeste und einfachste Zustieg führt vom Parkplatz Alpenpark Karwendel (oberhalb vom Sanatorium) entlang der Almenstraße (Kinderwagentauglich) oder am kürzeren Almenweg in etwa 1 Stunde zur Alm.
Eine schöne Runde bringt den Almenwanderer von der Hungerburg über die Enzianhütte zur Rumeralm. Rückweg über die Arzler Alm oder auch umgekehrt.
Weiters liegt sie als Einkehrziel von der Drei Almen Wanderung die von Rum zur Thaureralm und über die Vintlalm und Rumer Alm retour führt.
Mit dem Mountainbike erreicht man die Alm in direkter Anbindung von der Stadt Innsbruck über den Stadtteil Mühlau über den Rechenhof oder als einfache Route vom Parkplatz Alpenpark Karwendel.
Weiters liegt sie als Einkehrstation an der Innsbrucker Panoramatour die von der Kettenbrücke durch Mühlau zur Arzler Alm und weiter zur Rumer Alm führt. Abwärts nach Rum und zurück nach Mühlau.

Rumer Alm im Winter

Bei genügend Schneelage führt für Rodler und Winterwanderer die ausgesprochen familienfreundliche Rodelbahn vom Parkplatz Alpenpark Karwendel in angenehmer Steigung zur Alm. 

Lisi & Fritz

Garneid 7
6063 - Rum
Ferienregion Innsbruck und seine Feriendörfer
Österreich

Öffnungszeiten

von bis  
08.03.2019 08.12.2019
aktuell geöffnet
Mittwoch Ruhetag

Finde uns auf Google Maps

Winter bei der Rumeralm

Winter bei der Rumer Alm

Auch im Winter ist die Rumeralm am einfachsten als Winterwanderung vom Karwendelparkplatz in Rum zu erreichen. Bei guter Schneelage ist hier die Rodelbahn immer gut präpariert.

 

 

 

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -2°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 0m
Nachmittag
Temperatur: 4°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 1300m
Morgen
Temperatur: 7°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 1400m
Übermorgen
Temperatur: 11°C
Sonnig: 100%
Frostgrenze: 2200m
So, diesen einen Tag mit winterlicher Polarluft müssen wir noch überstehen, dann unternimmt der Frühling einen neuen und viel versprechenden Anlauf! Jedoch wird die Luft heute schon trockener und so gibt es nur noch ein paar Schneeschauer und es heitert auf.

Ein so kräftiges Hoch wie das derzeitige ist auch sehr stabil, und es wird uns noch durch eine lange Zeit begleiten! Schnee, Regen oder Kälte sind bis auf weiteres jedenfalls nicht in Sicht: Das Wetter bleibt ganz einfach schön!

© 2019
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter