kompass logo

Söllbergalm vom Abzweig Jerzens

GPX Download PDF Version Drucken

Mountainbike- oder E-Biketour vom Abzweig nach Jerzens durch das Pitztal zum Weiler Wiese und auf die Söllbergalm

Km 0,0 – Vom Abzweig Pitztaler Landstraße / Auffahrt Jerzens auf der Landstraße ansteigend taleinwärts und nach 550m links aufwärts zum Gasthof Schön/Jägerheim. Entlang der Pitztal-Bike-Route weiter taleinwärts nach Ritzenried und immer links des Baches zum Weiler Wiese.

Km 4,6 – Nach kurzer Abfahrt über eine Holzbrücke und hinauf zur Pitztaler Landstraße. Auf dieser kurz rechts talaus und nach 190m links der Beschilderung Sollbergalm folgen. Auf der Asphaltstraße aufwärts, vorbei am Abzweig zum kleinen Parkplatz „Wiese 1“ weiter zur „Blocksteingewinnung Söllberg“. Auf Schotter durch das Betriebsgelände und am Forstweg durch Wald weiter aufwärts Richtung Söllbergalm.

Km 8,8 – Bei einem Wegabzweig geradeaus ziemlich flach weiter und zuletzt wieder steiler aufwärts zur Söllbergalm.

Km 11,1 – Söllbergalm (1849m); nach einer gemütlichen Einkehr wieder am selben Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Autoren-Tipp 1: Natürlich kann man diese Fahrt auch bereits in Wiese am kleinen Parkplatz „Wiese 1“ starten. Da aber die Auffahrt teilweise ziemlich steil ist, ist der Startpunkt weiter talauswärts zum einradeln besser und es geht nicht sofort zur Sache!

Autoren-Tipp 2: Heute eine entspannte Tour, morgen ein echter Wadenbeißer? Das Pitztal in Tirol bietet Mountainbikern die komplette Palette. 95 Kilometer ausgewiesene MTB-Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade waren auf euch!

Charakter: Die Söllbergalm liegt auf einer Seehöhe von 1840m im Kaunergrat und wird nur im Sommer bewirtschaftet. Sie liegt auf einer großen Lichtung und ist auch zu Fuß von Wiesele gut erreichbar. Im Zuge einer Bike & Hike Tour lohnt sich von der Alm noch die Weiterwanderung zum nicht allzu weit entfernte Brechsee – ein idyllischer Bergsee im Kaunergrat.
Gasthof Alpenfriede - Langtaufers

ERLEBE DIE SCHÖNSTEN SKITOUREN & SCHNEESCHUHWANDERUNGEN IM STILLEN LANGTAUFERER TAL

Winter 2021 im wunderschönen Langtaufertal

Kompass Karte

Söllbergalm vom Abzweig Jerzens
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 43 Ötztaler Alpen, Ötztal, Pitztal

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -1°C
Sonnig: 90%
Nachmittag
Temperatur: 5°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 2200m
Tourenkategorie Mountainbiketour
Gebirgsgruppe Ötztaler Alpen
Region Pitztal
Talort Jerzens, 1107m
Fahrzeit Ziel ca. 1 Std. 30 Min.
Fahrzeit Gesamt 2 Std. 20 Min. (bei Ø 9,5 km/h)
Höhendifferenz Ziel 890 Hm
Höhendifferenz Gesamt 970 Hm
Weglänge Ziel 11,1 Km
Weglänge Gesamt 22,2 Km
Fahrbahnbelag 18,2 Km Schotter/Forstwege – 4,0 Km Asphalt
Landschaft / Fahrerlebnis 2/5
Ausgangspunkt Abzweig von der Pitztaler Landstraße nach Jerzens, 1032m
Schwierigkeit Schwierig – einige steile Passagen bei der Forstwegauffahrt.
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 43 Ötztaler Alpen, Ötztal, Pitztal
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Imst/Pitztal. Richtung Pitztal und danach beim Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen und über Arzl, Wenns auf der Pitztaler Landstraße taleinwärts zum Abzweig nach Jerzens. Hier noch wenige Meter Richtung Jerzens zum „Parkplatz Abzweigung Jerzens“ - links an der Auffahrtsstraße nach Jerzens.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Parkplatz gleich nach dem Abzweig Richtung Jerzens auf der linken Straßenseite.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Söllbergalm (1849m)
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 72 (November 2020)
Zugriffe Gesamt 620 (seit März 2020)

Tourentipps in der Umgebung:

Mauchele Alm vom Abzweig Jerzens

Mountainbiketour
Die Mauchele Alm liegt auf einer Seehöhe von 1840m im Kaunergrat direkt am Pitztaler Almenweg der fünf Almen in einer Höhenlage von ca....

Pitztal Bike

Mountainbiketour
Diese Mountainbikeroute führt durch das ganze Pitztal bis Mittelberg. Ein Super Mountainbikeroute durch das gesamte Pitztal. Ab Arzl führt...

Vordere Pitztalrunde von Arzl im Pitztal

Mountainbiketour
Schöne, einfache Spritztour durch die wunderschöne bäuerliche Landschaft des vorderen Pitztals. Ein besonderer Höhepunkt ist die Überfahrt...

Wennerbergalm – Leineralm Rundfahrt von Wald

Mountainbiketour
Herrliche Rundtour von Wald bei Arzl im Pitztal zur urigen Wenner Alm und weiter zur der in traumhafter Aussichtslage liegenden Leiner Alm...

Gemeindekopf (2771 m) über den Hochzeiger

Bergtour
Kurzweilige Bergtour die bereits vom Beginn an während der Kammwanderung zum Hochzeiger eine herrliche Aussicht bietet. Mit den beiden...

Hochzeiger (2560 m) von der Bergstation Sechszeiger

Bergtour
Kurzweilige Bergtour die bereits vom Beginn an während der Kammwanderung zum Hochzeiger eine herrliche Aussicht bietet. Beim Auf- und Abstieg...

Hohe Geige (3393 m) aus dem Pitztal

Bergtour
Die Hohe Geige wird auch als die Königin des Geigenkamms bezeichnet und bietet während des gesamten Aufstieges prächtige Aussichten....

Wildgrat (2971 m) über den Hochzeiger

Bergtour
Der Wildgrat (2971 m) liegt in den Ötztaler Alpen. Herrliche Bergtour mit Lifthilfe in das Naturschutzgebiet Riegetal mit den malerischen...

Naturdenkmal Piller Moor - Rundwanderung

Wanderung
Das Piller Moor im Naturpark Kaunergrat ist eines der schönsten Hochmoore Mitteleuropas. Seit 2015 sind weite Teile des Moorlehrpfades...

Pitzenklamm-Rundwanderung vom Bahnhof Imst-Pitztal

Wanderung
Ein schöne und abwechslungsreiche Runde mit zahlreichen Höhepunkten. Zuerst durch den Urwald zur legendären Hängebrücke, die Benni...

Rüsselsheimer Hütte (2323 m) von Plangeross

Wanderung
Die Rüsselsheimer Hütte liegt südwestlich der Hohen Geige unterhalb vom Weißmaurachkar auf der Weißmaurachalpe. Sie ist nicht nur ein...

Über den Mitterzeiger zum Groaßsee

Wanderung
Wunderschöne aber leicht abschüssige Wanderung über den Mitterzeiger zum herrlich liegenden Groaßsee in den Ötztaler Alpen am Fuße...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf