kompass logo

Brugger Schupfe - Naturrodelbahn

GPX Download PDF Version Drucken

Rodelbahn - Winterwanderweg von Garn zur Brugger Schupfe

Wegverlauf: Vom Parkplatz Garner Wetterkreuz Richtung Norden der Beschilderung Brugger Schupfe folgen. Kurz nach dem Beginn kann die Rodelbahn am Sommerweg abgekürzt werden - meist ist dann die Rodel auf der Schulter zu tragen. Ansonsten entlang der Rodelbahn zu Beginn durch Wald, nach einem kurzen Steilstück entlang schöner Almflächen, danach wiederum abwechselnd durch Wald und über weite Almflächen in wechselnder Steilheit aufwärts. Kurz vor der Huberalm, nach dem Abzweig zur Radlseehütte, erreicht man die weitläufigen Almflächen der Kühbergalm. Ab hier ziemlich flach Richtung Nordwesten in wenigen Minuten zur Brugger Schupfe.

Charakter: Mittelschwierige und rassige Rodelbahn mit einigen schnellen Kehren und langgezogenen Kurven dazu gespickt mit kurzen Steilstücken. Durch die südseitige Ausrichtung meist sehr schnelle und harte Bahn - nicht abgesichert - daher besondere Vorsicht walten lassen!

Tipp: Da die bekannte Königsangerspitze als Skitourenziel oberhalb der Alm liegt, ist dieser Ausflug auch für Skitourengeher geeignet - ein Teil geht auf Skitour der andere Teil geht Rodeln und man trifft sich anschließend auf der Alm zum gemütlichen Beisammensein!

Charakter: Die Brugger Schupfe liegt auf einer Seehöhe von 2.000 m am Südhang der Königsangerspitze in den Sarntaler Alpen. Super Rodelbahn in großartiger Landschaft - schon beim Aufstieg hat man eine wunderbare Aussicht in die Dolomiten zum Peitlerkofel mit dem Tulln, zu den Geislerspitzen, zur Langkofelgruppe und zum Schlern mit der Rosengartengruppe im Hintergrund. Eine der längsten und schönsten Naturrodelbahnen im Eisacktal.
Vital Hotel Taurerwirt - Kals a. Großglockner

Großglockner - Skitour Pur - Woche mit den KALSER BERGFÜHRERN

20. März 2021 bis 27. März 2021 in Kals a. Großglockner

Kompass Karte

Brugger Schupfe - Naturrodelbahn
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 56 Brixen/Bressanone

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: 2°C
Luftfeuchtigkeit: 55%
Nachmittag
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: 10°C
Luftfeuchtigkeit: 35%
Tourenkategorie Rodelbahn
Gebirgsgruppe Sarntaler Alpen
Region Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Talort Feldthurns, 851 m
Gehzeit Gesamt 1,5 - 2 Std.
Höhendifferenz Gesamt 587 Hm
Rodelbahnlänge 4,3 Km
Weglänge Gesamt 4,6 Km
Ausgangspunkt Parkplatz Garner Wetterkreuz
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 56 Brixen/Bressanone
Anfahrt A-22 Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Klausen. Auf der Staatsstrasse kurz Richtung Klausen (200m) anschließend rechts aufwärts über Feldthurns bis zur Ortschaft Garn. Von Garn weiter aufwärts bis kurz oberhalb vom Garner Wetterkreuz (2,5 Km von Garn).
Routenplanung
Parkmöglichkeit Genügend Parkplätze oberhalb vom Garner Wetterkreuz.
Auskunft Rodelbahnzustand
Brugger Schupfe 
Tel.:+39 0472 84 78 21 oder +39 339 290 29 04 
Weiters auch unter www.winterrodeln.org und auf facebook
Verhalten und Sicherheit Beachten Sie auch das Rodel-ABC
Beleuchtung nein
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 1 (Dezember 2020)
Zugriffe Gesamt 2369 (seit Juni 2016)

Tourentipps in der Umgebung:

Brugger Schupfe (2000 m) vom Parkplatz Kühhof

Schneeschuhwanderung
Tolle Schneeschuhwanderung vom Parkplatz Kühhof durch lichten Lärchenwald und anschließend über weitläufiges Almgelände zu der schön...

Jocherer Berg (2390 m) vom Parkplatz Obersttränke

Schneeschuhwanderung
Der Jocherer Berg ist eine unscheinbare Erhebung in den Sarntaler Alpen südlich der Kassianspitze. Wunderschöne relativ unbekannte Schneeschuhwanderung...

Jocherer Berg (2390 m) von der Stöffl Hütte

Schneeschuhwanderung
Genuss - Schneeschuhwanderung von der Stöffl Hütte über die weiten Almflächen der Latzfonser Alm mit herrlichen landschaftlichen Eindrücken....

Klausner Hütte Rundwanderung vom Parkplatz Kühhof

Schneeschuhwanderung
Schöne Schneeschuhrouten gibt es über die weiten Almflächen der Kühbergalm und Teilalm südlich der Königsanger und Lorenzispitze....

Stöffl Hütte - Totenkirchl

Schneeschuhwanderung
Eine der vielen wunderbaren Schneeschuhrouten im Tourengebiet der Stöfflhütte, die über die weitläufigen Hochflächen der Villanderer...

Stöffl Hütte über Totenkirchl

Schneeschuhwanderung
Eine großartige Schneeschuhwanderung auf der landschaftlich fantastischen Villanderer Alm. Immer wieder tolle Ausblicke in die Dolomiten...

Stöfflhütte (2057 m) über Kasereck

Schneeschuhwanderung
Ein wenig bekannter Zustieg und einsamer Winterzustieg zur wunderschön liegenden Stöffl Hütte auf der Villanderer- Latzfonser Alm. Zu...

Stöfflhütte Rundwanderung mit Guflreiteck

Schneeschuhwanderung
Eine lange und genussvolle Schneeschuh-Rundwanderung von der Villandereralm zur Latzfonser Alm mit dem herrlichen Einkehr- und Unterkunftsziel...

Villanderer Berg (2509 m) vom Parkplatz Kaser

Schneeschuhwanderung
Der Villanderer Berg liegt in den Sarntaler Alpen. Landschaftlich eine Traumtour mit herrlichen Ausblicken in die Dolomiten, in die Ortler...

Klausner Hütte - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Hütte liegt an einem schönen Aussichtsplatz südlich der Lorenzispitze. Die einfache Naturrodelbahn eignet sich besonders auch für...

Öberst / Kasereck - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Im Winter verwandelt sich die Latzfonser Alm in eine tief verschneite weiße Märchenlandschaft, die zum Rodeln, Touren gehen und Schneeschuhwandern...

Stöffl Hütte - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Stöfflhütte liegt auf der Villanderer- Latzfonser Alm auf einer Seehöhe von 2.057 m. Ein wunderschöner Winterwanderweg oder auch...

Königsanger (2436 m) vom Parkplatz Kühhof

Skitour
Die Königsangerspitze liegt in den Sarntaler Alpen. Wunderbare Panoramatour auf der Kühbergalm und an den Südhängen der Königsangerspitze...

Lorenzispitze (2481 m) von Steineben

Skitour
Die Lorenzispitze liegt in den Sarntaler Alpen. Ein traumhafte Schitour in grossartiger landschaftlicher Umgebung, mit super Aussichtspunkten...

Villanderer Berg (2509 m) vom Parkplatz Kaser

Skitour
Der Villanderer Berg liegt in den Sarntaler Alpen oberhalb von Villanders. Schöne und gemütliche Firntour mit teils sehr flachen Passagen...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf