Bichlalm - Naturrodelbahn

GPX Download PDF Version Drucken

Rodelbahn - Winterwanderweg von Hintertux zur Bichlalm

Wegverlauf: Direkt hinter dem Stall geradeaus durch Wald entlang der Rodelbahn bis zu einer Linkskehre und wiederum fast geradeaus und immer in gleichbleibender Steigung zur Waldgrenze und noch ein kurzes Stück zu dem Almdorf mit der Jausenstation Bichlalm.

Fazit: Schönes Ausflugsziel mit grandiosem Ausblick zum Hintertuxer Gletscher mit dem alles überragenden Olperer.

Rodelspaß und Hüttenstimmung: Schon während des Tages kann man das herrliche Gletscherpanorama von der Sonnenterrasse aus genießen und in der Nacht geht es rund. Drei Mal pro Woche (dienstags, mittwochs und donnerstags) wird beim Hüttenabend zünftig aufgespielt und gesungen. Zur traditionellen Musik wird echte Zillertaler Kost serviert. Wer es gern etwas deftiger bevorzugt, darf sich auf den Freitag freuen. Immer freitags  gibt es auf der Bichlalm Fondueabende. Und gerodelt wird natürlich auch! An allen Abenden kann man per Rodel ins Tal hinunter sausen. Die Strecke ist etwa drei Kilometer lang und nachts beleuchtet. Ein Spaß für Gruppen, Freunde und Familien.

Charakter: Die Jausenstation Bichlalm liegt auf einer Seehöhe von 1726 m im Tuxertal. Leichte und familienfreundliche Rodelbahn mit nur einer Kehre - durch den kurzen Aufstieg ideal für Familien - durch die sonnseitige Lage bei wenig Schnee oft etwas glatt. Achtung auch auf Fahrzeugverkehr - da im Almdorf auch andere Almen als Wochenendhäuser oder Urlaubsdomizil benützt werden.
Hotel-Restaurant Humlerhof

Die sommerlichen Berge im Tiroler Wipptal beim Wandern & Bergsteigen kennenlernen...

Sommer 2021 - das Wipptal erleben

Kartenansicht

Kompass Karte

Bichlalm - Naturrodelbahn
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 37 Zillertaler Alpen, Tuxer Alpen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 18°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 3800m
Nachmittag
Temperatur: 25°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 4000m
Tourenkategorie Rodelbahn
Gebirgsgruppe Tuxer Alpen
Region Zillertal
Talort Hintertux, 1493 m
Gehzeit Gesamt 40 - 45 Min
Höhendifferenz Gesamt 180 Hm
Rodelbahnlänge 2,1 Km
Weglänge Gesamt 2,1 Km
Ausgangspunkt Hintertux - am Ortsbeginn bei beim Gemeinschaftsstall.
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 37 Zillertaler Alpen, Tuxer Alpen
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Zillertal und durch das Zillertal nach Mayrhofen und rechts Richtung Finkenberg in das Tuxertal bis zum Ortschild Hintertux. Hier rechts bergauf der Beschilderung "Bichlalm" bis zum großen Gemeinschaftstall der Hintertuxer folgen.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Genügend Parkplätze beim Gemeinschaftsstall der Hintertuxer am Beginn der Rodelbahn.
Sonstige Infos / Wissenswertes Geöffnet ab ca. 10 Uhr Vormittags bis 17.00 Uhr.
Dienstags, Mittwochs und Donnerstags ist Rodelabend.
Dort hat die Hütte auch am Abend geöffnet.
Sollten mehrere Personen bitten wir um Anmeldung unter der Nummer 0043/5287 87776.
Auskunft Rodelbahnzustand
Jausenstation Bichlalm
Telefon +43 5287 87 7 76
Weiters auch unter www.winterrodeln.org und auf facebook
Verhalten und Sicherheit Beachten Sie auch das Rodel-ABC
Beleuchtung ja
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 102 (Oktober 2021)
Zugriffe Gesamt 12787 (seit Juni 2012)

Tourentipps in der Umgebung:

Grieralm - Naturrodelbahn

Rodelbahn
Die Grieralm liegt auf einer Seehöhe von 1.786m am Fuße des Höllenstein im Tuxertal. Ein Rodelausflug der Superlative in ein Naturparadis...

Pangert (2550m) von der Zillertaler Höhenstraße

Skitour
Der Pangert, mit der im oberen Teil ziemlich steilen Ostrinne, ist eine der schönsten Touren im Bereich der Zillertaler Höhenstraße und...

Seespitze (2365 m) von der Kühlen Rast

Skitour
Wunderschöne Schitour im Bereich des Zillerkamms. Durch die im unteren Teil nordseitig ausgerichteten Almhänge, meist bis spät in das...

Torhelm (2452 m) von der Kühlen Rast

Skitour
Sicher der meist besuchte Skitourenberg im Bereich der Kühlen Rast und Schwarzenbachtal nähe Gerlos im Zillertal. Wunderschöne Schitour...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Für diese Tour empfehlen wir:

Sie finden Almenrausch auch auf