Sellraintal – Bergsteigerdörfer mit vielen Attributen

Das bis heute ursprünglich gebliebene, vom Massentourismus verschonte Sellraintal, mit seinen Seitentälern hebt sich von vielen anderen Tiroler Tälern ab. Dazu trägt wohl auch daran bei, dass dort die Menschen durch die tiefe Verbundenheit mit "Ihrem" Tal schon sehr früh den Wert der naturbelassenen Landschaft erkannt haben - der ideale Ort für einen Wanderurlaub.

Kapelle beim Westfalenhaus
Kapelle beim Westfalenhaus

Die Hauptorte im Sellraintal sind Sellrain, Gries im Sellrain mit den Weilern Juifenau, sowie St. Sigmund mit dem Weiler Haggen. Große Hotelanlagen und Seilbahnen in den Talschaften wird man nicht finden. In den kleinen Ortschaften und Weilern mit traditionellen Gasthöfen, funktioniert der sanfte Tourismus also noch wirklich hervorragend.

Aus dem Haupttal führen mit dem Fotschertal, dem Lüsenstal, dem Gleirschtal und dem Kraspestal vier tief eingeschnittene Seitentäler direkt in das Zentrum der Stubaier Alpen. Herrliche Talschlüsse mit weiten Gletscherflächen, tiefblauen Bergseen und steil aufragenden Gipfeln, sorgen für einen wunderbaren Kontrast in der grandiosen Berglandschaft.

Blick von Praxmar auf den Oberstkogel
Blick von Praxmar auf den Oberstkogel

Die Nordseite des Sellraintals wird von einer wunderschönen Bergkette ohne Dreitausender abgegrenzt, die einen wunderbaren Kontrast zu den Gletscherbergen im Süden bilden. Mit dieser Kette wird zugleich auch das Inntal vom Sellraintal getrennt. Durch die gesamte Südflanke verläuft der allseits bekannte Sellrainertaler Höhenwanderweg, dessen Begehung unbedingt ein MUSS ist. Der Weg beginnt an der Kühtaier Landesstraße kurz vor der Zirmbachalm und endet in Sellrain oder auf der Rosskogelhütte oberhalb von Oberperfuss.

 

Die gesamte Region wird von unzähligen markierten Wander- und Bergwegen durchzogen, wobei sich dadurch neben wunderbaren Tagestouren auch erlebnisreiche Mehrtages-Rundtouren von Hütte zu Hütte ergeben und anbieten. Dabei kann man auch in das Ötztal überwechseln und von dort wieder zurück ins Sellraintal wandern.

Sommerurlaub im Sellraintal

Neben Ruhe- und Erholungssuchenden zieht es zahlreiche Wanderer und Bergsteiger in die Ferienregion Sellraintal. Zahlreiche markierte und beschilderte Wanderwege - manche sogar mit dem Bergwege-Gütesiegel des Landes Tirol ausgezeichnet - ziehen sich durch das gesamte Sellraintal, sowie hinauf zu den Almen, zu wunderschön liegenden Berghütte und auf die zahlreichen aussichtsreichen Gipfeln.
Zahlreiche Berghütten laden zu genussvollen Wanderungen von Hütte zu Hütte ein - wobei hier auch das Ötztal meist mit eingeschlossen wird.
Ebenso lassen sich von den Gasthöfen oder Berghütten wunderschöne alpine Unternehmungen starten und grandiose Dreitausender besteigen.

Talboden im Fotschertal
Talboden im Fotschertal
Pferdeherde im Bereich vom Roten Kogel
Pferdeherde im Bereich vom Roten Kogel
Münsterhöhe - Blick zum Längentalferner
Münsterhöhe - Blick zum Längentalferner
Blick zur Lampsenspitze - Gleirschtal
Blick zur Lampsenspitze - Gleirschtal

Anreise / Anfahrt

Mit dem PKW:
Aus Richtung Kufstein oder Arlberg kommend auf der A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Kematen/Sellraintal kurz nach Innsbruck und nach Südwesten in das Sellraintal zum gewünschten Zielort.
Oder aus Richtung Garmisch über Seefeld nach Zirl und in das Sellraintal.
Aus Richtung Italien über den Brenner auf der A13 Brennerautobahn nach Innsbruck und auf der A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Kematen / Sellraintal und nach Südwesten in das Sellraintal.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit der Bahn zum Hauptbahnhof Innsbruck und von dort mit dem Regionalbus (Linie 4166) ins Sellraintal zum gewünschten Zielort - Fahrplanauskunft unter www.vvt.at.

Unterkunfts- und Einkehrempfehlungen in der Region

Feldringalm, 1888 m - Ochsengarten/Ötz

Almenführer | Stubaier Alpen | Kühtai mit Ochsengarten, Ötztal
Besuchen Sie die Feldringalm auf 1.888 m Seehöhe in den Stubaier Alpen in Kühtai - Ochsengarten und genießen Sie dort den herrlichen Ausblick.Im Sommer auf schönen Wanderwegen in der herrlichen Umgebung gelangen Sie zu der ungemein aussichtsreichen Feldring Alm bei Ochsengarten.Auch als ...

Dortmunder Hütte, 1949m - Kühtai

Skitourenunterkünfte am Berg | Stubaier Alpen | Kühtai mit Ochsengarten, Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Die Dortmunder Hütte ist eine Alpenvereinshütte der DAV Sektion Dortmund e.V. und liegt in den Stubaier Alpen auf der Passhöhe von Kühtai an der Straße nach Ötz und ist ganzjährig erreichbar. Sie liegt mitten im höchstgelegenen Skigebiet Österreichs. Für Skitouren im Winter und ...

Pforzheimer Hütte, 2308 m - St. Sigmund/Gleirschtal

Berghütten | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal, Kühtai mit Ochsengarten
Die zur Sektion Pforzheim gehörende AV-Hütte liegt in den Sellrainer Bergen südlich des Inntals in den Stubaier Alpen. Die in den Sommer- und Wintermonaten bewirtschaftete Pforzheimer Hütte (2308m) liegt auf einem sonnigen Plateau an den den Westhängen des Gleirschtals.In freundlicher ...

Hotel Habicher Hof - Oetz

Hotels | Ötztaler Alpen | Ötztal, Kühtai mit Ochsengarten
Liebe GästeUnser Hotel ist bis Dezember 2018 geschlossen, denn wir bauen für Sie im 4*Superior Standard um. Unsere Mails werden täglich bearbeitet, wir bitten jedoch um Verständnis falls es etwas länger dauert. Gastgeber. Wohlfühlgaranten. Urlaubsbegleiter "Griaß enk!" Der ...

Berghotel & Gasthof Marlstein, Ötztal

Skitourenunterkünfte im Tal | Stubaier Alpen | Kühtai mit Ochsengarten, Ötztal
Urlaub bei Freunden im Ötztal...Im Familiengasthof Marlstein im Tiroler Ötztal stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Und er trägt seinen Namen nicht bloß einfach vor sich her, ganz bestimmt nicht! Für Ihre Kinder gibt es Wiesen und Almen zum Herumtoben, einen Kinderspielplatz mit allerlei Abenteuern, ...

Hotel Jägerhof - Oetz/Ötztal

Gasthöfe | Ötztaler Alpen | Ötztal, Kühtai mit Ochsengarten
WILLKOMMEN IM HOTEL UND GASTHOF JÄGERHOF Ein traditionsreiches Haus mitten in der Natur und trotzdem in der unmittelbaren Nähe des schmucken Ortszentrums in Ötz erwartet Sie mit großzügigen Zimmern im Tiroler Stil und gemütlichen Stuben. Genießen Sie Ihren Urlaub im Ötztal, entspannen Sie sich in ...

Gleirsch Alm, 1666 m - Sellraintal

Almenführer | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal, Kühtai mit Ochsengarten
Die Gleirsch Alm, im gleichnamigen Tal, ist eine im Sommer und Winter bewirtschaftete Einkehralm im Gleirschtal - einem Seitental des Sellraintales. Sie ist vom gebührenpflichtigen Parkplatz in St. Sigmund am Almenweg in etwa 30-45 Minuten zu erreichen. Die Gleirsch Alm wird von der Familie Witting ...

Westfalenhaus, 2273 m - Lüsens

Berghütten | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal, Kühtai mit Ochsengarten
Das Westfalenhaus ist die Hütte der Sektion Münster in denStubaier Alpen. Die Hütte wurde im Jahr 2009 generalsaniert und erstrahlt nun iim neune Glanze. Im Sommer ist sie ein sehr beliebter Stützpunkt für Wanderungen, Bergtouren, Hüttenwanderungen im Hinteren Lüsenstal im Längental ...

Winnebachseehütte, 2362 m - Gries/Sulztal

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Ötztal
Die Winnebachseehütte ist eine Hütte der DAV Sektion Hof und liegt in den westlichen Stubaier Alpen. Der Hauptzustieg führt jedoch aus dem Ötztal zur Hütte. Hütteninfos: Die Hütte verfügt über 3 DZ (= 6 Betten -je 1 Stockbett pro Zimmer), 2 Mehrbettzimmer (für je 4 bzw. 5 Personen), ca. 22 Lager in ...

****Hotel Kleißl - Oberperfuss

Hotels | Stubaier Alpen | Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
Im ruhigen und sonnigen Oberperfuss - inmitten der Bergwelt - befindet sich das familiär betriebene ****Hotel Kleißl.Die Lage bietet einen idealen Ausgangspunkt für Wanderungen, in der Sie die Tiroler Natur in vollen Zügen genießen können und Zeit für Erholung finden.Jedoch treffen Sie auch ...

Alpengasthof Praxmar - Lüsenstal

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal, Kühtai mit Ochsengarten
Ihr familiär geführtes Urlaubsdomizil in Gries im Sellrain Bei Familie Melmer im Alpengasthof Praxmar und im Gästehaus Schwarzerhof werden Tiroler Gastfreundschaft und viel Herzlichkeit GROSS geschrieben.Im Herzen des Tiroler Sellraintals in St. Sigmund im Sellrain auf 1694 Metern über dem ...

Chalet Kleissl - Oberperfuss

Ferienwohnungen/Ferienhäuser | Stubaier Alpen | Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
Das Chalet, ein modernes, mit jedem Komfort ausgestattetes Haus, befindet sich an einem idyllischen ruhigen Plätzchen inmitten der Bergwelt Tirols. Es ist in 10 Fahrminuten vom Dorf aus leicht erreichbar. Es eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für diverse Wanderungen und auch die Liftstation ...

Tourentipps im Sellraintal

Schwierigkeit

Winnebacher Weißkogel (3182 m) vom Westfalenhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 976 Hm | Weglänge: 7,9 Km
Der Winnebacher Weisskogel liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet vom Westfalenhaus. Eine schöne Hochtour auf einen ungemein aussichtsreichen Dreitausender der eher selten besucht ist. Der Anstieg im oberen Teil ist nicht zu unterschätzen und erfordert gute Sicht und ...
Schwierigkeit

Freihut-Überschreitung von St. Sigmund nach Praxmar

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5 - 6 Std. | Höhendifferenz: 1.130 Hm | Weglänge: 9,8 Km
Eine Überschreitung der Superlative auf einen ungemein aussichtsreichen Gipfel, der hauptsächlich nur im Sommer begangen wird. Eigentlich ein fast nur bei den Einheimischen bekannte Überschreitung, die am besten so wie beschrieben gegangen wird, da der Aufstieg aus dem ...
Schwierigkeit

Lampsenspitze (2876 m) von Praxmar

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5 - 5,5 Std. | Höhendifferenz: 1.206 Hm | Weglänge: 10,3 Km
Tolle Bergwanderung auf den im Winter von den Skitourenfreunden sehr gut besuchten Gipfel bei Praxmar. Aber auch im Sommer lohnt sich dieser sonnseite Aufstieg (sehr früh bereits in der Sonne) auf den ungemein aussichtsreichen Gipfel. Ein schöner Bergweg führt zur Kogelhütte ...
Schwierigkeit

Riegelkapelle von St. Sigmund im Sellraintal

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 1 Std. 45 Min. | Höhendifferenz: 233 Hm | Weglänge: 5,8 Km
Eine familienfreundliche Wanderung führt uns von St. Sigmund im Sellraintal zur Gleirschalm und weiter zur wenig bekannten Lourdesgrotte mit der kleinen Kapelle am Fels, die versteckt oberhalb einer Felswand hinterer Bäumen und Gebüsch liegt. Das Gleirschtal mit der ...
Schwierigkeit

Wildkopf (2719 m) vom Alpengasthof Bergheim Fotsch

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6-6,5 Std. | Höhendifferenz: 1349 Hm | Weglänge: 17,4 Km
Der Wildkopf ist ein prächtiger Aussichtsberg, der im Kamm der das Fotschertal und Oberbergtal trennt, liegt. Wunderschöner Zustieg durch den grünen Talboden bei der Hintraalm indem sich der Fotscherbach talwärts schlängelt. Prächtige Kammwanderung von der ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen) - Tag 1

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Zu Beginn ein etwas langweiliger Zustieg, der aber ab dem Bergheim Fotsch immer abwechslungsreicher und interessanter wird. Herrliche Wanderung am Sommerweg mit tollen Blicken zum imposanten Talschluß vom Fotschertal. Der erste Teil kann auch abgekürzt werden, indem man mit ...
Schwierigkeit

Schöntalspitze (3002 m) von der Pforzheimer Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5,5 - 6 Std. | Höhendifferenz: 956 Hm | Weglänge: 9,6 Km
Interessante und etwas längere Bergtour auf einen sehr aussichtsreichen Gipfel. Für den etwas mühsamen Aufstieg von den resten des Zischgenferners in die Zischgenscharte wird man dafür mit einer tollen Aussicht fürstlich belohnt. Besonders hin zum Lüsenser Fernerkogel ...
Schwierigkeit

3 Seen Wanderung Kühtai

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal, Kühtai mit Ochsengarten
Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 500 Hm | Weglänge: 8,8 Km
Traumhafte Wanderung zu den vielen glitzernden Bergseen am Kühtaier Sattel. Schön der erste mit dem Finstertal Speicher in der grandiosen Bergwelt ist ein Erlebnis für sich. Hier lohnt sich ein zusätzlicher Spaziergang entlang der Dammkrone Richtung Mute. Hier tun sich immer ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen) - Tag 2

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Wunderschöner Aufstieg von der Potsdamer Hütte auf den Roten Kogel. Herrliches, mit kleinen Seen durchsetztes Gelände erwartet den Bergwanderer im weitläufigen Gelände der Schafalm. Direkter Abstieg auf guten Bergpfaden vom Gipfel ins Lüsenstal. Immer wieder trifft man ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (4 Etappen) - Tag 4

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Die letzte Tagesetappe dieser wunderschönen Hüttenwanderung führt in den höchstgelegenen Wintersportort Tirols - in das Kühtai.Der Aufstieg entlang des rauschenden Weitkarbaches durch das gleichnamige Tal zur Finstertaler Scharte ist bereits ein Naturerlebnis für ...
Schwierigkeit

Sellrainer Höhenweg

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6,5 - 8 Std. (je nach Abstiegsvariante) | Höhendifferenz: 1.008 Hm (Aufstieg) - 1.839 Hm (Abstieg) | Weglänge: 17,7 Km
Dieser Panorama-Wanderweg eröffnet eindrucksvolle Blicke von hohem Abwechslungsreichtum in die Bergwelt des Sellraintales mit seinen Seitentälern, in die Kalkkögel sowie auf die Gletscher der Stubaier Alpen. Achtung: Man sollte aber durch das viele Auf und Ab die doch ...
Schwierigkeit

Zwieselbacher Rosskogel (3081 m) von der Pforzheimer Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4,5-5 Std. | Höhendifferenz: 849 Hm | Weglänge: 6,8 Km
Der „Zwieselbacher“ wie er von den Einheimischen liebevoll genannt wird, ist nicht nur im Winter ein sehr bekanntes Tourenziel, sondern auch im Sommer ein relativ „leicht“ erreichbarer Dreitausender. Vom Gipfel des Zwieselbacher Rosskogels hat man einen fantastischen ...
Schwierigkeit

Saigisalm, 1.872 m

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 779 Hm | Weglänge: 14,4 Km
Die Saigisalm ist noch eine ursprünglich erhaltene Alm in den Sellrainer Bergen. Eine im unteren Bereich etwas langweilige Forstwegwanderung. Ab der unbewirtschafteten Sattelalm hat man dann einen wunderbaren Panoramablick ins Inntal und zum Karwendelgebirge. Die Alm ist ...
Schwierigkeit

Zischgeles (3003 m) von Praxmar

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 7 - 7,5 Std. | Höhendifferenz: 1.445 Hm | Weglänge: 11,2 Km
Die Zischgeles liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet Praxmar. Man hört von der Zischgeles immer nur von einer sehr beliebten Schitour, diesen Berg sollte man sich im Sommer nicht entgehen lassen. Der Anstieg über, oder um den Oberstkogel sollte man bevorzugen, da man die ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen) - Tag 5

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Die Überquerung des Zwieselbachjochs zählt sicherlich zu den Höhepunkten dieser tollen Hüttenwanderung. Herrliche Blicke vom Joch auf den gegenüberliegenden Breiten Grieskogel mit seiner mächtigen Gipfelflanke. Bei entsprechender Gletscherausrüstung lohnt sich ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (5 Etappen) - Tag 1

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
| Höhendifferenz: 1.128 Hm Aufstieg - 541 Hm Abstieg | Weglänge: 8,1 Km
Der Höhenweg über Köllenzeiger zum Westfalenhaus ist ein echter Geheimtipp. Der Steig verläuft stets am oberen Hang und vermittelt dadurch eine gute Aussicht zunächst ins Lüsenstal und später auf den Lüsener Ferner und Fernerkogel. Der konditionsstarke ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (4 Etappen) - Tag 3

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Die Überquerung des Zwieselbachjochs zählt sicherlich zu den Höhepunkten dieser tollen Hüttenwanderung. Herrliche Blicke vom Joch auf den gegenüberliegenden Breiten Grieskogel mit seiner mächtigen Gipfelflanke. Bei entsprechender Gletscherausrüstung lohnt sich ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen)

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 24 - 29 Stunden | Höhendifferenz: 5.085 Hm (Aufstieg) - 4048 Hm (Abstieg) | Weglänge: 53,2 Km
Immer wieder beeindrucken Gletscher, umrahmt mit zahlreichen Dreitausendern, den einsamen Hüttenwanderer und Bergsteiger in dieser malerischen Bergwelt. Romantische gelegene Berghütten, in dem abgeschiedenen Teil der Stubaier Alpen, stehen dem Wanderer als Einkehr- und ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (5 Etappen) - Tag 2

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3 - 4 Std. | Höhendifferenz: 613 Hm Aufstieg - 476 Hm Abstieg | Weglänge: 6,2 Km
Nach der ersten doch etwas längeren Etappe ist der zweite Tag mit dem Übergang über das Winnebach etwas zum ausruhen. Wer es länger möchte, der nimmt den Übergang über den Grünen Tatzen Ferner wie oben beschrieben. Eine landschaftlich traumhafte Überschreitung, die einen ...
Schwierigkeit

Angerbergkopf (2399 m) vom Alpengasthof Bergheim Fotsch

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 1028 Hm | Weglänge: 10,0 Km
Der Angerbergkopf liegt im Bergkamm der das Fotschertal vom Senderstal trennt und ist aus den beiden Tälern relativ einfach erreichbar. Der Gipfel bietet eine prächtige Aussicht weit hinaus ins Inntal mit dem Karwendel dahinter, tief hinab zur Kemater Alm, sowie nach Westen zu ...
Schwierigkeit

Oberstkogel (2767 m) von Praxmar

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 1.043 Hm | Weglänge: 7,8 Km
Ein sehr lohnendes und relativ leicht erreichbares Gipfel von Praxmar. Im unterem Teil sehr schöner Anstieg durch das weite Almgelände - im oberen Teil etwas steil durch das mit Fels durchsetztes Gelände. Herrliche Rundumsicht mit wunderschönen Talblicken vom Gipfel des ...
Schwierigkeit

Potsdamer Hütte (2020 m) über die Almindalm

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 785 Hm | Weglänge: 11,4 Km
Die Potsdamer Hütte liegt auf einer Aussichtsplattform mit wunderbarem Blick zum Talschluß des Fotschertales mit der Lüsenser Villerspitze als Blickfang. Schöner Anstieg entlang des rauschenden Almindbaches auf die weiten Böden südöstlich der Arweswände. Auch ...
Schwierigkeit

Grosse Seeblaskogel Umrahmung vom Westfalenhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6,5 - 7 Std. | Höhendifferenz: 1.363 Hm | Weglänge: 14,2 Km
Der Hohe Seeblaskogel liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet vom Westfalenhaus und der Winnebachseehütte. Großartige Runde im hochalpinen Gelände mit fantastischen Ausblicken auf die grandiose Gletscherwelt der Stubaier- und Ötztaler Alpen. Diese Runde erfordert ...
Schwierigkeit

Kreuzjochkogel (2746 m) aus dem Sellraintal

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 888 Hm | Weglänge: 7,3 Km
Der Kreuzjochkogel liegt in den Stubaier Alpen im Sellraintal. Kleine, nicht überlaufene Bergwanderung mit herrlichen Blicken in das Oberinntal und in die restlichen Stubaier Alpen, mit dem Breiten Grießkogel, Schrankogel und Schrandele. Auch mit Kindern ist diese ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (5 Etappen) - Tag 4

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 727 Hm Aufstieg - 448 Hm Abstieg | Weglänge: 5,8 Km
Einfache Wanderung auf guten Bergwegen entlang schöner Wasserläufe und über weitläufige Grashänge auf das Gleirschjöchl. Von hier ist ein Abstecher auf den Gleirscher Rosskogel möglich - der Zeitaufwand hierfür beträgt etwa 1,5 Stunden hin und retour. Auch der Abstieg ...
Schwierigkeit

Schwarzhorn (2812 m) vom Alpengasthof Bergheim Fotsch

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6-7 Std. | Höhendifferenz: 1393 Hm | Weglänge: 14,0 Km
Das Schwarzhorn liegt im Ruhegebiet der Kalkkögel im Gipfelkamm der das Oberbergtal vom Fotschertal trennt. Einsame und ruhige Tour auf den ungemein aussichtsreichen Gipfel in den Stubaiern. Besonders schön ist der Blick zu den vergletscherten Tourengipfeln im Tourengebiet ...
Schwierigkeit

Pforzheimer Rundwanderweg

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: 290 Hm | Weglänge: 4,4 Km
Kleine Superrunde im Bereich der Pforzheimer Hütte, die man gut am ersten Tag eines Hüttenaufenthaltes nach dem Hüttenzustieg oder auch mit Kindern zum Eingewöhnen, machen kann. Lauschige Wanderung entlang des Gleirschbaches talein, kurzer steiler aber unschwieriger ...
Schwierigkeit

Lampsenspitze (2876 m) von der Pforzheimer Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 789 Hm | Weglänge: 6,4 Km
Die Lampsenspitze liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Pforzheimer Hütte. Schönes Wanderziel auf einen berühmten Skiberg, der im Winter vorwiegend von Praxmar aus besucht wird. Die Lampsenspitze ist aber auch im Sommer von der Pforzheimer und auch von Praxmar aus, ...
Schwierigkeit

Roter Kogel (2832 m) vom Alpengasthof Bergheim Fotsch

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6-7 Std. | Höhendifferenz: 1377 Hm | Weglänge: 17,0 Km
Die Bergtour auf den Roten Kogel ist wie viele andere Touren im Fotschertal im Sommer ein ruhiges Unterfangen. Im Gegensatz zum Winter sind diese herrlichen Gipfelziele im Sommer viel seltener besucht. Zu Unrecht wird man selber feststellen: Bereits ab der Almindalm herrliches ...
Schwierigkeit

Roter Kogel (2.832 m) aus dem Lüsenstal

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5 - 5,5 Std. | Höhendifferenz: 1.231 Hm | Weglänge: 9,0 Km
Der Rote Kogel liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet der Potsdamer Hütte. Unspektakuläre Bergtour aus dem Lüsenstal auf den Roten Kogel. Fast immer in gleicher Grundrichtung führt der gute Bergweg auf den sehr aussichtsreichen Gipfel. Vom etwas höheren Nebengipfel mit ...
Schwierigkeit

Schaflegerkogel (2405 m) vom Alpengasthof Bergheim Fotsch

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 957 Hm | Weglänge: 9,0 Km
Der Schaflegerkogel liegt im Bergkamm der das Fotschertal vom Senderstal trennt und ist aus den beiden Tälern relativ einfach erreichbar. Der Gipfel bietet eine prächtige Aussicht weit hinaus ins Inntal mit dem Karwendel dahinter, sowie auch nach Westen zu den ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen) - Tag 3

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Der Höhenweg über Köllenzeiger zum Westfalenhaus ist ein echter Geheimtipp. Der Steig verläuft stets am oberen Hang und vermittelt dadurch eine gute Aussicht zunächst ins Lüsenstal und später auf den Lüsener Ferner und Fernerkogel. Der konditionsstarke ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (3 Etappen) - Tag 3

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 557 Hm Aufstieg - 1.171 Hm Abstieg | Weglänge: 7,4 Km
Bis auf die letzten steilen Höhenmeter auf das Satteljoch eine einfache Wanderung auf guten Bergwegen. Beim Aufstieg zum Satteljoch immer wieder herrliche Blicke zum Talschluß vom Gleirschtal mit dem Gleirscher Ferner. Vom Satteljoch lohnt sich der Abstecher auf die ...
Schwierigkeit

Schöntalspitze (3002 m) vom Westfalenhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5 Std. | Höhendifferenz: 734 Hm | Weglänge: 5,0 Km
Die Schöntalspitze ist nicht nur im Winter ein lohnendes Gipfelziel (sehr viel von Lüsens durch das Schöntal begangen) sondern vom Westfalenhaus auch im Sommer ein wunderschöner Dreitausender, der aber Trittsicherheit ab der Zischgenscharte voraussetzt - kurze ...
Schwierigkeit

Pforzheimer Hütte (2308 m) von St. Sigmund

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Weglänge: 14,6 Km
Die Pforzheimer Hütte liegt im Gleirschtal auf einer Geländekanzel mit herrlichem Ausblick. Einfacher und wunderschöner Hüttenzustieg durch das naturbelassene Gleirschtal. Am Beginn entlang sanfter Almwiesen und später entlang des rauschenden Gleirschbaches durch ...
Schwierigkeit

Freihut (2616 m) von Praxmar

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5 - 5,5 Std. | Höhendifferenz: 1.032 Hm | Weglänge: 11,2 Km
Die Freihut liegt in den Stubaier Alpen. Herrlicher und unschwieriger Anstieg von Praxmar auf den ungemein aussichtsreichen Gipfel. Schon beim Aufstieg zu Beginn immer wieder herrliche Blicke zum Lüsener Fernerkogel, zur Oberstspitze und Zischgeles. Weiters zur Hohen und ...
Schwierigkeit

Haidenspitze (2975 m) von der Pforzheimerhütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 727 Hm | Weglänge: 6,6 Km
Einfache Bergtour von der Pforzheimer Hütte entlang eines neu angelegten Bergweges auf die sehr aussichtsreiche Haidenspitze. Es ist sicher nicht der formschönste Gipfel, aber zweifellos ein lohnendes Gipfelziel. Wer es auch gerne einsam mag, der ist hier genau richtig. ...
Schwierigkeit

Gleirscher Rosskogel (2994 m) von der Pforzheimer Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4 Std. | Höhendifferenz: 730 Hm | Weglänge: 5,9 Km
Kurzweilige und schöne Bergtour von der Pforzheimer Hütte auf einen Fast - Dreitausender in den Stubaier Alpen. Einfacher Anstieg auf das Gleirschjöchl von wo man bereits einen fantastische Ausblick zum Zwieselbachferner und in das Zwieselbachtal hat. Am Schluss ein leicht ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (5 Etappen) - Tag 3

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
| Höhendifferenz: 556 Hm Aufstieg - 902 Hm Abstieg | Weglänge: 10,5 Km
Die Überquerung des Zwieselbachjochs zählt sicherlich zu den Höhepunkten dieser tollen Hüttenwanderung. Herrliche Blicke vom Joch auf den gegenüberliegenden Breiten Grieskogel mit seiner mächtigen Gipfelflanke. Bei entsprechender Gletscherausrüstung lohnt sich ...
Schwierigkeit

Lampsenspitze-Überschreitung (2876 m) von St. Sigmund

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6 - 6,5 Std. | Höhendifferenz: 1.371 Hm | Weglänge: 14,6 Km
Traumhafte Überschreitung der Lampsenspitze mit Hilfe öffentlicher Verkehrsmittel oder 2 Autos. Wunderschöne Wanderung durch das Gleirschtal zur Hinteren Gleirschalm mit herrlichen Anstieg durch das "Karl" zum Satteljoch und auf die Lampsenspitze. Abstieg nach Praxmar ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (4 Etappen) - Tag 2

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Nach der ersten doch etwas längeren Etappe ist der zweite Tag mit dem Übergang über das Winnebach etwas zum ausruhen. Wer es länger möchte, der nimmt den Übergang über den Grünen Tatzen Ferner wie oben beschrieben. Eine landschaftlich traumhafte Überschreitung, die einen ...
Schwierigkeit

Westfalenhaus (2273 m) von Lüsens

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 642 Hm | Weglänge: 9,2 Km
Tolle Hüttenwanderung zum Westfalenhaus im Längental, die man sehr gut mit einer Rückwanderung am Winterwanderweg erweitern kann. Herrliche Blicke zum Längentalferner und zur mächtigen Berggestalt des Lüsener Fernerkogels. Das Westfalenhaus ist ein großartiger ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen) - Tag 4

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Nach der ersten doch etwas längeren Etappe ist der zweite Tag mit dem Übergang über das Winnebach etwas zum ausruhen. Wer es länger möchte, der nimmt den Übergang über den Grünen Tatzen Ferner wie oben beschrieben. Eine landschaftlich traumhafte Überschreitung, die einen ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (4 Etappen) - Tag 1

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Der Höhenweg über Köllenzeiger zum Westfalenhaus ist ein echter Geheimtipp. Der Steig verläuft stets am oberen Hang und vermittelt dadurch eine gute Aussicht zunächst ins Lüsenstal und später auf den Lüsener Ferner und Fernerkogel. Der konditionsstarke ...
Schwierigkeit

Hoher Seeblaskogel (3235 m) vom Westfalenhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5,5 - 6 Std. | Höhendifferenz: 954 Hm | Weglänge: 9,3 Km
Der Hohe Seeblaskogel liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet vom Westfalenhaus. Ein Hochtour auf einen ungemein aussichtsreichen Dreitausender im Tourengebiet vom Westfalenhaus. Im Winter ein vielbesuchter Gipfel der jedoch im Sommer ein Schattendasein fristet. ...
Schwierigkeit

Höhenweg Praxmar-Westfalenhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 6,5 - 7 Std. | Höhendifferenz: 1.213 Hm | Weglänge: 14,9 Km
Der Höhenweg über Köllenzeiger zum Westfalenhaus ist ein echter Geheimtipp. Der Steig verläuft stets am oberen Hang und vermittelt dadurch eine gute Aussicht zunächst ins Lüsenstal und später auf den Lüsener Ferner und Fernerkogel. Der konditionsstarke Bergsteiger ...
Schwierigkeit

Freihut (2616 m) von St. Sigmund

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 1.095 m | Weglänge: 8,4 Km
Die Freihut liegt in den Stubaier Alpen. Etwas steiler Anstieg aus dem Gleirschtal auf den ungemein aussichtsreichen Gipfel. Der Vorteil des steilen Anstieges besteht auch darin, dass durch den vorwiegend nord- und nordwestseitigen Aufstieg der Weg lange im Schatten liegt! Vom ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (4 Etappen)

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Immer wieder beeindrucken Gletscher, umrahmt mit zahlreichen Dreitausendern, den einsamen Hüttenwanderer und Bergsteiger in dieser malerischen Bergwelt. Romantische gelegene Berghütten, in dem abgeschiedenen Teil der Stubaier Alpen, stehen dem Wanderer als Einkehr- und ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (5 Etappen) - Tag 5

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 557 Hm Aufstieg - 1.171 Hm Abstieg | Weglänge: 7,4 Km
Bis auf die letzten steilen Höhenmeter auf das Satteljoch eine einfache Wanderung auf guten Bergwegen. Beim Aufstieg zum Satteljoch immer wieder herrliche Blicke zum Talschluß vom Gleirschtal mit dem Gleirscher Ferner. Vom Satteljoch lohnt sich der Abstecher auf die ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (3 Etappen) - Tag 1

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
| Höhendifferenz: 1.128 Hm Aufstieg - 541 Hm Abstieg | Weglänge: 8,1 Km
Der Höhenweg über Köllenzeiger zum Westfalenhaus ist ein echter Geheimtipp. Der Steig verläuft stets am oberen Hang und vermittelt dadurch eine gute Aussicht zunächst ins Lüsenstal und später auf den Lüsener Ferner und Fernerkogel. Der konditionsstarke ...
Schwierigkeit

Gleirschalm von St. Sigmund

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 1 Std. | Höhendifferenz: 156 Hm | Weglänge: 3,2 Km
Ideales Ausflugsziel im Sommer für Familien mit Kindern, für Wanderer und Bergsteiger, sowie im Winter Einkehrziel für Tourengeher, Rodler (beleuchtete Rodelbahn) und Winterwanderer. Ein Fleckchen Natur wie man es noch selten findet erwartet uns hier. Selbstgemachter ...
Schwierigkeit

Besinnungsweg Sellraintal

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 383 Hm | Weglänge: 10,2 Km
Wunderschöner Wanderweg entlang drei Kirchen und des Kreuzweges Gries im Sellrain und Sellrain. Der Panoramaweg führt an wunderschönen Bauernhöfen und Aussichtspunkten vorbei, traumhafte Plätze mit Sitzbänken laden zum Verweilen und Genießen ein. Zu beachten sind ...
Schwierigkeit

Bergersee - Lampsenhütt'l Rundwanderung

Seenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 2,5 Std. | Höhendifferenz: 652 Hm | Weglänge: 5,7 Km
Einfache, wunderschöne Rundwanderung an den Osthängen oberhalb vom kleinen Weiler Praxmar mit lauschigen Plätzen zum Rasten und Verweilen. Der Bergersee und das kleine Lampsenhüttl liegen romantisch in einer kleinen Mulde oberhalb der Kogelhütte, die im Winter ein ...
Schwierigkeit

Aus dem Sellraintal in das Ötztal (Gletschertour–4 Tagesetappen)

Mehrtagestouren Sommer | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 14-16 Std. | Höhendifferenz: 3210 Hm (auf) – 2858 Hm (ab) | Weglänge: 32,2 Km (auf und ab)
Wunderschöne Durchquerung der Stubaier Alpen von Praxmar im Norden nach Sölden im Süden. Davon führen 2-Tagesetappen durch wunderschön vergletschertes Gebiet mit herrlichen Eindrücken von den Stubaiern. Aber auch bereits der erste Tag mit dem Praxmarer Höhenweg ist ...
Schwierigkeit

Sömen (2796 m) vom Alpengasthof Bergheim Fotsch

Bergtour | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 5,5-6 Std. | Höhendifferenz: 1349 Hm | Weglänge: 16,6 Km
Der Sömen liegt in der Bergkette der das Fotschertal vom Lüsener Tal trennt und ist im Winter ein sehr beliebter Skigipfel. Aber auch im Sommer lohnt sich der Aufstieg auf den prachtvollen Aussichtsgipfel. Besonders schön ist der Anstieg über das weitläufige Gelände der ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (3 Etappen)

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 13 - 15 Std. | Höhendifferenz: 2.489 Hm | Weglänge: 22,6 Km
Die Sellrainer Hüttenrunde führt abseits der ausgetreteneen Pfade in den Stubaiern von Hütte zu Hütte. Rauschende Gebirgsbäche, kleine Seen und malerische, mit Alpenblumen bestückte Gebirgslandschaften, laden bei dieser Hüttenwanderung zum Innehalten und zum ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (5 Etappen)

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 18 - 22 Std. | Höhendifferenz: 3.581 Hm Aufstieg - 3.581 Hm Abstieg | Weglänge: 38,0 Km
Die Sellrainer Hüttenrunde führt abseits der ausgetreteneen Pfade in den Stubaiern von Hütte zu Hütte. Rauschende Gebirgsbäche, kleine Seen und malerische, mit Alpenblumen bestückte Gebirgslandschaften, laden bei dieser Hüttenwanderung zum Innehalten und zum ...
Schwierigkeit

Potsdamer Hütte (2020 m) durch das Fotschertal

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 565 Hm | Weglänge: 8,2 Km
Die Potsdamer Hütte liegt auf einer Aussichtsplattform mit wunderbarem Blick zum Talschluß des Fotschertales mit der Lüsenser Villerspitze als Blickfang. Herrliche Hüttenwanderung entlang des rauschenden Fotscherbaches mit immer wieder tollen Blicken zum imposanten ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hufeisentour (6 Etappen) - Tag 6

Wanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Die letzte Tagesetappe dieser wunderschönen Hüttenwanderung führt in den höchstgelegenen Wintersportort Tirols - in das Kühtai.Der Aufstieg entlang des rauschenden Weitkarbaches durch das gleichnamige Tal zur Finstertaler Scharte ist bereits ein Naturerlebnis für ...
Schwierigkeit

Sellrainer Hüttenrunde (3 Etappen) - Tag 2

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Sellraintal, Fotschertal & Lüsnertal
Ein landschaftlich wunderschöne Etappe mit vielen wechselnden Eindrücken. Beim Aufstieg immer wieder schöne Rückblicke zu den zahlreichen Dreitausendern rund um das Westfalenhaus - besonders auch zum Längentaler Ferner im Süden.Von der Zischgenscharte herrliche ...

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+