kompass logo

Was ich bei einem Urlaub auf der Alm auch beachten sollte

Da in der heutigen Zeit ein Urlaub auf der Alm oder in einer Almhütte immer mehr gefragt ist, stellen sich hier dann oft auch Probleme ein, die mach einer von uns sicherlich auch von Zuhause kennt. Jede Alm ist heute mit modernen Schlössern versehen, welche die Sicherheit der Besucher und Betreiber gewährleisten. Dabei reicht ein kleiner unachtsamer Moment auch im mehr als 2.000 Metern Höhe aus, um die Tür ins Schloss fallen zu lassen. Doch welche Möglichkeiten gibt es nun, um das Missgeschick noch rückgängig machen zu können?

1. Anderweitige Möglichkeiten prüfen

In der Tat sollten zunächst alle Möglichkeiten geprüft werden, um anderweitig ins Zimmer zu kommen. Handelt es sich lediglich um ein Gästezimmer, so wird bereits der Wirt über einen zweiten Schlüssel verfügen, was das Problem innerhalb weniger Minuten löst. Andererseits gibt es vielleicht ein angelehntes Fenster, das für den Weg ins Zimmer genutzt werden kann. Häufig ist die Hektik der Situation dafür verantwortlich, dass solch einfache Lösungen zunächst nicht bedacht werden. Dabei stellen sie mitunter eine sehr gute Möglichkeit dar, um die teure Alternative des Schlüsseldiensts gezielt zu umgehen und nicht auf seine Hilfe in luftiger Höhe angewiesen zu sein.

2. Den richtigen Anbieter finden

Natürlich ist es vor allem der Aufstieg, der den Einsatz eines Schlüsseldiensts auf der Alm besonders teuer macht. Wir haben uns mit den Experten vom Schlüsseldienst Wien unterhalten, deren Angebot unter https://www.schlüsseldienst-wien-24.at/ zu finden ist. Sie waren der Meinung, ein solcher Auftrag könnte übernommen werden, wobei damit klare Mehrkosten einhergehen würden. In der Tat kostet bereits eine normale Türöffnung in der Stadt bis zu 150 Euro innerhalb der normalen Arbeitszeit. Auf der Alm ist nun damit zu rechnen, dass sich die Einsatzzeit des Arbeiters weiter verlängert. Dies muss auf jeden Fall beachtet werden, um später nicht zum Opfer einer überhöhten Rechnung zu werden. Die finanziellen Richtwerte der Branche zu kennen hilft dabei, eine faire Offerte zu entdecken. Weiterhin ist es ratsam, nicht jeden Preis zu akzeptieren, sondern sich stets Gedanken über das jeweilige Angebot zu machen.

3. Prävention ist alles

Weiterhin wissen natürlich die Almwirte darum, wie unangenehm eine ins Schloss gefallene Tür in dieser Abgeschiedenheit sein kann. Auch aus diesem Grund verfügen die meisten von ihnen über einen zusätzlichen Schlüssel, die gut im Außenbereich versteckt ist. Damit wird zum einen dafür gesorgt, dass sich nicht jeder Dieb direkt Zugang zur Hütte verschaffen kann. Auf der anderen Seite handelt es sich um eine zusätzliche Sicherheit, die unter Umständen sogar dazu geeignet ist, die hohe Rechnung eines Schlüsseldiensts zu umgehen. In vielen Fällen geht ein solches Missgeschick also glimpflich aus, da bereits im Vorfeld alle dafür notwendigen Schritte in die Wege geleitet wurden. Schließlich wäre es undenkbar, dass auch die Gäste nun für mehrere Stunden nicht mehr in ihre Zimmer können.

Fazit

Alles in allem gibt es also meist eine einfache Lösung, was verschlossene Türen auf der Alm angeht. Wer sogleich die eigene Aufmerksamkeit erhöht und rund um die Uhr einen Schlüssel bei sich trägt, läuft erst gar nicht Gefahr, in diese so weit verbreitete Falle zu tappen. Da ein Schlüsseldienst in der Abgeschiedenheit einer Alm grundsätzlich nicht so leicht aufzutreiben ist, wie dies in gut bestückten Städten der Fall ist, kommt der Prävention eine besonders große Bedeutung zu. Damit lösen sich die Probleme häufig innerhalb kurzer Zeit von alleine.

Dazu Almhütten & Selbstversorgerhütten für einen gelungen Urlaub

Auf unserem Portal findet Ihr auch zahlreichen Almhütten und Selbstversorgerhütten für einen gelungenen Urlaub in unserer schönen Bergwelt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit dem Auto durch Südtirol

So unterschiedlich wie in Südtirol und den Dolomiten präsentieren sich die Straßen und Bergpässe nirgendwo sonst. Atemberaubende Bergpanoramen...

Wandern rund um Schladming-Rohrmoos – Touren-Empfehlungen

Dass Österreich eine Vielzahl an attraktiven Wanderrouten zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch was nützen die schönsten...

Auf Reisen optimal absichern

Auf Reisen optimal absichern - so einfach geht`sDer lang ersehnte Sommerurlaub, ein paar Tagen in den Bergen, der Städte-Trip zwischendurch....

Sommerurlaub in Tirol - Tipps für mehr Abwechslung

Die Alpenregion Tirol bietet für Touristen eine Vielzahl an Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Von spannenden Klettertouren an...

Sie finden Almenrausch auch auf