kompass logo

Sommerfrische im Wanderparadies Tirol tanken

Die Ferienzeit steht kurz bevor und die triste Phase der Einschränkungen durch die Coronapandemie scheint vorerst beendet. Vor allem die Aufhebungen der Reisewarnungen sorgen dafür, dass deutsche Urlauber eines der schönsten Touristenziele in Österreich wieder bereisen dürfen. Das Bundesland Tirol mit seiner traumhaften Bergkulisse, den unzähligen Almhütten und einem einladenden Netz aus Wanderwegen freut sich auf die Rückkehr der Touristen. Zahlreiche Aktivitäten warten auf die Urlauber.

Wanderwege vor Traumkulisse

Im Sommer ist die Region Tirol ein wahrer Hotspot für Wanderer. Knapp 25.000 Kilometer markierter Wanderwege warten laut offizieller Angabe des Bundeslandes auf anspruchsvolle Gipfelstürmer und auf gemütliche Naturfreunde. Das Wandern ist die ideale Methode, um die Bergwelt der Alpen im Bundesland Tirol hautnah zu erkunden. Hierzu stehen den Urlaubern beispielsweise die Weitwanderwege zur Verfügung. Eine echte Herausforderung ist dabei der Adlerweg mit seinen 420 Kilometern, der dem Wappentier des Bundeslandes gewidmet ist. Auf 33 Tagesetappen geht es von St. Johann im Osten nach St. Anton im Westen quer durch die Berglandschaft Tirols. Höhepunkte an der Strecke bilden dabei die Ferienregion Achensee und das Karwendel mit dem majestätischen Blick auf das Inntal. Für eine erholsame Nacht und die Pausen zwischendurch laden unzählige Almhütten und Chalets mit ihren Gästezimmern ein.

Zu einem perfekten Wanderurlaub gehört immer auch die richtige Ausrüstung. Diese besteht aus perfekt sitzenden Wanderschuhen, einer luftigen Trekkinghose, einer Sonnenmütze, Hemden oder Blusen aus Funktionsgewebe. Außerdem kommt es inbesondere auf das Shirt an. Da dieses auf der Haut aufliegt, sollte es eine kühlende Wirkung haben. Beispielhaft seien an dieser Stelle die Merino Shirts von Kaipara genannt, welche genau diese Eigenschaft erfüllen. Mit der hier vorgestellten Kleidung am Mann oder an der Frau steht der Sommerfrische in Tirol nichts mehr im Wege.

Im Himmel und zu Wasser

Die Tiroler Bergwelt bietet seinen Touristen noch viel mehr, als eine Wanderung durch eine filmreife Kulisse. Einen besonderen Adrenalinstoß bringt etwa das Gleitschirmfliegen mit sich. In Tirol sind die Voraussetzungen für diesen einmaligen Sport hervorragend. Eine gute Thermik und die vielen Gipfel lassen die Gleitschirme lange in der Luft verweilen. Urlauber nutzen Tandemflüge, um selbst die Tiroler Berge aus der Vogelperspektive zu erkunden. Eine weitere Attraktion ist das Rafting. Der Inn auf Höhe der Imster Schlucht gehört zu den beliebtesten Raftingstrecken in ganz Europa. Hier können Wildwasserfans auf einer Strecke von 14 Kilometern reißende Stromschnellen, aufregende Wasserwalzen und saugende Strudel erwarten. Insgesamt kommt das Bundesland Tirol auf 120 Kilometer Strecke für Rafting- und Kajaksportler.

Eine weitere Urlaubsaktivität, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut, ist das Canyoning. Hierbei handelt es sich um das Klettern an tiefen Schluchten entlang von wilden Gewässern. Die Abenteurer springen, rutschen und seilen sich an moosigen Felswänden hinab. Immer wieder bringen Sprünge in das kühle Nass einen besonderen Kick und eine abwechslungsreiche Frische mit sich. Außerdem lässt sich Tirol auf dem Rad, auf dem Rücken der Pferde, auf dem Segelboot oder motorisiert erkunden. In der Tiroler Bergwelt ist garantiert das richtige Angebot dabei.

         

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit dem Auto durch Südtirol

So unterschiedlich wie in Südtirol und den Dolomiten präsentieren sich die Straßen und Bergpässe nirgendwo sonst. Atemberaubende Bergpanoramen...

Wandern rund um Schladming-Rohrmoos – Touren-Empfehlungen

Dass Österreich eine Vielzahl an attraktiven Wanderrouten zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch was nützen die schönsten...

Auf Reisen optimal absichern

Auf Reisen optimal absichern - so einfach geht`sDer lang ersehnte Sommerurlaub, ein paar Tagen in den Bergen, der Städte-Trip zwischendurch....

Sommerurlaub in Tirol - Tipps für mehr Abwechslung

Die Alpenregion Tirol bietet für Touristen eine Vielzahl an Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Von spannenden Klettertouren an...

Sie finden Almenrausch auch auf