kompass logo

MTB-Urlaub in der Ersten Ferienregion Zillertal

Die Erste Ferienregion im Zillertal ist prädestiniert für Mountain- und auch E-Bike Touren in allen erdenklichen Schwierigkeitsgraden. Die Routen führen im Tal über einfache Radwege - wie am Zillertaler Radweg - entlang der Zillertaler Ache ins Talinnere oder über schöne Bauernwiesen an den seitlichen Tallagen hoch hinauf ins wunderschöne Almgelände der Region.

Mountainbiken in Fügen und am Fügenberg

Diese herrliche Region liegt bereits am Talbeginn in traumhafter Ausgangslage. Zahlreiche Routen führen von dort hinauf zu den schönen Almen und Hütten am Spieljoch und taleinwärts nach Hochfügen in den zentralen Tuxer Alpen.

Aber nicht nur Mountainbiken steht dort auf dem Programm sondern andere zahlreiche Ausflugsziele und Erlebnisse warten auf sie. Wie zum Bespiel nach einer anstrengenden Runde der Besuch der Erlebnistherme Zillertal. Die erste Wasser- und Wellnessregion im Zillertal lässt keine Wünsche offen und lädt zu einer Entspannung nach dem Sport ein.

An einem Ruhetag oder nach einer kurzen Tour, empfiehlt sich ein Besuch des Heimatmuseums in Fügen, da wo Sie eine historische Zeitreise erleben werden.
Oder erleben Sie die Produktion einheimischer Käsesorten in der Zillertaler Heumilch-Sennerei Fügen und später noch die kostenlose Besichtigung der Selcherei in der Zillertaler Speckstube (Gratis-Speckprobe inbegriffen).
Nicht verzichten sollte man auf eine Führung durch das modernste BioMasseHeizKraftWerk in der FeuerWerk-HolzErlebnisWelt.

Mountainbiken im Erholungsdorf Kaltenbach

Bereits zentraler im Zillertal liegt das Erholungsdorf Kaltenbach - eine weitere schöne Urlaubsregion für Ihren Mountainbike-Urlaub im Zillertal. Von dort führen wunderbare Routen tief in den Märzengrund oder auf der anderen Talseite hoch hinauf zur Zillertaler Höhenstraße. Vorbei an urigen Almen, zahlreichen Wasserfällen führen schöne Trials und Routen.
Zahlreiche einfache Betriebe wie Frühstückspensionen oder Hotels - wie zum Beispiel das Familienhotel Seetal in Kaltenbach - stehen Ihnen für einen Aktivurlaub mit dem Mountainbike zur Auswahl.

Aber nicht nur zum Mountainbiken ist die Region geeignet sondern auch ein Besuch des Abenteuerparks Zillertal ist äußerst lohnend. Verschiedene Parcours, ein Klettersteig über einen Wasserfall und ein Flying Fox Parcour fordern Ihren Mut und Geschicklichkeit.
Ein besonders schöner Ausflug ist eine Fahrt entlang der Zillertaler Höhenstraße mit dem Besuch vom Murmelland Zillertal, dass auf etwa 1800m Seehöhe in den Tuxer Alpen liegt.

Anmerkung: Modern und sehr praktisch ist nun auch ein E-Bike im Urlaub - im Zillertal finden Sie einige Verleihstationen die auch E-Bikes anbieten!

Weitere zahlreiche Tourentipps für einen Zillertalurlaub

Für Ihren gelungenen Mountainbike-Urlaub im Zillertal findet Ihr auch auf dem Tiroler Freizeit- und Bergsportportal Almenrausch.at zahlreiche hilfreiche Tipps für Touren und Freizeitvergnügen jeglicher Art vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit dem Auto durch Südtirol

So unterschiedlich wie in Südtirol und den Dolomiten präsentieren sich die Straßen und Bergpässe nirgendwo sonst. Atemberaubende Bergpanoramen...

Wandern rund um Schladming-Rohrmoos – Touren-Empfehlungen

Dass Österreich eine Vielzahl an attraktiven Wanderrouten zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch was nützen die schönsten...

Auf Reisen optimal absichern

Auf Reisen optimal absichern - so einfach geht`sDer lang ersehnte Sommerurlaub, ein paar Tagen in den Bergen, der Städte-Trip zwischendurch....

Sommerurlaub in Tirol - Tipps für mehr Abwechslung

Die Alpenregion Tirol bietet für Touristen eine Vielzahl an Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Von spannenden Klettertouren an...

Sie finden Almenrausch auch auf