Bootsmiete die neue Art, dem Alltag zu entfliehen

Ein Urlaub auf einem Boot ist ein außergewöhnliches Erlebnis mit zahlreichen maritimen Impressionen. Besonders interessant und spannend ist es mit einem Boot die Balearen kennenzulernen. Diese grandiose Inselwelt mit den türkisblauen Buchten, umgeben von Pinienwäldern, lädt alle Bootsliebhaber zum Erkunden und Entdecken ein. Die Gewässer rund um den Balearen zeichnen eine erstklassige Qualität aus. Die vier größten Inseln des Archipels Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera scheinen einfach dafür erschaffen worden zu sein. Abends liegen Sie in einem der zahlreichen Häfen oder in Küstennähe und genießen die kulinarischen Köstlichkeiten in einem der zahlreichen spanischen Restaurants.

Mit einem gemieteten Boot die Balearen umrunden

Gerade auch wenn man die Balearen im Zuge einer Bootsfahrt von Mallorca aus umrunden möchte, ist eine Bootsmiete sicherlich sinnvoller. Ein Boot mieten in Mallorca ist sicherlich die beste und einfachste Lösung. Im einundzwanzigsten Jahrhundert setzt man dabei am besten auf einen führenden Online-Bootsverleih, wo man mit nur wenigen Klicks heutzutage überall auf der Welt ein Boot buchen kann – nicht nur auf Mallorca. Als einer der Marktführer im Online-Bootsverleih zählt hierbei SamBoat, der führende Anbieter von Peer-to-Peer-Bootsvermietungen und professionellen Yachtcharter. Egal ob man ein Boot zum besten Preis mieten oder mit dem eigenen Boot Geld verdienen möchte.

Warum ist es besser ein Boot zu mieten

Ein eigenes Freizeitboot ist eine sehr teure Angelegenheit und wird auch oft zu wenig genutzt. Ebenso ist es logistisch ein Problem und auch sehr aufwändig zu betreuen. Daher ist es meist besser auf einen erfahrenen Anbieter, wie zum Beispiel auf einen Online-Bootsverleih, zurückzugreifen. Egal ob man ein Anfänger oder Erfahrener Skipper ist, jeder wird hier in der Lage sein, im Internet ein entsprechendes Boot zu finden.

Gründe für SamBoat als Online-Bootsverleiher

  • Das Team von SamBoat basiert auf den Werten des Reisen, der kollaborativen Wirtschaft und des Bootsfahrens. Es arbeitet mit Leidenschaft und verfolgt das Ziel vielen Menschen die Freude am Bootfahren zu vermitteln.
  • Exzellenz, Innovation und Leidenschaft sind die Schlüsselwörter des Start-ups.
  • Ziel ist es auch klare Maßnahmen zu setzen, um Sicherheit und Respekt für die Umwelt zu gewährleisten.
  • Priorität ist es, mit wenigen Klicks den Zugang zum Meer zu garantieren. Das Team arbeitet ständig daran, den Zugang zum Bootfahren zu erleichtern und zu modernisieren.

Aber nicht nur das westliche Mittelmehr ist eine Bootsreise wert. Besonders auch Kroatien, mit der langgezogenen Küste und den zahlreichen vorgelagerten Inseln, die von der Halbinsel Istrien bis hinab nach Dubrovnik wie auf einer Perlenkette aufgereiht liegen, soll mit in die Erwägungen eingezogen werden.
Ein weiteres Highlight ist die Türkische Riviera mit dem imposanten Taurusgebirge als Kulisse. Der ideale Ort, um sich bei einer mehrtägigen Bootsfahrt zu entspannen. Besonders das tiefblaue Wasser zwischen Kemer und Alanya zieht seine Besucher in den Bann. Bei den verschiedenen Landausflügen wartet zudem eine Vielfalt an unterschiedlichsten Ausflugszielen. Des Weiteren kann man nach einen mehrtägigen Aufenthalt am Meer noch einen wunderschönen Strandurlaub in der Türkei anhängen.

Fazit: Die Balearen, mit Ihren wunderschönen Buchten und Stränden, sowie den abwechslungsreichen Naturlandschaften und freundlichen Einwohnern, sind ein Urlaubsparadies, das

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit dem Auto durch Südtirol

So unterschiedlich wie in Südtirol und den Dolomiten präsentieren sich die Straßen und Bergpässe nirgendwo sonst. Atemberaubende Bergpanoramen...

Wandern rund um Schladming-Rohrmoos – Touren-Empfehlungen

Dass Österreich eine Vielzahl an attraktiven Wanderrouten zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch was nützen die schönsten...

Auf Reisen optimal absichern

Auf Reisen optimal absichern - so einfach geht`sDer lang ersehnte Sommerurlaub, ein paar Tagen in den Bergen, der Städte-Trip zwischendurch....

Innsbruck-Hauptstadt der Alpen

Auf nach Innsbruck Der Name Innsbruck wird von der "Brücke über den Inn" abgeleitet. Heute leben hier rund 123.000 Menschen, somit ist...

Sie finden Almenrausch auch auf