Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
einfach
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Mühlbachweg - Weg der Besinnung
CHARAKTER: Der neue Weg der Besinnung ist ein etwa 1 Kilometer langer und leicht begehbarer Wanderweg und beginnt direkt im Ort Alpbach. Er ist auch besonders für Familien geeignet, da er durchgehend mit dem Kinderwagen befahrbar ist. Besucher die einen Ort der Ruhe und Entspannung suchen, die sind hier genau am richtigen Platz.

Mühlbachweg - der neue Wanderweg direkt in Alpbach

Kurzinfo: Auf dem Weg befinden sich 9 Stationen die den Weg zum "Weg der Besinnung" machen. Zu finden sind ein Kräutergarten, verschiedene Skulpturen, ein Spielplatz mit Teich, ein Energiestein, ein Steinmandl sowie ein schöner Rast- und Energieplatz.

Route: Vom Parkplatz am Ortsbeginn oder von der Bushaltestelle unterhalb der Kirche vorbei am Hotel Alpbacherhof und weiter bis zur Mühlbachbrücke zum beschilderten Eingang des Mühlbachweges.
Rechts entlang des Mühlbaches aufwärts, vorbei an verschiedenen Schautafeln und Raststationen, zum Spiel - und Rastplatz. Im spitzen Winkel rechts kurz steiler aufwärts zum "Loachweg" und von hier stets bergab. Nach wenigen Metern führt rechts ein Stichweg zum Gesundheitsbrunnen. Kurz zurück und abwärts zum Energieplatz. Von hier noch wenige Meter abwärts zum Ausgangspunkt.

CHARAKTER: Der neue Weg der Besinnung ist ein etwa 1 Kilometer langer und leicht begehbarer Wanderweg und beginnt direkt im Ort Alpbach. Er ist auch besonders für Familien geeignet, da er durchgehend mit dem Kinderwagen befahrbar ist. Besucher die einen Ort der Ruhe und Entspannung suchen, die sind hier genau am richtigen Platz.

Kontaktdaten

Mühlbachweg - Weg der Besinnung
Informationsbüro Alpbach
Dorf 404
6236 - Alpbach

Tel.: +43 (5337) 21200 30
Fax: +43 (5337) 21200 100
Email: [email protected]
zur Website

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -2°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 600m
Nachmittag
Temperatur: 8°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 1800m
Morgen
Temperatur: 6°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 1800m
Übermorgen
Temperatur: 10°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 2300m
Heute macht der Wetterbericht sicher nicht nur uns Meteorologen Freude: Gibt es doch durchwegs gute Nachrichten zu verkünden! Unter kräftigem Hochdruckeinfluss erreicht uns heute trockene Luft und sorgt den ganzen Tag für heiteres Wetter.

Am Freitag macht die Hochdrucklage eine kleine Pause: Eine schwache Störung überquert uns mit Wolken. Anschliessend setzt sich warmes Hochdruckwetter durch.

© 2020
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla
QR

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Alpengasthof Roßmoos*** - Alpbachtal

"Geheimtipp für Genießer" in den Kitzbühler Alpen! Der Alpengasthof Roßmoos ist eines der ältesten Häuser im "schönsten Blumendorf Tirols", Alpbach. Idyllisch am Südhang unterhalb des Schatzberg, nicht weit oberhalb vom Dorfzentrum, bietet sich ein wunderbarer Blick über das Alpbachtal und in die Tiroler Berge. Der Rossmoos-Bauernhof wurde bereits im 12. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt, seit 1667 ein Tiroler Erbhof ununterbrochen von der Familie "Moser" bewirtschaftet. Wir laden alle Bergsportler und Berg-Natur-Liebhaber ein, unsere heimischen und hausgemachten Gerichten auf der Sonnenterrasse mit den herrlichen Panoramablicken in die Alpbacher Bergwelt oder in den gemütlichen, alten Bauernstuben, zu genießen. Für Gäste, die mehrere Urlaubstage in diesen schönen Kitzbühler Alpen verbringen möchten, stehen komfortable Zimmer im Gästehaus oder Ferienwohnungen für 2 - 6 Personen im Gasthaus zur Verfügung. Sauna und Dampfbad bieten eine hervorragende Möglichkeit, den "Wohlfühl-Genuss" im Alpbachtal zu vergrößern. Durch die recht zentrale Lage im Alpbachtal, bieten sich neben den Touren direkt vom Haus aus noch unzählige Möglichkeiten ohne lange Zufahrten an. Inneralpbach mit den idyllischen Greitergraben und Lueggergraben, die Berglandschaft am Taleingang und der im Sommer und Winter mit Bergbahnen befahrbaren westliche Teil des Alpbachtales sind in nur wenigen Minuten per Auto erreicht. Für Gäste mit der Alpbachtal Seenland Card werden einige Inklusivleistungen ohne Aufpreise geboten: Bergbahnfahrten (im Sommer) und Erlebnisse für Kinder am Berg, die Entspannung in Badeseen & Erlebnisbäder, historische Kultur-Informationen dieser Region durch Museen, wie z.B. Augustiner Museum Rattenberg mit begehbarem Kirchturm, das Museum Tiroler Bauernhöfe oder der Museumsfriedhof in Kramsach. Busse/Mobilität in der Region, gratis Busfahrten mit dem regionalen Bus und dem Sightseeing Bus, wochentags immer ein spezielles Programm für Kinder! Auf jeden Besucher des urigen Rossmoos-Gastbetriebes mit dem modernen Gästehaus freut sich die Familie Moser & Mitarbeiter
Tourenkategorie Sehenswürdigkeiten
Region Alpbachtal, Brandenbergtal
Zeitaufwand

Etwa 1 Stunde - je nach Lust und Laune.

Eintritt

Frei

Öffnungszeiten/Betriebszeiten

Ganzjährig

Kombinationsmöglichkeit

Rundgang durch das Blumendorf Alpbach.

Talort Alpbach, 974 m
Schwierigkeit Einfacher familienfreundlicher Wanderweg der auch mit Kinderwagen zu begehen ist.
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 28 Vorderes Zillertal, Alpbachtal, Rofan, Wildschönau
Anfahrt A 12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Kramsach und weiter nach Brixlegg. In Brixlegg links in das Alpbachtal nach Alpbach zur Parkgarage oder den Parkplätzen gegenüber direkt am Ortsbeginn.
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der Bahn zum Bahnhof Brixlegg und mit der Buslinie 4074 nach Alpbach zur Haltestelle Raika (www.vvt.at).
Parkmöglichkeit Parkgarage am Ortsbeginn von Alpbach oder direkt gegenüber der Garage.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Gastronomiebetriebe in Alpbach
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 13 (April 2020)
Zugriffe Gesamt 12700 (seit Oktober 2013)

Drucken PDF Version GPX Download Routenplanung

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Haftungsausschluss: Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter