Lanser Alm, 1735 m - Lans

Die LANSER ALM

liegt nord-nordöstlich vom Patscherkofelgipfel auf einer Geländeschulter auf einer Seehöhe von 1735 m im südlichen Mittelgebirge. Von der kleinen, urigen Alm mit der herrlichen Sonnenterrasse, eröffnet sich ein prächtiger Blick auf die gegenüberliegende Nordkette mit ihren majestätischen Gipfelzacken.

In der urigen Alm wird man sich vom ersten Augenblick an wie Zuhause fühlen. Der gemütliche Kachelofen sorgt in der kleinen Stube für behagliche Wärme und gute Stimmung. Die rustikalen aus Zirbenholz gefertigten Bänke und Tische vor der Alm, sorgen auch im Außenbereich für eine urgemütliche Alm-Atmosphäre, wie man sie bei uns nicht mehr allzu häufig vorfindet.

Bei den typischen Tiroler Almgerichten kann man sich nach einer genussvollen Wanderung von der Patscherkofel-Bergstation, oder auch vom etwas anstrengenderen Aufstieg aus dem Tal, oder nach einer Mountainbike bzw. E-Bike Auffahrt, in angenehmer familiärer Stimmung in der herrlichen Landschaft wunderbar erholen.

Die Lanser Alm ist im Sommer über viele verschiedene Wanderwege, sowie auch Mountainbike bzw. E-Bike Routen leicht zu erreichen. Zu Fuß am einfachsten von der Bergstation der Patscherkofelbahn, von der man die Alm in etwa 30 Minuten auf gutem Wanderweg bergabwärts erreicht. Für Mountainbiker und E-Biker ist die Alm auch ein wunderbares Tourenziel. Ob von Innsbruck, Patsch, Igls, Lans oder Sistrans - oder im Zuge einer Rundtour im südlichen Mittelgebirge - sie ist immer einen MTB-Ausflug wert.

Lisa & Eva freuen sich auf Euren Besuch

 

Urheberrechte: Fotos mit freundlicher Genehmigung von ©[email protected] und Gemeinde Lans

Lisa Falkner & Eva Marthe

Patscherkofel 87
6072 - Lans
Südliches Mittelgebirge
Österreich

Öffnungszeiten

von bis  
24.05.2019 03.11.2019
aktuell geöffnet
Lisa & Eva die neuen Pächterinnen freuen sich auf Euren Besuch

Finde uns auf Google Maps

Wie erreiche ich die Lanser Alm?

Die Lanser Alm ist über verschiedene Wanderwege direkt zu erreichen

Im Zuge einer größeren Wanderung im südlichen Mittelgebirge

Mit dem Mountainbike


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach die Lanseralm unter "Einkehren/AT/Innsbruck-Umgebung" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

Anfahrt zu den Ausgangspunkten

Nach Igls zur Talstation der Patscherkofelbahn

  • A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Innsbruck-Mitte, beim Kreisverkehr rechts nach Igls/Patsch. Durch Igls zur Römerstraße und links Richtung Lans zur Talstation der Patscherkofelbahn.
  • Aus Richtung Brenner kommend zur Ausfahrt Patsch/Igls (mautpflichtig) und weiter Richtung Igls. Nach dem Grünwalderhof geradeaus Richtung Lans zur Talstation der Patscherkofelbahn.

Mit den Öffis: Von Innsbruck mit der Linie J zur Talstation der Patscherkofelbahn an der Römerstraße. 

Parken: Genügend Parkplätze an der Talstation der Patscherkofelbahn


Zu den Ausgangspunkten an der Römerstraße

  • A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Innsbruck-Mitte, beim Kreisverkehr rechts nach Igls/Patsch. In Igls geradeaus weiter aufwärts Richtung Patsch zur Straßenteilung kurz vor dem Grünwalderhof an der Römerstraße. Dort links wenige Meter zum Parkplatz auf der rechten Straßenseite.
  • Aus Richtung Brenner kommend zur Ausfahrt Patsch/Igls (mautpflichtig) und weiter Richtung Igls. Vorbei am Grünwalderhof Richtung Lans, den Abzweig rechts nach Igls ignorieren und noch wenige Meter zum Parkplatz Heiligwasser auf der rechten Straßenseite.
  • Zur Talstation von der Patscherkofelbahn: Zuerst wie vorher beschrieben, dann noch ein Stück weiter Richtung Lans zur Talstation der Patscherkofelbahn nahe der Bobbahn.

Mit den Öffis: Von Innsbruck mit der Linie J zur Talstation an der Römerstraße (www.vvt.at).

Parken an der Römerstraße:
Parkplatz an der Römerstraße gegenüber vom Goldbichl an der Auffahrtsstraße nach Heiligwasser
Große Parkplätze an der Talstation von der Patscherkofelbahn.

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 12°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2700m
Nachmittag
Temperatur: 19°C
Sonnig: 30%
Frostgrenze: 3000m
Morgen
Temperatur: 10°C
Sonnig: 0%
Frostgrenze: 2400m
Übermorgen
Temperatur: 10°C
Sonnig: 20%
Frostgrenze: 2300m
Der Südwind führt feuchte Mittelmeerluft heran. Die Luft ist zwar nicht feucht genug, als dass sie die Sonne am Scheinen hindern würde, für Gewitter am Nachmittag wird es aber reichen.

Am Dienstag und Mittwoch präsentiert sich der Himmel stark bewölkt und es regnet immer wieder. Am Donnerstag und Freitag stabilisiert sich das Wetter dann zusehends: Die Sonne kommt immer weiter zum Zuge und Schauer werden seltener. Sonnig und trocken wird es dann für mehrere Tage ab Samstag.

© 2019
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Videos

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter