Alle Partner-Hotels auf einem Blick

Sie suchen ein gemütliches, zentral gelegenes Hotel für Ihren Wanderurlaub oder Skitouren Urlaub in den Alpen, dann sind Sie hier genau richtig. Alle vorgeschlagenen Hotels eignen sich besonders gut für einen Sommer- oder Winterurlaub im zentralen Alpenraum.

Bio- & Vitalhotel Grafenast, Pillberg Tirol

111 JAHRE GRAFENAST

Ein von Generation zu Generation gepflegtes Erbe!

Dieser Familienbetrieb seit 1907 mit ganzheitlichen & nachhaltigen Grundgedanken liegt in den Tuxer Alpen mit unvergesslichen Ausblicken in das Inntal und die Tiroler Bergwelt. Berge & Natur erleben, frische, regionale Köstlichkeiten genießen, Seele baumeln lassen und gesundes Träumen bilden die gelebte Philosophie der Familie Unterlechner.

GESUNDES TRÄUMEN - keine Erdstrahlen und Elektrosmog

Aufgrund der bezaubernden Landschaft auf 1300m, den abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten, sowie den sehr individuell mit Naturmaterialien, wie z.B. Dinkelpölster und Lärchenholzböden, eingerichteten Zimmern, verzichten die Gäste gerne auf TV und andere Strahlenquellen. Keines der Zimmer gleicht dem anderen - Individualität auf höchstem Niveau.

BIO & GENUSS, die Grafenaster Naturküche 

Auf jedem Teller finden Sie nur frische, natürliche und nährstoffreich Köstlichkeiten. Der Koch passt mit der tollen Kombination - biologischer Zutaten in Abstimmung auf individuelle Bedürfnisse – seine Speisen an und jeder kann die Kulinarik sorgenfrei genießen. Es gibt täglich vegetarische Menüs, auf Anfrage wird auch gerne vegan gekocht.

Stolz können Waltraud und Peter, die Hotelchefs in 4.Generation, auch auf deren Frühstücksangebot sein! Unter anderem mit hausgemachter Marillenmarmelade mit Minze, reschem Sauerteigbrot und regionalen Käsespezialitäten. Von dem hausgemachten Frühstücksbrei lassen sich die Gäste besonders begeistern. 

Für Bergsportler sehr angenehm: vom reichhaltigen Frühstücksbuffet kann sich jeder auch gerne sein persönliches Jausensackerl richten. 

Die gute Auswahl an grandiosen, bio-zertifizierten Weinen mit hohem Trinkspassfaktor lassen sich die Gäste auch verführen, während sie Zeit im Grafenast verbringen.

RUHE & ENTSPANNUNG - außergewöhnliche Grafenaster Waldsauna

In der Bauweise traditioneller, harmonisch in die Umgebung integrierter Jurten, finden Sie hier einen Ruheraum und eine Waldsauna, die nicht alltäglich ist. Hamam, Zirben-Infrarotsauna und Co. runden das Angebot ab.

Auch Behandlungen, von klassischer Massage über Kosmetik hin zu ayuvedischen Ausleitungsmassagen, sorgen für ein vielfältiges und kreatives Angebot an Wellness-Erlebnissen in Tirol.

LOSLASSEN & ENTSPANNEN

Auf den Hängeliegen oder den bequemen Sesseln kann man sich im "Grafenaster Sehnsuchtsgarten" ausruhen und beim Kneippen wieder Energie tanken.

Der Sehnsuchtsgarten ist Winter wie Sommer immer einen Besuch wert und verfügt u.a. auch über einen Teich und einen Kräutergarten, der die Küche immer mit frischen Kräutern versorgt.

Und im Sommer erfreut der solarbeheizte Außenpool die hitzigen Gemüter.

BERG & NATUR - Sommer und Winter 

Am Schönsten, zu allen Jahreszeiten, ist in diesem besonderen Hotel der atemberaubende Weitblick über das Inntal, hinüber bis in das Karwendel.

Im Sommer gibt es eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten und Bergtouren in den Tuxer Alpen direkt vom Haus aus! Sehr interessant ist der "Weg der Sinne"... 

Im Winter locken einfache bis anspruchsvolle Skitouren, variantenreiche Schneeschuh- und Winterwanderrouten oder eine Rodelbahn, alles ab Haustüre. Neben dem Haus kann man auch die schneesicheren Kellerjoch-Skipisten für gute Schwünge, sehr gut auch mit Kindern, nutzen.

DAS SCHIMUSEUM 

In Grafenast spüren Sie neben dem Haus mit seinem historischen Baubestand auch den Hauch der Geschichte durch das unglaubliche Schimuseum. Chef Peter führt seine Gäste gerne durch die Ausstellung von Exponaten von der Jahrhundertwende bis in die 50er Jahre.

Familie Unterlechner und das Bio-Vitalhotel Grafenast sind verwurzelt in den Bergen und vermitteln alpines, frisches Lebensgefühl - sehr empfehlenswert! 

Waltraud & Peter Unterlechner

Pillbergstraße 205
6136 - Pill
Pillberg in der Silberregion Karwendel
Österreich
Tel.: +43 5242 63209
Email: [email protected]
Webseite besuchen

Finde uns auf Google Maps

Anreise / Zufahrt

per PKW:
Mit dem Auto bis nach Schwaz und über den Arzberg nach Pillberg. 

per Bahn:
Mit dem Zug bis zum Bahnhof Schwaz oder Bahnhof Jenbach und von dort mit dem Taxi oder dem Berggbus nach Grafenast.

mit dem "Bergbus":
Vom Regionalbahnhof Pill/Vomperbach fährt die "Line 8 - Pill/Pillberg" 7x täglich, Mo – So im Winter, Mo – Sa im Sommer bis nach Grafenast zur Haltestelle "Hotel Frieden Pillberg"

WEG DER SINNE

Der "Weg der Sinne" startet mehr oder weniger vor der Haustüre und sprudelt von der Kreativität internationaler Künstler. Hier gibt es viel zu entdecken: Candolini's Labyrinth auf der Kohlstatt über Rosemarie Sternagl's Naturarchive hin zum Kugelbaumhaus von Bruder Toni Unterlechner sind nur einige der 22 Kunstwerke, die zur Zeit den Weg säumen. Hier finden Sie unsere Tourenbeschreibung...

Touren im Sommer

Bergtouren auf das Kellerjoch:


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach das Biohotel unter "Unterkünfte/AT/Schwaz Umgebung, Jenbach" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

 

 

Touren im Winter


Tipp: Die ALMENRAUSCH-APP vom Google Play Store oder Apple Store auf Ihr Smartphone runterladen. Danach das Biohotel unter "Unterkünfte/AT/Schwaz Umgebung, Jenbach" suchen. Dann können Sie die Betriebs-Präsentation mit den Touren unter Favoriten speichern. Damit haben Sie die Betriebsdaten und die gesamten Touren offline am Smartphone zur Verfügung!

7 Tage "Sportliche Bergfreude" in der Silberregion Karwendel

Die Bergwelt des Karwendel & der Tuxer Alpen mit geführter Wanderung, einer E-Mountainbike Ausfahrt oder lehrreiche Pilztour mit dem Hausherren Peter erkunden. In dieser Woche können Sie den hochwertigen Service des Hauses genießen, in der einzigartigen Waldsauna entspannen und eine kleine Schatzkiste für "Leib & Seele" als Geschenk in Empfang nehmen :-)

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 11°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2300m
Nachmittag
Temperatur: 17°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2400m
Morgen
Temperatur: 17°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 2600m
Übermorgen
Temperatur: 23°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 3500m
Der Tiefdruckeinfluss bleibt uns auch am Donnerstag noch erhalten! So wird es wieder nicht beständig sein. Abgesehen von vorübergehenden Auflockerungen gibt es längere Phasen mit starker Bewölkung und Schauern oder Gewittern. .

Am Freitag fängt sich das Wetter dann wieder: Es wird sonniger und wärmer, nachmittags besteht aber noch Schauergefahr. Schönwetter erwartet uns dann ab Samstag: Es wird heiter und trocken bei ansteigenden Temperaturen. Richtig gewittrig wird erst am Montag wieder.

© 2016
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Unverbindliche Anfrage/Nachricht

Falls gewünscht bitte ankreuzen: Wenn zum gewünschten Termin kein Platz mehr frei ist, freue mich auf einen Ersatztermin, bin flexibel!
geplante Ankunft:*
Anzahl gewünschter Nächtigungen:*
Erwachsene:*
Kinder:*
Zusätzliche Wünsche oder Fragen:
Anrede:
Name:*
Middlename:
Email:*
Telefon:*
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen und stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter