kompass logo

Wilde Kreuzspitze (3125m) aus dem Sengestal

GPX Download PDF Version Drucken

Bergtour von der ehemaligen Flaner Säge über das Sengesjöchl und Karjöchl auf die Wilde Kreuzspitze. Hinab zum Pfunderer Höhenweg und über die Simile Mahd-Alm zurück

Über den Kaserplatz und Sengesjöchl zum Wilden See: Vom kleinen Wanderparkplatz beim Fahrverbotsschild im Bereich der ehemaligen Flaner Säge, folgt man dem gelben Hinweisschild Simile Mahd-Alm und wandert am Fahrweg neben dem Sengesbaches taleinwärts. Nachdem man einen schönen Bildstock passiert hat, und das zweite Mal den Sengesbach überquert hat, gelangt man zum Wasserkraftwerk „Himmelreich“ am Sengesbach. Den folgenden Abzweig nach links zum Karjöchl und Wilde Kreuzspitz ignoriert man und erreicht die ersten freien Almwiesen bei Obersenges (Almhütte). Nach der ersten Linkskehre zweigt im Talschluss rechts ein Steig mit der Markierung Nr.2 ab, der hinauf auf die Almwiese namens Kaserplatz (1986m) führt. In östlicher Richtung weiter über das Purnegg zur Einmündung in den Pfunderer Höhenweg, der von der Simile Mahd-Alm quer durch die Hänge kommt. Rechts weiter zur verfallenen Ochsenalm in einem weiten Hochtal und später rechts über weite Hänge hinauf in das nächste kleinere Hochtal. Durch einen steilen Graben hinauf in das Sengesjöchl (ca. 2630m), wo man kurz danach dann unvermittelt oberhalb vom Wilden See (2532m) steht.

Über das Karjöchl auf die Wilde Kreuzspitze: Vom Jöchl noch ein Stück am Pfunderer Höhenweg oberhalb vom See bis zu einen beschilderten Abzweig. Hier links dem Hinweisschild Karjöchl-Wilde Kreuzspitze folgen und etwas mühsam hinauf in das Karjöchl (2917m), südwestlich der Wilden Kreuzspitze. Aus dem Jöchl rechts mit wenige Höhengewinn über Blockwerk und Geröll ein Stück durch die Nordwestflanke, bis man in den Steig einmündet, der von der Sterzinger Hütte heraufführt. Rechts steiler aufwärts in eine Scharte und nach dieser links durch eine Steilflanke auf den breiten Südrücken zum Steig der von der Rauhtalscharte heraufführt und links mit zuhilfenahme der Hände hinauf zum schönen Gipfelkreuz auf der Wilden Kreuzspitze (3125m). Wer noch möchte steigt leicht ausgesetzt noch über einen Grat zum etwas höheren Nordgipfel (3132m) hinüber.

Abstieg Richtung Rauhtaljoch und über die Simile Mahd-Alm zurück: Nach einer gemütlichen Rast, mit dem atemberaubenden Ausblick von der Wilden Kreuzspitze, am breiten Südrücken hinab Richtung Rauhtaljoch, wo man kurz vorher in den Pfunderer Höhenweg einmündet. Rechts entlang diesem zurück in das Sengesjöchl und wieder entlang der Aufstiegsroute zurück bis zum Abzweig nach der Ochsenalm. Diesmal nicht links, sondern geradeaus am Pfunderer Höhenweg quer durch die Hänge unterhalb vom Similekofel herum, zuletzt einen Graben ausgehend, hinüber zur Simile Mahd-Alm (2011m), auf den weitläufigen Almmahdern unterhalb vom Finsterstern. Von dort am Fahrweg zurück zum Ausgangspunkt bei der ehemaligen Flaner Säge.

Autorentipp: Diese wunderschöne und einsame Bergtour kann man sehr gut als Bike & Hike Tour durchführen, indem man ziemlich steil zur Simile Mahd-Alm auffährt (ideal mit einem E-Bike) und von dieser dann diese Tour startet. Die Schutzhütte eignet sich auch besonders gut für eine Übernachtung, wo die Tour damit zu einer Genusstour mutiert!

Charakter: Herrliche, einsame Bergtour die über den sagenumworbenen Wilden See etwas mühsam über das Karjöchl hinauf auf die Wilde Kreuzspitze führt. Der exponierte Gipfel bietet eine traumhafte 360° Rundumsicht, sowie auch tief hinab zum Wilden See. Bei der Rückwanderung sollte man unbedingt den Umweg zur Simile Mahd-Alm in Kauf nehmen, die im hintersten und stillen Sengestal liegt.
Wipptal am Alpenhauptkamm, Tirol

Viel Platz für freie Schwünge in der Ski- und Freizeitarena Bergeralm in Steinach. Skigebiet mit guten Pistengütesiegel!

Südlich von Innsbruck!

Kompass Karte

Wilde Kreuzspitze (3125m) aus dem Sengestal
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 081 Pfunderer Berge

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Wetter: Schnee
Temperatur: 1°C
Luftfeuchtigkeit: 86%
Nachmittag
Wetter: Schnee
Temperatur: 3°C
Luftfeuchtigkeit: 75%

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Wirtshaus & Hotel Lener****

Traditions-Wirtshaus & Hotel an der alten Brennerstraße Das Wirtshaus & Hotel Lener liegt an der alten Brennerstraße in Freienfeld nahe...
Tourenkategorie Bergtour, Dreitausender-Bergtouren
Gebirgsgruppe Pfunderer Berge
Region Sterzing, Brenner, Pflerschtal, Ridnauntal, Pfitschertal
Talort Freienfeld, 937m
Gehzeit Ziel 5-5,5 Std.
Gehzeit Gesamt 9-10 Std.
Höhendifferenz Ziel 1757 Hm
Höhendifferenz Gesamt 1834 Hm
Weglänge Ziel 9,2 Km
Weglänge Gesamt 20,0 Km
Ausgangspunkt Wanderparkplatz Flaner Säge, 1380m
Schwierigkeit Schwierige, schwarze Bergwege. Lange Bergtour für die man gute Ausdauer braucht. Beachtet auch die Infos in der Bergwegeklassifizierung!
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 081 Pfunderer Berge
Tabacco Karte 037 Pfunderer Berge - Hochfeiler
Anfahrt Auf der A13/A22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Sterzing und entlang der Brennerstraße Richtung Brixen bis kurz nach Freienfeld. Beim Straßenabzweig kurz nach Freienfeld, links über Valgenäun auf schmaler asphaltierter Bergstraße hinauf nach Niederflans, dort bei einem Bauernhof links halten und auf einer guten Forststraße (Schotterweg) in das Sengestal zum kleinen Parkplatz bei der ehemaligen Flaner Säge auf etwa 1380m Seehöhe – etwa 5,2 Kilometer vom Abzweig Brennerstraße. Aus Richtung Bozen kommend, auf der A22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Brixen und entlang der Brenner Staatsstraße über Franzensfeste, Mittewald und Mauls zum Abzweig kurz vor Freienfeld. Hier rechts hinauf nach Valgenäun und weiter ins Sengestal (oder auch über die Ausfahrt Sterzing).
Routenplanung
Parkmöglichkeit Kleiner Wanderparkplatz im Bereich der ehemaligen Flaner Säge im Sengestal
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Simile Mahd-Alm (2011m)
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 12 (Dezember 2020)
Zugriffe Gesamt 1592 (seit April 2019)

Tourentipps in der Umgebung:

Gilfenklamm im Ortsteil Stange

Naturschauspiel/Seen
Dem interessierten Betrachter bietet sich ein unvergessliches und beeindruckendes Naturschauspiel. Die Gilfenklamm ist tief in reinweißem...

3-Almen-Rundfahrt vom Weiler Gasse

Mountainbiketour
Der neue Verbindungsweg von der Jogele Alm zur Kerschbaumer Alm, ermöglicht eine wunderschöne neue Rundtour an der Nordseite des Ridnauntales....

Aglsbodenalm von Sterzing

Mountainbiketour
Die schöne Talfahrt führt uns vom Bahnhof Sterzing am Radweg zum Ridnauner Bach und am lauschigen Radweg Josef Larch nach Mareit mit dem...

Allrissalm vom Wirtshaus Lener in Freienfeld

Mountainbiketour
Schöne Rollfahrt am Eisacktal-Radweg nach Sterzing und danach über Tschöfs nach Gossensass. Abwechslungsreiche Fahrt hoch über dem Pflerschtal...

Anratterhütte-Vallerjöchl Rundtour von Sterzing

Mountainbiketour
Großartige, tagesausfüllende Rundtour von Sterzing durch das Eisacktal am Eisackradweg nach Franzensfeste. Schöne Auffahrt über Spinges...

Bahnhof Sterzing - Prantner Alm

Mountainbiketour
Die Pranteralm liegt auf einer Seehöhe von 1.800 m im Südtiroler Wipptal. Die Fahrt führt vom Bahnhof Sterzing kurz in das Pfitschertal...

Bergalm von Sterzing

Mountainbiketour
Diese schöne Toure führt uns von der Rosskopfbahn ins Ridnauntal und durch das naturbelassene Jaufental hinauf zur urigen Bergalm. Die...

Jaufental – Ratschings Runde von Sterzing

Mountainbiketour
Diese schöne Rundtour führt uns von der Rosskopfbahn ins Ridnauntal und durch das Jaufental auf das Platschjoch. Am Ratschingser Almenweg...

Prantneralm - Hühnerspielhütte Rundtour

Mountainbiketour
Die Fahrt führt vom Bahnhof kurz in das Pfitschertal und links in angenehmer Steigung über die kleinen Weiler Flains, Schmuders zum Braunhof...

Prantneralm – Hühnerspielhütte Rundfahrt vom Wirtshaus Lener

Mountainbiketour
Prächtige Rundfahrt vom Wirtshaus Lener in Freienfeld zu wunderschönen Einkehrmöglichkeiten. Zu Beginn eine schöne Rollfahrt entlang...

Puntleider Seealm vom Wirtshaus Lener

Mountainbiketour
Traumhafte Mountainbike Tour zu einem wunderschönen Ziel östlich der Tatschspitze in den Sarntaler Alpen. Beginnend mit einer schönen...

Ridnauner Talrunde mit Martalm

Mountainbiketour
Unerwartete super Rundfahrt durch das gesamte Ridnauntal mit der Martalm als Etappenziel. Herrliche Anfahrt über Obertelfes, Untertelfes...

Rosskopf-Rundfahrt vom Wirtshaus Lener

Mountainbiketour
Herrliche Rundfahrt am Rosskopf hoch über Sterzing mit vielen schönen Einkehrmöglichkeiten in den zahlreichen Almhütten. Fantastische...

Schlüsseljoch - Hühnerspiel Rundtour

Mountainbiketour
Eine Mountainbikerunde der Superlative mit einer sehr steilen Auffahrt aus dem Pfitschertal auf das Schlüsseljoch. Durch den groben Schotter...

Simile Mahd Alm vom Wirtshaus Lener

Mountainbiketour
Die Simile Mahd Alm liegt in den westlichen Pfunderer Bergen auf einer Seehöhe von 2011m im oberen Sengestal. Sie wird während der Almsaison...

Stadlalm & Aglsbodenalm von Mareit

Mountainbiketour
Wunderschöne 2-Almentour mit Ausgangspunkt Mareit. Startpunkt ist beim Haus der Vereine und die Fahrt führt durch den Ort zur Landstraße....

Stadlalm vom Bahnhof Sterzing

Mountainbiketour
Die schöne Talfahrt führt uns vom Bahnhof Sterzing am Radweg zum Ridnauner Bach und am lauschigen Radweg Josef Larch nach Mareit, mit...

Stadlalm von Ridnaun

Mountainbiketour
Diese einfache Fahrt führt von der Ortschaft Ridnaun über herrliche Bauernwiesen im Talgrund zur kleinen Ortschaft Maiern. Vorbei am Südtiroler...

Sterzing - Allrissalm

Mountainbiketour
Die Allriss Alm liegt auf einer Seehöhe von 1.534m im Pflerschtal. Abwechslungreiche Fahrt über schöne Wiesen und durch Wald nach Gossensass....

Stilfes-Egg Rundfahrt vom Wirtshaus Lener

Mountainbiketour
Wunderschöne Spritztour vom Wirtshaus Lener über Stilfes nach Niederried und durch das Egger Tal hinauf nach Egg unterhalb vom Penserjoch...

Valtigl Alm von Mareit

Mountainbiketour
Wunderschöne Auffahrt zur Valtigl Alm mit Ausgangspunkt Mareit. Startpunkt ist beim Haus der Vereine und die Fahrt führt durch den Ort...

Aglsspitze (3194m) aus dem Ridnauntal

Bergtour
Lange, im Gipfelbereich leicht ausgesetzte Hochtour, die eine stabile Wetterlage voraussetzt. Für die Mühe des langen, aber sehr abwechslungsreichen...

Becher und Wilder Freiger (3418 m) von Maiern

Bergtour
Grandiose, lange Hochtour die an einem Tag nur von konditionsstarken Bergsteigern geschafft werden kann. Bei dieser Tour empfiehlt sich...

Becherhaus - Wilder Freiger mit Roter Grat Überschreitung (2-Tagestour)

Bergtour
Sicherlich eine der schönsten 2-Tages-Hochtouren mit zahlreichen verschiedenen Eindrücken während der gesamten Wanderung. Herrlicher...

Hochfeiler (3509 m) aus dem Pfitschertal

Bergtour
Der höchste Berg der Zillertaler Alpen bietet ein grandioses Bergpanorama mit hochalpinem Ambiente. Der Anstieg von der Südtiroler Seite...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf