kompass logo

Vier Seen Wanderung von Kiefersfelden

GPX Download PDF Version Drucken

Wanderung vom Parkplatz Hechtsee im Kieferbachtal zum Hechtsee, zum Langsee und Pfrillsee. Aufwärts zum Gasthof Neuhaus, weiter zur Thierbergkapelle und zurück zum Hechtsee mit Abstecher zum Egelsee.

Route: Über die Holzbrücke, rechts haltend zum Wasserfall (Beschilderung Hechtsee) und entlang des Serpentinensteiges über Stufen aufwärts zum nördlichen Seeende vom Hechtsee (554 m). Am rechten (westlichen) Seeufer entlang und beim ersten beschilderten Abzweig (Beschilderung Längsee-Pfrillsee) rechts entlang des lauschigen Hechtbaches leicht ansteigend aufwärts, später entlang einer Forststraße, zum Längsee (636 m) und weiter zur Thierseestraße. Diese überqueren, hinab zu einem kleinen Waldparkplatz und rechts noch wenige Meter durch ein Waldstück zum idyllisch liegenden Pfrillsee (619 m).

Zurück zum kleinen Parkplatz unterhalb der Thierseestraße, diese wieder überqueren und beim Parkplatz Klettergarten (Ausweichparkplatz Thierseestraße) entlang der Asphaltstraße, später Schotterstraße, Richtung Nordosten der Beschilderung Thierbergkapelle - Gh. Neuhaus folgen. Über einen Hügel, bei den freien Wiesen abwärts bis kurz vor dem Gasthof Neuhaus (Abstecher empfehlenswert) und am Waldrand links im spitzen Winkel entlang des wunderschön angelegten Kreuzweges aufwärts zur Thierbergkapelle.

Wenige Meter zurück rechts über etwas steileren Serpentinensteig abwärts zu einer Wiese mit einem alleinstehenden Haus. Geradeaus leicht ansteigend in den Wald, rechts haltend der Beschilderung Hechtsee folgend, durch den Wald abwärts zu einer Weggabelung. Dort beim Wasserreservoir links an einer Sitzbank vorbei abwärts zum Hechtsee. Die Parkplätze zum Seerestaurant queren, am Landhaus Seerose vorbei entlang des östlichen Seeufers am schönen Wanderweg zurück zum nördlichen Seeablauf. Kurz davor rechts über eine Wiese zum Waldrand, entlang eines Forstweges durch ein Waldstück über einen Sattel zum wildromantischen, naturbelassenen Egelsee (564 m) mit einer Bootshütte und kleinem Bootssteg. Von dort wieder zurück zum Hechtsee und hinab zum Ausgangspunkt.

Charakter: Der Hechtsee ist mit einer Tiefe von 57 Metern der größte der vier Seen, die sich auf der bewaldeten Hochfläche des Thierbergs aneinanderreihen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Kreuzweg mit der Thierbergkapelle am Thierberg, die sich innerhalb der Reste einer mittelalterlichen Burg befindet. Seit 2013 lebt nun Bruder Konrad als Eremit am Thierberg bei Kufstein. Von der Plattform im alten Burgfried hat man eine beeindruckende Fernsicht zum Kaisergebirge, in die Chiemgauer Alpen und hinunter nach Kufstein.
Hotel Seppl**** Tirol von Herzen

WINTERURLAUB IN TIROL MIT SCHNEESCHUHEN & TOURENSKI

Sanfter Tourismus im Winter 2020/21 in Mutters

Kompass Karte

Vier Seen Wanderung von Kiefersfelden
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -6°C
Sonnig: 90%
Nachmittag
Temperatur: 6°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 2200m
Tourenkategorie Wanderung, Seenwanderung
Gebirgsgruppe Bayrische Voralpen
Region Kaiser Reich, Oberaudorf/Kiefersfelden
Talort Kiefersfelden, 490 m
Gehzeit Ziel 1 Std. 15 Min. (Pfrillsee)
Gehzeit Gesamt 2,5-3 Std.
Höhendifferenz Ziel 163 Hm
Höhendifferenz Gesamt 362 Hm
Weglänge Ziel 2,9 Km (Pfrillsee)
Weglänge Gesamt 8,9 Km
Ausgangspunkt Parkplatz Hechtsee an der Thierseestraße kurz nach dem Ortsende von Kiefersfelden, 520 m.
Schwierigkeit Einfache, familienfreundliche Wanderung. Beachten Sie die Infos in der Bergwegeklassifizierung!
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge
Kompass Karte Nr. 09 Kufstein, Walchsee, St. Johann in Tirol
Anfahrt Aus Tirol kommend auf der A12 Inntalautobahn – aus Bayern A93 Inntalautobahn - zur Ausfahrt Kiefersfelden und Richtung Ortsmitte Kiefersfelden. Nach der ersten Fußgängerampel rechts in die Thierseestraße abbiegen und entlang dieser zum Parkplatz Hechtsee – vom Abzweig 2,1 Kilometer. Ober von Bayern über den Ursprungpass über Landl nach Thiersee, dort links über die Thierseestraße zum Parkplatz Säge.
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit dem Ortsbus – Wanderbus vom Bahnhof Kiefersfelden zur Haltestelle Parkplatz Hechtsee, Tierseestraße (Stand 2015). Achtung: verkehrt nur von Anfang Juni täglich bis Ende September – mehr Informationen unter www.kaiser-reich.com!
Parkmöglichkeit Großer Parkplatz an der Thierseestraße kurz nach der Ortschaft Thiersee an einer Brücke.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Gasthof Neuhaus und im Restaurant am Hechtsee.
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 607 (November 2020)
Zugriffe Gesamt 19988 (seit Mai 2015)

Tourentipps in der Umgebung:

Festung Kufstein

Sehenswürdigkeiten
Imposant thront die Festung Kufstein über dem Inn und lockt mit meterdicken Mauern, schmalen Gassen und einem weitläufigen Freiareal seit...

Altkaser Alm (1279 m) von Erl

Mountainbiketour
Eine landschaftlich sehr schöne Auffahrt die fast durchwegs auf Asphalt über den Erler Berg hinauf zur wunderschönen Altkaser Alm führt....

Asching - Aschinger Alm

Mountainbiketour
Gemütliche kurze Spritztour von Asching nach Durchholzen und auf guter Almenstraße aufwärts zur Aschinger Alm mit der super Einkehrmöglichkeit....

Ebbs - Aschinger Alm

Mountainbiketour
Ein super Runde in der wunderschönen Ferienregion Kufstein mit tollen Ausblicken auch zum Walchsee und in den Kaiserwinkl. Schöne Forstwegauffahrt...

Erl - Kranzhornalm

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Einfache und wunderschöne Auffahrt...

Kranzhornumrundung von Erl

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Zu Beginn eine gemütliche Rollfahrt...

Kranzhornumrundung von Windshausen

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Schattige Forstwegauffahrt von Windshausen...

Kufstein - Kaindlhütte

Mountainbiketour
Die Kaindlhütte liegt auf einer Seehöhe von 1.293 m im Kaisergebirge. Vom Parkplatz des Kaiserliftes, im Ortsteil Sparchen, am Waldrand...

Kufstein - Kalaalm - Pendling

Mountainbiketour
Super Fastrunde von der Stadt Kufstein nach Thiersee, zur Kala Alm und auf den Pendling. Traumhafte Aussicht vom Pendling ins Inntal, auf...

Kufsteiner Stadtbergrunde

Mountainbiketour
Relativ steile Auffahrt auf gutem Forstweg zum Berghaus Aschenbrenner und zur Brentenjochalm am Brentenjoch, da wo uns ein herrlicher Ausblick...

Schwarzrieshütte (970 m) von Erl

Mountainbiketour
Die Schwarzrieshütte liegt im wildromantischen Trockenbachtal fast an der bayrischen Grenze. Die Hütte ist ein ideales Ziel für Radler,...

Sonnwendjoch-Umrundung von Landl

Mountainbiketour
Wunderschöne, genussvolle Rundfahrt mit prächtigen landschaftlichen Eindrücken. Bereits die Auffahrt zum Berggasthof Ackernalm führt...

Spitzstein - Rundfahrt von Erl

Mountainbiketour
Wunderschöne Rundtour die zu Beginn über herrlich Sonnenhänge hinauf in das Trockenbachtal führt. Schöne Rollfahrt Richtung Schwarzrieshütte...

Steinbergalm und Kaindlhütte von Kufstein

Mountainbiketour
Herrliche Mountainbiketour, auf eine wunderschöne Hochfläche nördlich vom Wilden Kaiser, mit beeindrucken Ausblicken auf das Kaisermassiv....

Windshausen - Kranzhornalm

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Die Auffahrt von Windshausen durch...

Naunspitze (1633 m) von Kufstein

Bergtour
Die Naunspitze ist ein prächtiger, dem Hauptstock vom Zahmen Kaiser vorgelagerter kleiner Schrofengipfel, der ein sehr beliebtes Gipfelziel...

Petersköpfl Rundtour von Kufstein

Bergtour
Einfach Bergwanderung für Naturliebhaber die bei dieser Runde fast das gesamte Naturjuwel des Kaisergebirges durchwandern. Bereits beim...

Antoniuskapelle - Hinterkaiserhof von Kufstein

Wanderung
Einfache, besonders familienfreundliche Wanderung im Naturschutzgebiet Kaisertal bei Kufstein. Bereits der Aufstieg über die Kaiserstiege...

Aschinger Alm Rundwanderung

Wanderung
Gemütliche Forstwegwanderung (im Winter Rodelbahn) vom kleinen Parkplatz im Weiler Asching durch schattigen Mischwald zur wunderschön...

Aschinger Alm Rundwanderweg

Wanderung
Kurzweilige, familienfreundliche Rundwanderung mit schönen Ausblicken über das herrliche Gelände der Aschinger Alm und weit nach Norden...

Aschinger Alm von Durchholzen

Wanderung
Gemütliche Familienwanderung mit Lifthilfe zur großartig liegenden Aschinger Alm. Bereits die Wanderung über die Schöberlalm erlaubt...

Gießenbachklamm Rundwanderung

Wanderung
Schöne, abwechslungsreiche und familienfreundliche Rundwanderung mit herrlichen Eindrücken durch die kurze Klamm. Neben der Klamm ist...

Hechtsee-Rundwanderung von Kiefersfelden

Wanderung
Der Hechtsee gilt als beliebtester Badesee der Kufsteiner. Er liegt in den Brandenberger Alpen nördlich oberhalb von Kufstein und ist auch...

Kaindlhütte (1316 m) vom Brentenjoch

Wanderung
Mit der Kaiserbahn erreicht man südöstlich oberhalb von Kufstein ein wunderschönes Wanderparadies am Fuße des Wilden Kaisers. Gemütlich...

Kaindlhütte (1318 m) vom Hintersteiner See

Wanderung
Die Kaindlhütte liegt südlich von Kufstein auf einem wunderschönen Hochplateau nördlich vom Scheffauer. Sie ist ein herrlicher Ausgangspunkt...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf