kompass logo

Petersköpfl Rundtour von Kufstein

GPX Download PDF Version Drucken

Bergtour vom Parkplatz Kaisertal bei Kufstein in das Kaisertal zur Ritztaualm, von dort zur Vorderkaiserfeldenhütte und über die Naunspitze auf das Petersköpfl (1745 m). Abstieg über die Hinterkaiserfeldenalm zum Hinterkaiserhof

Route: Zwischen Elektrizitätswerk und dem Kaiserbach zur großen Kaiser-Panoramatafel und links über den Stufensteig aufwärts. Vorbei an einem Wegkreuz und weiter über zahlreiche Stufen am gut gesicherten Wanderweg Richtung Osten aufwärts. Ab der Neapelbank (Eckbank mit herrlichen Blicken über Kufstein) durch eine lange Baumallee, vorbei am Abzweig zur Tischofer Höhle, hinauf zu den ersten Wiesen. Ab dort entlang einer Fahrstraße taleinwärts, vorbei am Gasthof Veitenhof zur Weggabelung im Wald. Dort links der Beschilderung "Ritzau-Alm, Naunspitze" folgend am breiten Wanderweg (Fahrweg) steiler aufwärts zur Ritzau Alm (1161 m) die in einer Senke östlich vom Zehnerkopf liegt.
Vorbei an einer Kapelle und an der etwas oberhalb liegenden Raissen Alm (privat) am schön angelegten Schotterweg aufwärts zur Vorderkaiserfeldenhütte (1388 m). Links an der Hütte vorbei, rechts von einer großen Hütte in den Wald und am Waldsteig aufwärts Richtung Naunspitze. Auf einer Höhe von 1560 m erreicht man den Abzweig zur Naunspitze (rechts geht es weiter zum Petersköpfl und Pyramidenspitze) und steigt links durch Latschen hinaus zum kleinen Felsköpfl und gelangt so über Schrofengelände etwas mühsam hinauf zum Gipfelkreuz der Naunspitze (1633 m). Zurück zum Abzweig und Richtung Osten durch Latschengelände steiler aufwärts, beim beschilderten Wegabzweig rechts durch ein weiteres Latschenfeld auf das Petersköpfl (1745 m).

Abstieg: Vom Gipfel Richtung Süden durch Mulden am schmalen Bergweg abwärts zur Unteren Hinterkaiserfeldenalm (1480 m), dort rechts halten und Richtung Westen nicht allzu steil zurück zur Vorderkaiserfeldenhütte. Wenige Meter am Fahrweg abwärts, beim nächsten Abzweig links im spitzen Winkel der Beschilderung "Hinterkaiserhof, Antoniuskapelle" folgen und so über die Jausenstation Hinterkaiserhof zur Antoniuskapelle und dem Pfandlhof zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp: Anspruchsvolle Bergwanderungen führen auf die schönsten Aussichtsgipfel des Kufsteinerlandes mit seiner beeindruckenden Vielseitigkeit in der Bergwelt. Dichte Wälder, grüne Almen, schroffe Gipfel. Somit kommt weder die Abwechslung noch das Erlebnis zu kurz. Hier findet ihr mehr…

Charakter: Einfach Bergwanderung für Naturliebhaber die bei dieser Runde fast das gesamte Naturjuwel des Kaisergebirges durchwandern. Bereits beim Aufstieg, sowie beim kurzen Abstecher auf die Naunspitze, wird man mit traumhaften Ausblicken und Eindrücken fürstlich belohnt. Ebenso dann bei der Wanderung talauswärts mit der herrlichen Antoniuskapelle als Blickfang, sowie mit den zahlreichen netten Einkehrmöglichkeiten im Kaisertal.
Vital Hotel Taurerwirt - Kals a. Großglockner

Großglockner - Skitour Pur - Woche mit den KALSER BERGFÜHRERN

20. März 2021 bis 27. März 2021 in Kals a. Großglockner

Kompass Karte

Petersköpfl Rundtour von Kufstein
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 2°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 2300m
Nachmittag
Temperatur: 7°C
Sonnig: 100%
Frostgrenze: 2600m
Tourenkategorie Bergtour
Gebirgsgruppe Kaisergebirge
Region Kufstein mit Thiersee
Talort Kufstein, 499 m
Gehzeit Ziel 3,5-4 Std.
Gehzeit Gesamt 6-6,5 Std.
Höhendifferenz Ziel 1288 Hm
Höhendifferenz Gesamt 1299 Hm
Weglänge Ziel 6,9 Km
Weglänge Gesamt 17,5 Km
Ausgangspunkt Parkplätze Kaisertal im Stadtteil Sparchen am Beginn vom Kaisertal, 501 m
Schwierigkeit Mittelschwierige, rote Bergwege. Kurz Schrofenpassagen im Gipfelbereich der Naunspitze wo man etwas Trittsicherheit benötigt. Beachten Sie auch die Infos in der Bergwegeklassifizierung!
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 9 Kaisergebirge
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Kufstein/Nord, beim ersten Kreisverkehr bei der dritten Abfahrt noch einen Kilometer Richtung Ebbs. Beim Abzweig rechts in den Stadtteil Sparchen zu den ausbeschilderten Parkplätzen am Beginn vom Kaisertal beim städtischen Elektrizitätswerk. Aus Richtung Bayern kommend auf der A93 zur Ausfahrt Kufstein Nord (mautpflichtig) und wie oben weiter. Ansonsten ohne Maut auf der A93 zur Ausfahrt Oberaudorf, durch Niederndorf und kurz nach der Ortschaft rechts über Ebbs nach Kufstein. Vor dem Stadtbeginn links in den Ortsteil Sparchen zu den Parkplätzen.
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der Buslinie 2 (Kaisertal – Zentrum – Endach) vom Bahnhof Kufstein.
Parkmöglichkeit Genügend verschiedene gebührenpflichtige Parkplätze am Eingang vom Kaisertal – auf beiden Straßenseiten.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Alm Gasthof Ritzau Alm (1161 m), Jausenstation Hinterkaiserhof, Pfandlhof und Veitenhof.
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 595 (November 2020)
Zugriffe Gesamt 23262 (seit Mai 2015)

Tourentipps in der Umgebung:

Festung Kufstein

Sehenswürdigkeiten
Imposant thront die Festung Kufstein über dem Inn und lockt mit meterdicken Mauern, schmalen Gassen und einem weitläufigen Freiareal seit...

Altkaser Alm (1279 m) von Erl

Mountainbiketour
Eine landschaftlich sehr schöne Auffahrt die fast durchwegs auf Asphalt über den Erler Berg hinauf zur wunderschönen Altkaser Alm führt....

Asching - Aschinger Alm

Mountainbiketour
Gemütliche kurze Spritztour von Asching nach Durchholzen und auf guter Almenstraße aufwärts zur Aschinger Alm mit der super Einkehrmöglichkeit....

Ebbs - Aschinger Alm

Mountainbiketour
Ein super Runde in der wunderschönen Ferienregion Kufstein mit tollen Ausblicken auch zum Walchsee und in den Kaiserwinkl. Schöne Forstwegauffahrt...

Erl - Kranzhornalm

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Einfache und wunderschöne Auffahrt...

Kranzhornumrundung von Erl

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Zu Beginn eine gemütliche Rollfahrt...

Kranzhornumrundung von Windshausen

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Schattige Forstwegauffahrt von Windshausen...

Kufstein - Kaindlhütte

Mountainbiketour
Die Kaindlhütte liegt auf einer Seehöhe von 1.293 m im Kaisergebirge. Vom Parkplatz des Kaiserliftes, im Ortsteil Sparchen, am Waldrand...

Kufstein - Kalaalm - Pendling

Mountainbiketour
Super Fastrunde von der Stadt Kufstein nach Thiersee, zur Kala Alm und auf den Pendling. Traumhafte Aussicht vom Pendling ins Inntal, auf...

Kufsteiner Stadtbergrunde

Mountainbiketour
Relativ steile Auffahrt auf gutem Forstweg zum Berghaus Aschenbrenner und zur Brentenjochalm am Brentenjoch, da wo uns ein herrlicher Ausblick...

Schwarzrieshütte (970 m) von Erl

Mountainbiketour
Die Schwarzrieshütte liegt im wildromantischen Trockenbachtal fast an der bayrischen Grenze. Die Hütte ist ein ideales Ziel für Radler,...

Sonnwendjoch-Umrundung von Landl

Mountainbiketour
Wunderschöne, genussvolle Rundfahrt mit prächtigen landschaftlichen Eindrücken. Bereits die Auffahrt zum Berggasthof Ackernalm führt...

Spitzstein - Rundfahrt von Erl

Mountainbiketour
Wunderschöne Rundtour die zu Beginn über herrlich Sonnenhänge hinauf in das Trockenbachtal führt. Schöne Rollfahrt Richtung Schwarzrieshütte...

Steinbergalm und Kaindlhütte von Kufstein

Mountainbiketour
Herrliche Mountainbiketour, auf eine wunderschöne Hochfläche nördlich vom Wilden Kaiser, mit beeindrucken Ausblicken auf das Kaisermassiv....

Windshausen - Kranzhornalm

Mountainbiketour
Die Kranzhornalm (Schutzhütte Kranzhorn) liegt auf einer Seehöhe von 1.222 m in den Chiemgauer Alpen. Die Auffahrt von Windshausen durch...

Naunspitze (1633 m) von Kufstein

Bergtour
Die Naunspitze ist ein prächtiger, dem Hauptstock vom Zahmen Kaiser vorgelagerter kleiner Schrofengipfel, der ein sehr beliebtes Gipfelziel...

Antoniuskapelle - Hinterkaiserhof von Kufstein

Wanderung
Einfache, besonders familienfreundliche Wanderung im Naturschutzgebiet Kaisertal bei Kufstein. Bereits der Aufstieg über die Kaiserstiege...

Aschinger Alm Rundwanderung

Wanderung
Gemütliche Forstwegwanderung (im Winter Rodelbahn) vom kleinen Parkplatz im Weiler Asching durch schattigen Mischwald zur wunderschön...

Aschinger Alm Rundwanderweg

Wanderung
Kurzweilige, familienfreundliche Rundwanderung mit schönen Ausblicken über das herrliche Gelände der Aschinger Alm und weit nach Norden...

Aschinger Alm von Durchholzen

Wanderung
Gemütliche Familienwanderung mit Lifthilfe zur großartig liegenden Aschinger Alm. Bereits die Wanderung über die Schöberlalm erlaubt...

Gießenbachklamm Rundwanderung

Wanderung
Schöne, abwechslungsreiche und familienfreundliche Rundwanderung mit herrlichen Eindrücken durch die kurze Klamm. Neben der Klamm ist...

Hechtsee-Rundwanderung von Kiefersfelden

Wanderung
Der Hechtsee gilt als beliebtester Badesee der Kufsteiner. Er liegt in den Brandenberger Alpen nördlich oberhalb von Kufstein und ist auch...

Kaindlhütte (1316 m) vom Brentenjoch

Wanderung
Mit der Kaiserbahn erreicht man südöstlich oberhalb von Kufstein ein wunderschönes Wanderparadies am Fuße des Wilden Kaisers. Gemütlich...

Kaindlhütte (1318 m) vom Hintersteiner See

Wanderung
Die Kaindlhütte liegt südlich von Kufstein auf einem wunderschönen Hochplateau nördlich vom Scheffauer. Sie ist ein herrlicher Ausgangspunkt...

Kaisertaler Genussrunde

Wanderung
Mit diesen vielen gemütlichen Einkehrmöglichkeiten kann man wirklich von einer Genussrunde im Kaisertal sprechen. Mit der Antoniuskapelle...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf