Mitterberg Runde von Bruck an der Großglocknerstraße

GPX Download PDF Version Drucken

Mountain- oder E-Bike Runde von Bruck an der Großglocknerstraße über Thumersbach auf den Mitterberg zum Berggasthof Mitterberg

Km 0,0 - Vom Abzweig schräg gegenüber vom Kirchenvorplatz der Radwegbeschilderung Zell am See/Kaprun folgen und auf der Kaprunerstraße am Salzachufer westwärts. Nach 450m rechts über die Salzachbrücke und nach dieser links am Sportplatz entlang. Vor einer Brücke links, nach einer Unterführung rechts zur Thumersbacher Landstraße, kurz links entlang dieser und danach sofort wieder links Ri. Zell am See.

Km 1,6 – Bei einer Aussichtsplattform rechts in die Porscheallee und durch das WiesenKönigReich, immer den Radwegbeschilderungen folgend, nach Zell am See. Am Seeufer am asphaltierten Radweg durch Zell am See, am nördlichen Seeende rechts am Radweg, teils entlang der Fahrstraße verlaufend, nach Thumersbach.

Km 10,0 – Nach der Ortseinfahrt nach einer schönen Kapelle links auf der Talstraße durch das Thumersbachtal leicht ansteigend entlang des Baches taleinwärts.

Km 11,5 – Kurz oberhalb der Kirche bei einigen Parkplätze beim Straßenabzweig links Ri. Berggasthof Mitterberg und längere Zeit auf der schmalen, asphaltierten Bergstraße aufwärts.

Km 14,6 – Berggasthof Mitteregg; nach einem Besuch der wunderschönen Kapelle und einer prächtigen Einkehr auf der ungemein aussichtsreichen Sonnenterrasse wieder hinab nach Thumersbach.

Km 19,3 – In Thumersbach diesmal bei der Kapelle links halten und auf der Uferstraße am östlichen Seeufer Ri. Bruck. Ab dem Strandbad Erlberg rechts am Radweg parallel der Fahrstraße Ri. Bruck.

Km 23,9 – Bei einer Straßenkreuzung links auf der Zellerstraße Ri. Zentrum von Bruck.

Km 25,1 – Direkt nach dem HOTEL LUKASMAYR (schöne Einkehrmöglichkeit auf der Terrasse) rechts über die Brücke zurück zum Startpunkt.

Unterkunfts- und Einkehrempfehlung in der Region: Für viele weitere schöne Bergtouren, Wanderungen, Mountainbike- oder E-Biketouren, empfehlen wir unseren Almenrausch-Partnerbetrieb HOTEL LUKASMAYR in Bruck a. d. Glocknerstraße.

Charakter: Traumhafte Rundfahrt, die zuerst in schöner Rollfahrt von Bruck an der Großglocknerstraße durch Zell am See um den halben Zeller See nach Thumersbach führt. Aus dem Thumersbachtal schöne Auffahrt über Bauernwiesen zum ungemein schön liegenden Berggasthof mit einer schmucken Kapelle nebenan.
Radregion Kufsteinerland, Tirol

Das könnte deine Atempause sein. Von sanft bis anspruchsvoll am Tor zu den Tiroler Alpen. Genussvoll oder sportlich unterwegs auf zwei Rädern.

Vielfältige Strecken im Kufsteinerland

Kartenansicht

Kompass Karte

Mitterberg Runde von Bruck an der Großglocknerstraße
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 030 Zell am See – Kaprun und Kompass Karte Nr. 291 Salzburg und Umgebung

Wetterprognose

Vormittag
Wetter: Bedeckt
Temperatur: 12°C
Luftfeuchtigkeit: 92%
Nachmittag
Wetter: Leichter Regen
Temperatur: 17°C
Luftfeuchtigkeit: 71%

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Hotel Lukasmayr - Bruck a. d. Glocknerstraße

Von Anfang an am richtigen Platz im LUKASMAYR Endlich abschalten und den Moment genießen – alles auf „Null“ stellen und sich eine...
Tourenkategorie Mountainbiketour
Gebirgsgruppe Salzburger Schieferalpen
Talort Bruck a. d. Großglocknerstraße, 755m
Fahrzeit Ziel ca. 1 Std. 30 Min.
Fahrzeit Gesamt 2 Std. 01 Min. (bei Ø 12,5 km/h)
Höhendifferenz Ziel 510 Hm
Höhendifferenz Gesamt 560 Hm
Weglänge Gesamt 25,2 Km
Fahrbahnbelag 1,5 Km Schotterwege –23,7 Km Asphalt
Landschaft / Fahrerlebnis 5/5
Ausgangspunkt Direkt schräg gegenüber dem Kirchenvorplatz und Tourismusinfo bei der Radwegbeschilderung Zell am See/Kaprun und Glocknerstraße Fusch, 755m
Schwierigkeit

Mittelschwierige Rundfahrt mit traumhaften Seeblicken Ausblicken

Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 030 Zell am See – Kaprun und Kompass Karte Nr. 291 Salzburg und Umgebung
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Wörgl/Ost und nach St. Johann. Über Fieberbrunn und Saalfelden nach Zell am See und nach dem Umfahrungstunnel links zur ersten Ausfahrt nach Bruck a. d. Großglocknerstraße. Kurz Richtung Thumersbach und bei der ersten Kreuzung rechts in das Ortszentrum. Aus Richtung Kitzbühel über den Pass Thurn nach Mittersill und weiter bis zur ersten Ausfahrt kurz nach Zell am See. Kurz Richtung Thumersbach und bei der ersten Kreuzung rechts in das Ortszentrum. Aus Richtung Salzburg kommend über Lofer und Saalfelden nach Bruck a. d. Großglocknerstraße. Aus Richtung Bischofshofen über St. Johann im Pongau, Schwarzach und Taxenbach nach Bruck a. d. Großglocknerstraße.
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der Bahn zum Bahnhof Bruck-Fusch. Fahrplanauskunft unter www.vvt.at.
Parkmöglichkeit Im Zentrum von Bruck sehr wenige Parkplätze. Am besten parkt man beim Freischwimmbad oder am Sportplatz am westlichen Ortsbeginn von Bruck.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Berggasthof Mitterberg (1200m) und im Restaurant Lukasmayr direkt am Ausgangspunkt bei Km 0,0 an der Großglocknerstraße (schöne Sonnenterrasse)
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 4 (August 2021)
Zugriffe Gesamt 185 (seit Juli 2021)

Tourentipps in der Umgebung:

Heinrich-Schwaiger-Haus vom Stausee Mooserboden

Wanderung
Großartige Hüttenwanderung vom Stausee Mooserboden am ungemein aussichtsreichen Haushoferweg ziemlich steil, aber kurzweilig hinauf zur...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Für diese Tour empfehlen wir:

Sie finden Almenrausch auch auf