kompass logo

Götzner Alm (1542m) von der Muttereralmbahn

GPX Download PDF Version Drucken

Wanderung von der Bergstation Muttereralmbahn am Innsbrucker Almenweg zur Götzner Alm

Zur Götzner Alm: Von Mutters mit der Muttereralmbahn hinauf zur Bergstation auf der Muttereralm. Vom Ausstieg in westlicher Richtung zur Mutterer Sennalm (nicht bewirtschaftet) und beim Schilderbaum dem Hinweisschild Götzner Alm / Innsbrucker Almenweg folgend am Forstweg durch ein Waldstück. Nach kurzer Zeit überquert man die Götzner-Skiabfahrt, wandert leicht abwärts und mündet in einen querenden Fahrweg ein. Hier erblickt man auch am gegenüberliegenden Berghang bereits die Götzner Alm auf einer Lichtung liegend. Links entlang diesem in einen Graben mit einer Holzhütte und einem Holzkreuz daneben. Nach diesem rechts noch wenige Meter leicht abwärts zur Götzner Alm (1542m) die links an der Forststraße liegt.

Rückweg: Nach einer gemütlichen Einkehr wandert man mit leichtem Gegenanstieg wieder entlang der beschriebenen Route zurück zur Mutterer Alm.

Autorentipp: Die hervorragend bewirtschaftete Götzner Alm ist auch ein wunderschönes und beliebtes Ziel für Mountain- und/oder auch E-Biker. Zu Fuß ist die Alm auch vom Parkplatz Birgitzer Alm oberhalb vom Adelshof am Wanderweg, sowie auch von Götzens am Fahrweg erreichbar.

Charakter: Einfache Fahrwegwanderung, die mit Hilfe der Muttereralmbahn zu einer Genusstour wird. Daher auch ideal als Familienwanderung durchführbar. Immer wieder schöne Blicke auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge und zuletzt auch hinauf zur Pfriemeswand, zur Nockspitze und zum Birgitzköpflhaus.
Gasthof Alpenfriede - Langtaufers

ERLEBE DIE SCHÖNSTEN SKITOUREN & SCHNEESCHUHWANDERUNGEN IM STILLEN LANGTAUFERER TAL

Winter 2021 im wunderschönen Langtaufertal

Kompass Karte

Götzner Alm (1542m) von der Muttereralmbahn
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 83 Stubaier Alpen

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -2°C
Sonnig: 90%
Nachmittag
Temperatur: 5°C
Sonnig: 90%
Frostgrenze: 2200m

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Hotel Seppl bei Innsbruck - Mutters

Eine charmante Adresse für Erlebnis, Genuss und Erholung in Innsbruck/Mutters Wunderschön liegen Berg und Tal unter der Tiroler Alpensonne....

Hotel Sonnhof Mutters

Natur & Kultur über Innsbruck Das smarte Garten- und Panoramahotel Sonnhof liegt absolut ruhig im Grünen nahe Innsbruck. Es ist ein smartes...

Götzner Alm - Götzens

Diese sehr gastfreundliche Götzner Alm in den Stubaier Alpen steht für: ankommen, genießen, wohlfühlen... Das urige, mit schönen Blumen...
Tourenkategorie Wanderung, Almwanderung
Gebirgsgruppe Stubaier Alpen
Region Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
Talort Mutters, 830m
Gehzeit Ziel 25-30 Min.
Gehzeit Gesamt 1 Std.
Höhendifferenz Ziel 20 Hm
Höhendifferenz Gesamt 90 Hm
Weglänge Ziel 1,6 Km
Weglänge Gesamt 3,2 Km
Ausgangspunkt Bergstation der Muttereralmbahn, 1608m
Schwierigkeit Mittelschwierige, rote Bergwege. Beachtet auch die Infos in der Bergwegeklassifizierung!
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 83 Stubaier Alpen
Anfahrt A12/A13 Inntalautobahn/Brennerautobahn zur Ausfahrt Innsbruck Süd (aus Richtung Innsbruck kommend mautfrei – vom Brenner kommend mautpflichtig!) und kurz entlang der Brennerstraße bis zu einen Kreisverkehr. Hierher auch auf der Brennerstraße von Innsbruck oder aus Richtung Brenner kommend. Beim Kreisverkehr die 2. Ausfahrt nehmen und hinauf nach Mutters. Im Zentrum kurz rechts und nach wenigen Metern sofort wieder links am Nockhofweg (Hinweisschild Muttereralmbahn) aufwärts zu den Parkplatzen im Bereich der Talstation.
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der Bahn zum Bahnhof Innsbruck und mit dem Bus zum Stift Wilten. Von Innsbruck (Stift Wilten) mit der Stubaitalbahn zur Haltestelle Mutters Nockhofweg/Muttereralm Bahn.
Parkmöglichkeit Genügend Parkplätze im Bereich der Talstation – sogar mit ausgewiesenem Familienparkplatz.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Muttereralm (1608m) und Götzner Alm (1542m)
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 171 (November 2020)
Zugriffe Gesamt 5027 (seit Mai 2019)

Tourentipps in der Umgebung:

Götzner Alm von Mutters über Raitis

Mountainbiketour
Schöne Rollfahrt durch Mutters nach Raitis und danach eine lange, aber nie allzu steile Auffahrt zur geschlossenen Raitiser Alm. Danach...

Kreither Alm - Mutterer Sennalm Rundtour

Mountainbiketour
Die Fahrt führt von Mutters nach Kreith und bergauf zur Kreither Alm. Weiter zur Raitiser Alm und nördlich unterhalb der Pfriemeswand...

Kreitheralm - Pfarrachalm - Stockerhofrunde

Mountainbiketour
Sicherlich eine der schönsten Runden ausgehend im westlichen Mittelgebirge. Gute Forststraßen mit tollen Einkehrstationen auf der gesamten...

Kreitheralm - Stockerhof Rundtour

Mountainbiketour
Herrliche Auffahrt auf sehr guten Forstweg zur Raitiser Alm (leider geschlossen!). Gemütliche Weiterfahrt zur schön gelegenen Kreither...

Mutterer Alm – Götzner Alm Rundfahrt von Natters

Mountainbiketour
Schöne Rundtour auf guten Asphaltsträßchen und schönen Forstwegen hinauf zur Muttereralm und in schöner Querfahrt zur Götzner Alm....

Westliche Mittelgebirgs- Almenrunde von Mutters

Mountainbiketour
Genussvolle Rollfahrt nach Götzens, danach ab etwa der Hälfte steile Auffahrt zur Götzner Alm. Von dort in wunderschöner Panoramafahrt...

Nederjoch - Jochkreuz von der Muttereralmbahn

Bergtour
Wunderschöne Rundwanderung mit Lifthilfe über zwei einfache, aussichtsreiche Gipfel im Stubaital, die zu Beginn bereits prächtige Ausblicke...

Nockspitze - Saile (2404 m) von der Muttereralm

Bergtour
Die Nockspitze - auch Saile genannt - bildet den nordöstlichen Abschluss der Kalkkögel und zugleich auch der Stubaier Alpen. Aufgrund...

Pfriemeswand u. Zwölferspitze (2103/2098 m) von der Muttereralm

Bergtour
Einfache Bergwanderung am Fuße der Nockspitze (Saile) die mit Hilfe der Mutterer Almbahn zu einem wahren Genuss wird. Ideale Bergtour für...

Alpengasthaus Stockerhof von Kreith

Wanderung
Ein wunderbares Ausflugsziel für die ganze Familie mit großem Kinderspielplatz direkt neben dem Gasthaus. Schöne Lage inmitten einer...

Alpengasthaus Stockerhof von Telfes

Wanderung
Ideale Familienwanderung durch die Telfeser Wiesen, anschließend durch lichten Lärchenwald zum wunderschön gelegenen Stockerhof mit...

Birgitzer Alm von der Muttereralmbahn

Wanderung
Einfache und gemütliche Familienwanderung die mit Hilfe der Muttereralmbahn zu einer einfachen Wanderung wird. Ideal daher auch für alle...

Gasthaus Scheipenhof von Raitis

Wanderung
Das Gasthaus Scheipenhof liegt auf einer Seehöhe von 1138m oberhalb vom Ortsteil Raitis in schöner Aussichtslage am Waldrand oberhalb...

Innsbrucker Almenweg

Wanderung
Eine großartige Rundwanderung mit Lifthilfe um die Nockspitze (Saile) - immer wieder tolle Eindrücke von der herrlichen Landschaft. Am...

Kreith - Kreither Alm - Stockerhof - Kreith

Wanderung
Familienfreundliche Genusswanderung von Kreith am einfachen Kreither Almweg zur Kreither Alm am Fuße der Nockspitze. Direkter Abstieg zum...

Muttereralm - Kreither Alm - Stockerhof - Kreith

Wanderung
Mit der Muttereralmbahn und der Stubaitalbahn lassen sich viele schöne und einfache Wanderungen im westlichen Mittelgebirge kombinieren....

Muttereralm - Kreither Alm - Telfes

Wanderung
Mit der Muttereralm Bahn und der Stubaital lassen sich viele schöne und einfache Wandervarianten zusammenstellen. Eine davon führt uns...

Nockspitze-Umrundung von der Muttereralmbahn

Wanderung
Es muss nicht immer ein Gipfelziel sein, nein auch diese wunderschöne Rundwanderung ohne Gipfelsieg bietet ebenso prächtige Ausblicke...

Pfriemeskopf und Birgitzerköpfl Rundwanderung

Wanderung
Einfache familienfreundliche Rundwanderung am Fuße der Pfriemeswand und Nockspitze. Immer wieder schöne Tiefblicke ins Inntal, zu den...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf