kompass logo

Aktivurlaub im Wipptal mit seinen Seitentälern

Naturbelassene Seitentäler eingebettet in die Bergwelt der Tuxer- und Stubaier Alpen mit klarer Bergluft, kristallklaren Bergseen und malerischen Almen, dazu ein Freizeit- und Sportangebot das keine Wünsche offen lässt. Im Wipptal mit seinen Seitentälern wird für jeden sein Urlaubstraum in Erfüllung gehen.
Genießen Sie die Schönheit der Berg- und Tallandschaften mit den Talorten und deren stark erhaltenen dörflichen Charaktern, lernen Sie das vielfältige Angebot der Tiroler Ferienregion kennen und machen Sie Ihren Urlaub zu einem besonderen Erlebnis in dieser schönen Tiroler Bergwelt nördlich des Brenners.

Feriendörfer in der Region

Matrei am Brenner | Mühlbachl | Pfons | Navis | Steinach am Brenner | Gschnitz | Trins | St. Jodok-Schmirn-Vals | Gries am Brenner | Obernberg  am Brenner

Skitouren, Schneeschuhwandern und Rodeln

Aktiver Wintersport kann im Wipptal und seinen schneesicheren Seitentälern in allen Facetten betrieben werden. Es bietet ideale Bedingungen für jedem seine Lieblingsaktivität - egal ob Skifahrer, Skitourengeher, Schneeschuhwanderer, Winterwanderer, Langläufer oder Rodler.

Leichte, bei der richtigen Spurwahl auch kaum lawinengefährdete Touren welche bereits nach den ersten Schneefällen im Frühwinter begehbar sind oder anspruchsvollen Anstiege, die sichere Verhältnisse voraussetzen. Auf engstem Raum wird eine sehr hohe Dichte an Skirouten geboten - jede Menge an sich sehr lohnenden Erlebnissen in den Tuxer und Stubaier Alpen für passionierte Skitourengeher. Skitourenregionen: Obernbergtal, Bergsteigerdorf St.Jodok-Schmirn-Vals und das Haupttal mit Navis und Gschnitz.

Aber auch für Schneeschuhwanderungen in unberührter Naturlandschaft sind diese Seitentälern mit den schönen Routen entlang tiefverschneiter Wälder und Wiesen hin zu entlegene Winkel mit schönen Bauernhöfen ein Eldorado für Winterzauber. Auch idyllische Fackelwanderungen, vorbei an Bergkirchleinen machen den Bergwinter zum romantischen Erlebnis.

Für Familien die sich dem Rodelsport verschrieben haben, steht eine Vielzahl an familienfreundlichen, bestens präparierten Naturrodelbahnen - oft auch mit Nachtbeleuchtung - zur Verfügung. Zum Beispiel vom Obernbergersee, vomKloster Maria Waldrast nach Matrei oder der Naviser Hütte. Aber auch für Skifahrer bieten die Liftanlagen der Skiarena Bergeralm sehr schöne Pisten und sind mit den Skibussen aus den meisten Orten und Tälern bequem erreichbar.

Die Natur & das Gebirge kann im Wipptal unvergesslich erlebt werden, daher sind Wanderungen in den naturbelassenen Seitentäler sehr zu empfehlen! Die zahlreichen Landschafts- oder Naturschutzgebiete beheimaten neben beeindruckenden Naturjuwelen auch zahlreiche, seltene Tier- und Pflanzenarten, sowie zum Beispiel der größte Lärchenwald Tirols im Gschnitz- und Obernbergtal.

Kultur und Shopping ergänzen den Wipptal-Urlaub

Für Kunst und Kulturliebhaber - es gibt zahlreiche Schätze unserer Kirchen & Klöster im Wipptal und seinen Seitentälern. Besinnliche Momente, der Glaube und der Blick auf meist prächtige und prunkvolle Bauten aus dem vorigen Jahrhundert lassen sich in unseren Wipptaler Kirchen vereinen.

 

Die Zeit der Steinkohle in Tirol - es ist zwar schon eine Weile her, dass man unter dem Nösslachjoch nach Steinkohle suchte, doch von Mai bis Oktober ladet das Wipptal täglich auf eine Entdeckungsreise zu diesem alten Schauplatz des Bergbaus in Tirol ein.

 

Eine beeindruckende Shopping-Möglichkeit bietet das Outlet-Center-Brenner jeden Tag, auch an Sonn- und Feiertagen. Im letzten Ort des Wipptals, an der Grenze nach Italien wird in diesem Shopping-Center eine riesengroße Auswahl an Mode, Schuhen, Sport- & Outdoorartikeln, Schmuck, Parfümerie, Lederwaren, Spielzeug, Süßwaren und Lebensmitteln zu hervorragenden outlet-reduzierten Preisen angeboten. Immer einen Besuch wert!

Wandern, Mountainbiken und Bergsteigen

Die idyllischen Seitentäler des Wipptals repräsentieren eine der schönsten Tallandschaften Tirols. In dieser Region der Tuxer und Stubaier Alpen gibt es viele Natur- und Landschaftsschutzgebiete die bekannt sind für ihre reine Luft, blumenübersäten Wiesen, prächtige und vielfältige Alpenflora und kristallklaren Wildbächen und den herrlichen Bergkränzen. Das bestens ausgebaute Wipptaler Bergwegenetz ladet zu abwechslungsreichen Wanderungen zu schön gelegene Alm- und Berghütten, Wanderungen von Hütte zu Hütte oder Bergtouren auf majestätisch aufstrebenden Berg- und Gletscherriesen ein.

 

Sehr empfehlenswerte Wanderungen sind zum Beispiel die Naviser Almenrunde, die Gschnitztaler Rundtour Hüttenwanderung, eine beeindruckendeSeenwanderung durch die Lärchenwälder im Obernbergtal oder eine Wanderung zur kleinen Wallfahrtskirche "Kalte Herberge" im Schmirntal. Diese sind auch für Kinder sehr gut geeignet! Ein sehr emotionaler, wundeschöner Ort für Wanderer und Bergsteiger ist der bekannte Wallfahrtsort Kloster Maria Waldrast am Fuße der Serles.

 

Neben der Serles, den beiden 3000ern Olperer (Schmirn/Vals) und Habicht(Gschnitz), sind folgende Gipfel Beispiele für beeindruckende Erlebnisse in der schönsten Zeit im Jahr: das Naviser Kreuzjöchl, Padauner Kogel, Sattelberg, Grubenkopf (Obernberg) sowie der Obernberger und Gschnitzer Tribulaun.

 

Mountainbikerouten findet man im Wipptal und seinen Seitentälern Navis, Gschnitz, Schmirn/Vals und Obernberg in allen erdenklichen Schwierigkeitsgraden. Für Genießer wunderschöne Routen entlang eines rauschenden Baches oder für anspruchsvolle Biker tolle Rundtouren über das Jöcher zu Berghütten und Almen. In dieser fantastischen Bergwelt findet ein Jeder auf seine Kondition zugeschnitten Mountainbikerouten.

Glasklare Luft im Herbst: das Wipptal ist ein Eldorado für Naturliebhaber!

Bei Interesse an diesem Gebiet meldet Euch direkt bei der Ferienregion Wipptal:
Tel. +43 5272 6270 | [email protected] www.wipptal.at

Fotos-Quelle: Wipptal.at

Unterkunfts- und Einkehrempfehlungen in der Region

***Almis Berghotel - Obernbergtal

Hotels | Stubaier Alpen | Wipptal
Sport, Erholung und Urlaub im Wipptal Das kleine *** Berghotel Almi liegt auf 1.400 m Seehöhe im idyllischen Obernberg im Wipptal in Tirol....
Schwierigkeit

4-Hütten & Almenrunde von Steinach

Mountainbiketour | Stubaier Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 900 Hm | Weglänge: 27,6 Km
Wunderschöne Rundtour am Fuße des Nösslachjochs, die auf guten Wegen hinauf zur Nösslachhütte führt. Danach im leichten Auf und Ab...
Schwierigkeit

5-Almen-Rundfahrt im Navistal

Mountainbiketour | Tuxer Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 1564 Hm | Weglänge: 37,1 Km
Grandiose, schwierige Rundtour mit herrlichen Einkehrmöglichkeiten im Navistal. Schöne Rollfahrt entlang des Navisbaches nach Navis, rassige...
Schwierigkeit

Adlerblick von Trins

Wanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 1 Std. 10 Min. | Höhendifferenz: 277 Hm | Weglänge: 2,8 Km
Oberhalb von Trins ist die Aussichtsplattform Adlerblick entstanden, die ein gemütliches Ausflugsziel für die gesamte Familie ist. Nach...
Schwierigkeit

Allerleigrubenspitze (2131 m) - Hoher Lorenzenberg (2313 m) Rundtour

Skitour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3-3,5 Std. (Hoher Lorenzenberg) | Höhendifferenz: 1099 Hm (Hoher Lorenzenberg) | Weglänge: 7,8 Km (Hoher Lorenzenberg)
Diese hier beschriebene Runde zählt zu den schönsten Rundfahrten im Obernbergtal. Sicherer Aufstieg entlang des Forstweges auf die Allerleigrubenspitze....
Schwierigkeit

Allerleigrubenspitze (2131 m) von Obernberg

Schneeschuhwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 780 Hm | Weglänge: 12,4 Km
Lange Schneeschuhwanderung entlang schöner Forstwege durch den Fraderwald/Flitterwald zur Koatnerhütte und auf die Allerleigrubenspitze....

Arztaler Alm, 1900 m - Ellbögen

Almenführer | Tuxer Alpen | Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
Tipp: Sonntag den 26. August Almmesse Arztaleralm - Ausflugsziel für Familien Die Almwirtschaft Arztal liegt auf einer Seehöhe von...
Schwierigkeit

Barbarakapelle & Sarnthein-Wasserfall Rundwanderung

Wanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 1-1,5 Std. | Höhendifferenz: 160 Hm | Weglänge: 4,3 Km
Schöne Kurzwanderung von Trins zur von außen gesehen schlichten Barbarakapelle am Walpelersbichl mit dem Wetterkreuz nebenan. Nach deren...
Schwierigkeit

Bergeralm - Rodelbahn

Rodelbahn | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 528 Hm | Weglänge: 5,3 Km
Die Rodelbahn befindet sich in Steinach am Brenner im Wipptal. Mit der neuen 8er-Gondelbahn Bergeralm geht es sicher, schnell und bequem...
Schwierigkeit

Bergwerksweg Nösslach

Wanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 367 Hm | Weglänge: 4,4 Km
Eindrucksvolle Wanderung im höchstgelegenen ehemaligen Kohlenbergwerk Europas am Nösslachjoch. Auf Schautafeln erfährt man Wissenswertes...
Schwierigkeit

Blaser (2241 m) von Maria Waldrast

Skitour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 1,5 - 2 Std. | Höhendifferenz: 718 Hm | Weglänge: 3,1 Km
Der Blaser liegt in den Stubaier Alpen. Er ist kein großartiger Skiberg - dafür aber ein wunderschöner Aussichtsberg hoch über dem Wipptal....
Schwierigkeit

Blaser (2241 m) von Maria Waldrast

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2,5-3 Std. | Höhendifferenz: 699 Hm | Weglänge: 7,4 Km
Dieser wunderschöne Anstieg durch das Lange Tal über die Kalbenjochmähder zur Blaserhütte und auf den Blaser zählt zu den kürzesten...
Schwierigkeit

Blaser (2241 m) von Trins

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 982 Hm | Weglänge: 9,1 Km
Der Aufstieg von Trins auf den Blaser führt über wunderschöne Bergmähder, die alle noch von Hand bewirtschaftet und gemäht werden müssen....
Schwierigkeit

Blaser Hütte (2176 m) von Trins

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 918 Hm | Weglänge: 8,2 Km
Der Aufstieg von Trins auf den Blaser führt über wunderschöne Bergmähder, die alle noch von Hand bewirtschaftet und gemäht werden müssen....
Schwierigkeit

Blaserhütte - Peilspitze - Kesselspitze - Padasterjochhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 5-5,5 Std. | Höhendifferenz: 921 Hm Aufstiege – 874 Hm Abstiege | Weglänge: 4,4 Km Aufstiege – 3,2 Km Abstiege Blaserhütte, 2176 m
Der zweite Tag beschert uns eine wunderschöne Gipfeltour mit der Kesselspitze als Höhepunkt. Diese Überschreitung im Serleskamm zählt...
Schwierigkeit

Blaserhütte – Padasterjochhaus Rundtour von Steinach

Mountainbiketour | Stubaier Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 1690 Hm | Weglänge: 34,6 Km
Da nun ein neuer Verbindungsweg zwischen der Blaserhütte und dem Padasterjochhaus geschaffen wurde, kann man nun beide Hütten gut miteinander...
Schwierigkeit

Blaserhütte (2176 m) durch das Langental

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2,5 Std. | Höhendifferenz: 636 Hm | Weglänge: 6,4 Km
Die Blaserhütte liegt auf dem weiten Plateau südwestlich des Blasergipfel in wunderschöner Panoramalage. Die herrlichen Mähder rund...

Blaserhütte, 2176 m - Trins

Berghütten | Stubaier Alpen | Wipptal
Auf 2176 Metern Höhe, direkt Fuße des Blasers gelegen, die Serles fest im Blick, gehen die Uhren bei uns auf der Blaser Hütte ein wenig...
Schwierigkeit

Bremer Hütte (2411 m) vom Gasthof Feuerstein

Wanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 6,5 - 7 Std. | Weglänge: 16,2 Km
Die Bremer Hütte liegt wie ein Adlerhorst auf einer Geländekanzel östlich der Inneren Wetterspitze hoch über dem Talschluss vom Hinteren...

Bremer Hütte, 2413 m - Gschnitztal

Hüttenführer | Stubaier Alpen | Wipptal
Die Bremer Hütte liegt im Hinteren Gschnitztal am Fuße der Inneren Wetterspitze auf einer Seehöhe von 2.411 m. Die Hütte der DAV Sektion...
Schwierigkeit

Brenner Grenzkamm Rundtour

Mountainbiketour | Stubaier Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 1311 Hm | Weglänge: 34,5 Km
Diese grenzüberschreitende Mountainbikeroute beginnt mit einer gemütlichen Forstwegauffahrt bis zur Sattelbergalm und weiter über die...
Schwierigkeit

Brenner-Grenzkamm Überquerung vom Brenner nach Steinach

Mountainbiketour | Stubaier Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 1328 Hm (auf) – 1658 Hm (ab) | Weglänge: 48,4 Km
Bei dieser Durchquerung mit Hilfe der Bahn, kann man im wahrsten Sinne des Wortes von einer „grenzgenialen Mountainbike Überquerung“...
Schwierigkeit

Durrachjöchl (2141m) von Kasern

Bergtour | Tuxer Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3 Std. | Höhendifferenz: 575 Hm | Weglänge: 6,0 Km
Bereits beim Aufstieg wird man mit einem herrlichen Ausblick in den Kaserer Winkl und zum Kleinen Kaserer verwöhnt. Der Gipfel selbst ist...
Schwierigkeit

Egger Berg (2280 m) von Vinaders

Skitour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 1064 Hm | Weglänge: 4,5 Km
Der Eggerberg liegt in den Stubaier Alpen im Tourengebiet von Obernberg am Brenner. Wunderschöne Tour über Bauernwiesen und durch lichten...
Schwierigkeit

Eggerberg (2280 m) von der Trunahütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 601 Hm | Weglänge: 8,4 Km
Der Eggerberg liegt in den Stubaier Alpen in den Brennerbergen. Gemütliche Bergtour über schöne Bergmähder auf den Eggerberg mit dem...
Schwierigkeit

Fischers Napf (2493 m) von Kasern

Skitour | Tuxer Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: 894 Hm | Weglänge: 3,3 Km
Unauffälliges und schnell erreichbares Gipfelziel im Hinteren Schmirntal das in manchen Karten noch gar nicht zu finden ist - eigentlich...
Schwierigkeit

Foppmandl (2412 m) vom Padasterjochhaus

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 196 Hm | Weglänge: 2,0 Km
Das Foppmandl liegt nordnordöstlich vom Padasterjochhaus und ist über zwei verschiedene Bergwege zur erreichen - daher ergibt sich auch...
Schwierigkeit

Gammerspitze (2537 m) von Außerschmirn

Skitour | Tuxer Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 1133 Hm | Weglänge: 5,0 Km
Die Gammerspitze ist ein prächtiger Skigipfel im Gebirgskamm, der das Schmirntal vom Valsertal trennt. Der Gipfel wird häufig am direkten...
Schwierigkeit

Gammerspitze (2537 m) von Schmirn

Skitour | Tuxer Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 1160 Hm | Weglänge: 4,0 Km
Die Gammerspitze liegt in den Tuxer Alpen im Tourengebiet Schmirntal. Eine bei den Einheimischen sehr beliebte rassige und schwierige Skitour,...
Schwierigkeit

Gargglerin (2470 m) vom Gasthof Feuerstein

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 6 - 6,5 Std. | Höhendifferenz: 1.262 Hm | Weglänge: 12,9 Km
Eine tolle Rundtour in großartiger Umgebung im Tourenbereich von der Tribulaunhütte. Fantastische Ausblicke auf die Nordabstürze des...
Schwierigkeit

Gasthof Feuerstein – Gschnitzer Tribulaunhütte

Wanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 799 Hm (auf) – 5 Hm (ab) | Weglänge: 4,8 Km
Der erste Tag dieser anspruchsvollen Rundtour zählt als „einfachste“ Etappe dieser hochalpinen Rundtour. Die Gschnitzer Tribulaunhütte...

Gasthof Neuwirt - Ellbögen

Gasthöfe | Tuxer Alpen | Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
...Gasthof – Bauernhof – Archehof! Der traditionsreiche Gasthof Neuwirt in Ellbögen genießt eine idyllische Lage auf dem Sonnenplateau...
Schwierigkeit

Genuss-Wirtshaus Pumafalle von der Siedlung Galtschein

Wanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 1,5 Std. | Höhendifferenz: 50 Hm | Weglänge: 5,2 Km
Die Pumafalle ist ein wunderschönes und familienfreundliche Wanderziel im romantischen und naturbelassenen Gschnitztal. Sie ist auf einfachen...
Schwierigkeit

Gleinser Mähder Rundtour

Schneeschuhwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 381 Hm | Weglänge: 7,7 Km
Eine Traumrunde mit Start am Fuße der Serles beim wunderschön gelegenen Kloster Maria Waldrast. Wechselnd durch Wald und über weites...
Schwierigkeit

Grafmartspitze (2720 m) von Navis

Skitour | Tuxer Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 1241 Hm | Weglänge: 5,6 Km
Eigenständiges Gipfelziel nahe der Grünbergspitze oder auch Ausweichziel sollte der letzte etwas heikle Anstieg auf die Grünbergspitze...
Schwierigkeit

Gries am Brenner - Obernberger See

Mountainbiketour | Stubaier Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 815 Hm | Weglänge: 25,9 Km
Landschaftlich sehr schöne Mountainbikerunde im Obernbergtal mit schöner Auffahrt über Bauernwiesen und anschließender herrlicher Panoramafahrt...
Schwierigkeit

Große Naviser Almen-Rundtour

Mountainbiketour | Tuxer Alpen | Wipptal | Höhendifferenz: 1090 Hm | Weglänge: 35,5 Km
Fantastische Mountainbiketour die uns direkt aus dem Wipptal entlang des herrlichen Bachweges nach Navis führt. Entlang guter Forstwege...
Schwierigkeit

Grubenkopf (2337 m) von Obernberg

Skitour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 955 Hm | Weglänge: 5,8 Km
Der Grubenkopf liegt in den Stubaier Alpen im Brenner Grenzkamm - Stubaier Alpen. Er ist ein sehr beliebter Wintergipfel und auch nicht...
Schwierigkeit

Grünbergspitze (2790 m) von Navis

Skitour | Tuxer Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 1322 Hm | Weglänge: 6,1 Km
Wunderschöne Skitour mit großartigen Südhängen ab der Grünbergalm. Eine bei den Einheimischen sehr beliebte Skitour und noch nicht...
Schwierigkeit

Gschnitzer Tribulaun (2946 m) vom Gasthof Feuerstein

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 7 - 8 Std. | Höhendifferenz: 1.663 Hm | Weglänge: 14,8 Km
Ein wunderbarer Aussichtsberg im Bereich der Tribulaunhütte, dass nebenbei auch ein toller Stützpunkt für weitere Touren ist. Wäre der...
Schwierigkeit

Gschnitzer Tribulaunhütte – Pflerscher Scharte - Hoher Zahn – Weißwand – Magdeburger Hütte

Bergtour | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 4-5 Std. | Höhendifferenz: 1141 Hm (auf) – 789 Hm (ab) | Weglänge: 9,2 Km
Die 2. Etappe ist eine anspruchsvolle, wunderschöne Etappe, die am ungemein aussichts- und abwechslungsreichen Pflerscher Höhenweg zur...
Schwierigkeit

Gschnitzer Tribulaunhütte zur Italienischen Tribulaunhütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 2-2,5 Std. | Höhendifferenz: 570 Hm (auf) - 247 Hm (ab) | Weglänge: 4,6 Km
Einfache, kurze Hüttenetappe von der Gschnitzer Tribulaunhütte zur italienischen Tribulaunhütte am Sandessee im Banne der mächtigen...
Schwierigkeit

Gschnitzer Tribulaunhütte zur Magdeburger Hütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 1141 Hm (auf) – 789 Hm (ab) | Weglänge: 9,2 Km
Wunderschöne Hüttenetappe am Grenzkamm von Österreich nach Südtirol. Traumhafte Hochgebirgswanderung vom Sandesjöchl über den Hohen...
Schwierigkeit

Gschnitztaler 4-Gipfel Rundtour (3 Tagesetappen)

Mehrtagestouren Sommer | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 12,5-14 Std. | Höhendifferenz: 2541 Hm Aufstiege – 2510 Hm Abstiege | Weglänge: 12,5 Km Aufstiege – 12,2 Km Abstiege
Diese wunderschöne Gipfel-Rundtour im Herzen der Stubaier Alpen führt weit entfernt ausgetretener Pfade durch die einsame Naturlandschaft...
Schwierigkeit

Gschnitztaler Rundtour

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 29-34,5 Std. | Höhendifferenz: 4889 Hm (Aufstiege) - 5956 Hm (Abstiege) | Weglänge: 58,0 Km
Die Gschnitztaler Rundtour umfasst das gesamte Gschnitztal, abseits der überlaufenen Routen und Wege in einer noch fast unberührten Landschaft,...
Schwierigkeit

Gschnitztaler Rundtour: Blaserhütte - Trins

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 3-4 Std. | Höhendifferenz: 10 Hm (Aufstiege) - 1113 Hm (Abstiege) | Weglänge: 8,4 Km
Leichte Bergabwanderung die zu Beginn noch durch freies Gelände führt, anschließend durch schönen Wald oder entlang der Fahrstraße...
Schwierigkeit

Gschnitztaler Rundtour: Bremer Hütte - Innsbrucker Hütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal
Schöne und lange Etappe auf durchwegs guten Bergpfaden mit einigen drahtseilversicherten Passagen - dennoch nicht zu unterschätzen - steile...
Schwierigkeit

Gschnitztaler Rundtour: Innsbrucker Hütte-Padasterjochhaus

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal
Lange und schwierige Etappe in großartiger landschaftlicher Umrahmung. Schwieriger Aufstieg vom Pinnistal zum Silbersattel, kurz unterhalb...
Schwierigkeit

Gschnitztaler Rundtour: Padasterjochhaus - Blaser Hütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 5-6 Std. | Höhendifferenz: 853 Hm (Aufstiege) - 900 Hm (Abstiege) | Weglänge: 3,8 Km (Aufstiege) - 3,8 Km (Abstiege)
Die 6. Etappe zählt aussichtsmäßig zu den Schönsten der gesamten Gschnitztaler Rundtour. Ab der Wasenwand tut sich für den Hüttenwanderer...
Schwierigkeit

Gschnitztaler Rundtour: Steinach am Brenner - Gschnitzer Tribulaunhütte

Hüttenwanderung | Stubaier Alpen | Wipptal | Gehzeit: 5-5,5 Std. | Höhendifferenz: 797 Hm (Aufstiege) - 897 Hm (Abstiege) | Weglänge: 12,2
Die 1. Etappe beginnt bereits mit einer wunderschönen Höhenwanderung über das Nösslachjoch und dem Lichtseeweg zum Naturjuwel Lichtsee...

Sie finden Almenrausch auch auf