kompass logo

Hüttenwanderungen im Defereggental

Infos über die Wanderregion

Die Region zieht sich von Huben bis zum Stallersattel mit den Ferienorten Hopfgarten, St. Veit und St. Jakob. Die Region wird im gesamten von den Deferegger Bergen begrenzt. Ein bedeutender Hüttenstützpunkt ist die Barmer Hütte (nur Sommerbetrieb).

Schwierigkeit

Neue Reichenberger Hütte (2586m) & Bödensee vom Parkplatz Trojer Alm

Wanderung | Venedigergruppe | Defereggental, Stallersattel | Gehzeit: 5,5-6 Std. | Höhendifferenz: 981 Hm | Weglänge: 15,1 Km
Schon der Beginn führt durch das wildromantische Trojertal hinauf zur Neuen Reichenberger Hütte, die westlich vom türkisblauen Bödensee...
Schwierigkeit

Oberseitsee von der Jausenstation Trogach

Wanderung | Venedigergruppe | Defereggental, Stallersattel | Gehzeit: 5 - 5,5 Std. | Höhendifferenz: 882 Hm | Weglänge: 9,2 Km
Diese Seenwanderung in der großartigen Gebirgslandschaft der Lasörlinggruppe (Panargenkamm) zählt sicherlich zu den schönsten im Defereggental....
Schwierigkeit

Seespitzhütte Rundwanderung

Hüttenwanderung | Venedigergruppe | Defereggental, Stallersattel | Gehzeit: 3-3,5 Std. | Höhendifferenz: 681 Hm | Weglänge: 8,2 Km
Ein wunderschöne Fast – Rundwanderung zur aussichtsreichen Seespitzhütte mit tollen Ausblicken nach Süden zu den Deferegger Bergen...

Sie finden Almenrausch auch auf