kompass logo

Zwei-Täler-Wanderung Wattener Lizum

GPX Download PDF Version Drucken

Wanderung durch Tal mit Alpenrosen auf die Mölser Schaft, zurück über Zirbenweg durch die Wattener Lizum

Route: Nach dem Militärlager Walchen nach rechts abbiegen und auf der Forststraße erst bei der dritten Kehre in das Mölstal auf einen guten Steig wandern. Immer wieder große Almenrausch-Felder durchwandern und in dem idyllischen Tal nicht nur die Blicke auf der Berggipfel, sondern vielleicht auch auf Rehwild genießen. 

Beim Mölser Hochleger nach links, Richtung Osten abzweigen, erneut über den großen Alpenrosen-Hang mit einem Bergbach Richtung Mölssee und Mölsjoch abbiegen. Auf der Mölsjoch bei der kleinen Hütte aus Stein für das Militär kurz nach unten wandern, bei weiteren kleinen Militärlagerposten links vorbei zu einem großen Teich gehen, von dort auf den Gipfel aufsteigen. Über diesem guten Bergipfelsteig wird auch von vielen Murmeltierhöhlen gekennzeichnet und bietet schöne Ausblicke in die Wattener Lizum und die zahlreichen Berggipfel dieser Region. Am Gipfelkreuz mit der Gedenktafel an gefallene Vaterlandskämpfer der Geschichte kann man schöne Ausblicke in die Tuxer Alpen und das Inntal, bis in das nördliche Nachbargebirge Karwendel machen.

Abstieg: Auf dem selben Gipfelsteig retour bis zur Forstraße, von der auf den Steig 327/328 zur Lizumerhütte mit der Sonnenterrasse abzweigen. Bei dieser Hütte ist eine Einkehr zu empfehlen. Nach einem sehr erholsamen Aufenthalt kann man über den Zirbenweg zum Ausgangspunkt, dem Parkplatz beim Lager Walchen wandern. Bei dieser Talwanderung nach der Innerlann Alm, dem kleinen 1-Mann-Haus aus Holz für Bundesheerübungen und den kleinen Berghütten in der Nähe des Wattenberger-Wasserkraftwerkes nach links wandern, bis man zur Forststraße gelangt. Kurz vor der Stieralm geht es über einen Wandersteig neben dem Wattenbach zum Basislager des Truppenübungsplatz Walchen zum Parkplatz, der Ausgangspunkt dieser schönen Rundwanderung mit Gipfelersteigung.

Eine Alternative zu dieser Talwanderung ist auch der etwas längere Panoramasteig 314 von der Lizumerhütte über den Ausserlann Hochleger 2.067m und Niederleger bis zur Stieralm.

Autoren-Tipp: In Tirol, dam „Land im Gebirg“, ist das Land der Wanderer und BergsteigerInnen. Dies zeigt sich in der Region Hall-Wattens in seiner besten Form: Man folgt den Spuren der Salzbergwerksknappen ins schroffe Karwendelgebirge, entdeckt die magische Bergkristallwanderungen in die Tuxer Alpen oder man erlebt die besondere Aura der zwölf Kraftorte in Berg und Tal. Hunderte von Kilometern markierter Wanderwege versprechen beinahe grenzenlosen Wandergenuss inmitten der Tiroler Bergwelt. Hier findet ihr mehr...

Charakter: Beeindruckende Bergwanderung durch das Mölstal, einem Seitental der Wattener Lizum durch die schönen Alpenrosenhänge über das Mölsjoch zur einer "Wohlfühlhütte". Einige Murmeltiere können diesee Wanderung "begleiten"! Mit der Einkehr in die Lizumerhütte und die Bergabwanderung über den Zirbenweg zum Ausgangspunkt komplettieren diesen Rundwanderweg in der Wattener Lizum in Tirol.
Berghotel Kasern, Ahrntal - Südtirol

Paradies für Skitourengeher & Schneeschuhwanderer am Alpenhauptkamm in Südtirol.

Unberührte Natur & stille Täler im Ahrntal

Kompass Karte

Zwei-Täler-Wanderung Wattener Lizum
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 34 Tuxer Alpen, Inntal, Wipptal, Zillertal

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -4°C
Sonnig: 80%
Nachmittag
Temperatur: 9°C
Sonnig: 100%
Frostgrenze: 2600m

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Alpengasthof Hanneburger - Wattental

Das Richtige für Erholungssuchende...  Skitouren- und Wanderparadies... Wintergarten mit Panoramablick... Unser Alpengasthof liegt in...

Lizumer Hütte, 2019m - Wattental

Wohlfühlen in der Lizumerhütte Dieses Ziel des Alpenvereins Hall in Tirol wird durch die besonders gastfreundliche Infrastruktur der...
Tourenkategorie Wanderung, Hüttenwanderung
Gebirgsgruppe Tuxer Alpen
Region Hall, Wattens mit Weer & Wattenberg
Talort Wattenberg, 1.050m
Gehzeit Ziel 3,5 - 4 Std.
Gehzeit Gesamt 5 - 5,5 Std.
Höhendifferenz Ziel 1.109 Hm
Höhendifferenz Gesamt 1269 Hm
Weglänge Ziel 7,2 Km
Weglänge Gesamt 16,4 Km
Ausgangspunkt Parkplatz Lager Walchen im Wattental, 1.402 m
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 34 Tuxer Alpen, Inntal, Wipptal, Zillertal
Anfahrt A-12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Wattens. Durch Wattens und bei der Pfarrkirche Richtung Wattenberg/Walchen abzweigen. Beim Gasthof Mühle am Wattenberg geradeaus talein bis zum Lager Walchen.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Vor dem Lager Walchen im Wattental ist ein großer Parkplatz.
Autor Andreas Pittl
Fotos Andreas Pittl
Zugriffe 144 (November 2020)
Zugriffe Gesamt 5800 (seit Juli 2015)

Tourentipps in der Umgebung:

3-Almen-Runde im Karwendel von Terfens

Mountainbiketour
Diese Rundtour mit Start in Terfens im Inntal zählt landschaftlich sicherlich zu den schönsten Touren im südlichen Karwendel. Die Route...

Alpengasthof Hanneburger von Volders

Mountainbiketour
Schöne Auffahrt von Volders über den Vögelsberg zum Gasthof Säge und weiter zum Gasthof Mühle. In prächtiger Panoramafahrt über den...

Fritzens - Gnadenwald - Hinterhorn Alm

Mountainbiketour
Schöne und abwechslungsreiche Auffahrt aus dem Inntal zur viel besuchten Hinterhornalm hoch über Gnadenwald am Fuße vom Hundskopf (toller...

Fritzens - Hinterhornalm - Walderalm - Ganalm

Mountainbiketour
Die Auffahrt direkt aus dem Inntal durch das Farbental nach Gnadenwald und entlang der Mautstraße zur Hinterhornalm und Walderalm zählt...

Ganalm von Terfens

Mountainbiketour
Bei dieser Tour bekommt man schöne Einblicke in die Wildheit des Karwendels. Ab dem Umlberg führt die Route durch einen schattigen Wald...

Gartlachrunde von Kolsass

Mountainbiketour
Kurze Spitztour von Kolsass über Merans zur Ruine Rettenberg und zum Kolsassberg. Herrliche Panoramafahrt am Gartlachweg mit wunderschönen...

Gnadenwald – Eggen Runde von Fritzens

Mountainbiketour
Diese wunderschöne Rollfahrt führt von Fritzens am Waldrand nach Baumkirchen und am Wanderweg Baumkirchen nach Mils. Hinauf zur Gnadenwaldstraße...

Maria Larch Runde von Fritzens

Mountainbiketour
Diese kurze Spritztour führt uns von Fritzens hinauf auf das Gnadenwalder-Plateau. Dann durch das wildromantische Larchtal zur Wallfahrtskirche...

Panoramarunde Kolsassberg

Mountainbiketour
Rassige, steile Auffahrt von Kolsass zur Jausenstation Gartlach, danach auf gutem Asphaltsträßchen hinauf nach Kolsassberg, mit herrlicher...

Volders - Krepperhütte

Mountainbiketour
Super kleine Runde in landschaftlich toller Umgebung. Immer wieder herrliche Tiefblicke in das Inntal und auf die gegenüberliegende Nordkette....

Volders - Largozalm

Mountainbiketour
Gemütliche Asphaltauffahrt auf den Kleinvolderberg mit anschließender Forstwegauffahrt bis kurz vor die Vorbergalm im Voldertal. Herrliche...

Volders - Sistrans - Igls

Mountainbiketour
Gemütliche und landschaftlich schöne Rundtour im südlichen Mittelgebirge. Einsame Auffahrt durch das Hasental zum Herzsee. Gemütliche...

Volders - Steinkasernalm - Voldertalhütte

Mountainbiketour
Eine super Mountainbiketour in das wunderschöne Voldertal. Die unbewirtschaftete Steinkasernalm ist noch ein kleines Naturparadis in der...

Volders - Tulfeinalm

Mountainbiketour
Wunderschöne Asphaltauffahrt über den Kleinvolderberg mit anschliessender schöner Forstwegauffahrt durch das Voldertal zur Stiftsalm...

Volders - Voldertalhütte

Mountainbiketour
Ein schöne Auffahrt am Kleinvolderberg zum Volderwildbad mit anschließender Forstwegauffahrt zur Voldertalhütte. Gemütliche Einkehr...

Weerberg - Geiseljoch

Mountainbiketour
Gemütliche Asphaltauffahrt von Weerberg zum Gasthof Innerst mit anschließender schöner Forstwegauffahrt durch Wald zur Weidener Hütte....

Weerberg - Weidener Hütte

Mountainbiketour
Die Weidener Hütte liegt im Talschluss vom Nafingtal in wunderbarer Panoramalage. Die Auffahrt mit dem Mountainbike ist bis zur Hütte...

Weidener Hütte–Weertal Runde von Kolsass

Mountainbiketour
Lange und anstrengende Tour durch das einsame Weertal zur Weidener Hütte. Zu Beginn über Kolsassberg bis zum Weiler Fanghaus auf guten...

Haneburger (2596 m) vom Volderwildbad

Bergtour
Eine etwas lange und anstrengende Bergtour im einsamen Voldertal auf einen sehr aussichtsreichen Berggipfel in den Tuxer Alpen. Ideal ist...

Hirzer (2725m) vom Alpengasthof Hanneburger

Bergtour
Der Hirzer wird vermutlich jeden passionierten Skitourengeher ein großer Begriff sein. Das er aber auch im Sommer ein äußerst lohnendes...

Kleiner Gilfert (2388 m) von Innerst

Bergtour
In den Tuxer Alpen thront seit 2009 auf dem Kleinen Gilfert ein majestätisches Gipfelkreuz mit der Darstellung aller Weltreligionen. Rund...

Lanner Kreuz (2412m) vom Alpengasthof Hanneburger

Bergtour
Das Lanner Kreuz hat sich inzwischen für den Einheimischen Skitourengeher zu einen Geheimtipp entwickelt. Aber auch im Sommer ist der markante,...

Largoz (2214 m) vom Parkplatz Krepperhütte

Bergtour
Kurze, im oberen Teil sehr aussichtsreiche Bergtour die bis in den Spätherbst lohnend ist. Wunderschöne Tiefblicke in das Inntal, ins...

Largoz (2214 m) von der Voldertalhütte

Bergtour
Der Largoz (bei den Einheimischen auch Glotzen genannt) ist auch von der Voldertalhütte aus ein lohnendes Gipfelziel. Schöne und abwechslungsreiche...

Malgrübler (2749 m) vom Volderwildbad

Bergtour
Rassige, lange und kräfteraubende Bergtour auf einen im Sommer wenig besuchten, aber sehr aussichtsreichen Berggipfel in den Tuxer Alpen...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf