Turmbichl-Lansersee-Rundwanderung

GPX Download PDF Version Drucken

Panoramawanderung Turmbichl-Lansersee: Entdecken Sie die Schönheit Tirols

Von Igls nach Vill: Vom Ortszentrum auf der Iglerstraße in westlicher Richtung an der Kirche vorbei zur Patscherstraße. Bei der Straßenteilung wenige Meter links und sofort wieder rechts in den Gsturnsteig einbiegen. Nach kurzer Zeit beim Igler Wählamt rechts in den Pertingerweg und weiter zum querenden Fernkreuzweg beim Kindergarten Igls. Links auf diesem bis nach der Pension Sonnhof und rechts am Brunnenweg geradeaus abwärts zum letzten Haus. Über eine Wiese und über eine kurze Geländestufe (Stufensteig) abwärts auf eine Wiese und über diese hinüber zum Wirtschaftsweg. Rechts entlang diesem in nordöstlicher Richtung zu einem Pferdehof und weiter nach Vill, wo man am Ortsrand in den Handlhofweg einmündet.

Zum Lanser See: Unterhalb vom Gasthof Turmbichl wandert man am Lilly-von-Sauter-Weg durch Vill zum östlichen Ortsrand, da wo der Bachgangweg beginnt. Auf diesem Richtung Viller Moor, bei einem Wegabzweig links zum Waldrand und rechts am Seeweg am Waldrand entlang, einmal über einen Holzsteg und danach links über einen Rücken zum Lanser See.

Rückweg nach Igls: Links am Gebäude vorbei und rechts dahinter leicht ansteigend zum Seerosenweiher. Wenige Meter nach diesem sofort rechts und über Rücken zum Bahnhof Lans/Sistrans. Von nun immer rechts der Bahngleise, vorbei am Bahnhof Lanser See, weiterhin entlang der Iglerbahn zum Bahnhof Igls. Kurz nach diesem auf der Obexerstraße Richtung Zentrum und bei einer Kneippanlage links hinauf zum Sporthotel Igls und rechts noch ein paar Meter zum Startpunkt.

Weitere Infos: Wer mit dem PKW anreist, parkt am besten am Parkplatz oberhalb der ehemaligen Talstation der Patscherkofelbahn oder im Bereich vom Congress Igls und wandert von dort ins Dorf zum Startpunkt. Ebenso kann man bei Anreise mit den Öffis bereits in Vill in die Runde einsteigen. Oder man nimmt die Igler Bahn Linie 6 und steigt in die Runde je nach Wahl am Bahnhof Lans/Sistrans, Lansersee oder am Bahnhof Igls ein.

Unterkunftsempfehlung: Für viele weitere schöne Wanderungen, Bergtouren, Mountain- oder E-Bike Touren oder auch Ausflugsziele, empfehlen wir Euch unseren Almenrausch-Partnerbetrieb das 4 STERNE SPORTHOTEL IGLS
Einkehrempfehlungen:  Als Einkehrmöglichkeiten nach einer schönen Tour empfehlen wir Euch das Sporthotel Igls, den Ägidihof und das Cafe' - Bistro Platzl im Zentrum von Igls.

Charakter: Igls, eine charmante kleine Ortschaft, die zu Innsbruck gehört, ist der Ausgangspunkt dieser Wanderung und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Innsbruck erreichbar. Die Route bietet zunächst herrliche Ausblicke auf die Serles, ins Stubaital und nach Mutters mit der imposanten Nockspitze. Weiter führt der Weg durch das naturbelassene Viller Moor, wo sich malerische Aussichten auf den Glungezer und Patscherkofel, den Lanser See und den versteckten Seerosenweiher eröffnen.
Ferienregion Alpbachtal in Tirol

Das Alpbachtal: Ein Traum für Skitourengeher jeder Könnerstufe!

Skitourenangebot im malerischen Alpbachtal, geeignet für alle Erfahrungslevel

Kartenansicht

Kompass Karte

Turmbichl-Lansersee-Rundwanderung
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 036, Innsbruck und Umgebung

Wetterprognose

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Sporthotel Igls - Igls/Innsbruck

Sportlich, einzigartig, individuell: das Sporthotel Igls. Über den Dächern von Innsbruck, auf 900m Seehöhe liegt das Sporthotel Igls....

Cafe' - Bistro Platzl in Igls

DAS NEUE PLATZL - MITTEN IN IGLS PLATZ NEHMEN Im Cafe‘ Platzl erwartet Sie ein zeitgenössisches, helles und freundliches Ambiente für...

Landgasthaus Ägidihof - Igls

Der ÄGIDIHOF befindet sich im Ferienort Igls am Fuße des Patscherkofels, nur wenige Fahrminuten oberhalb von Innsbruck. Das Landgasthaus...
Tourenkategorie Wanderung
Gebirgsgruppe Tuxer Alpen
Region Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal, Wanderregion Igls-Umgebung
Talort Igls, 870 m
Gehzeit Gesamt 1,5 Std.
Höhendifferenz Gesamt 110 Hm
Weglänge Gesamt 6,7 Km
Ausgangspunkt Im Dorfzentrum von Igls oder bei der ehemaligen Talstation der Patscherkofelbahn, 870 m
Schwierigkeit

Leichte Rundwanderung. Beachtet auch die Infos in der Bergwegeklassifizierung!

Beste Jahreszeit April - November
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 036, Innsbruck und Umgebung
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Innsbruck Mitte und beim Kreisverkehr rechts nach Igls. Aus Richtung Brenner kommend zur Ausfahrt Igls/Patsch und weiter nach Igls (mautpflichtig!).
Routenplanung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der Buslinie J oder mit der Igler Bahn 6 nach Igls.
Parkmöglichkeit Gebührenpflichtige Tiefgarage gegenüber vom Parkhotel Igls (Sparmarkt). Oder an den Parkplätzen der ehemaligen Patscherkofelbahn - Talstation.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Unterwegs im Gasthaus Turmbichl in Vill und in Igls im Sporthotel Igls (schöne Terrasse), im Ägidihof und im Cafe Platzl.
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 74 (Februar 2024)
Zugriffe Gesamt 995 (seit November 2023)

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Für diese Tour empfehlen wir:

Sie finden Almenrausch auch auf