Aktiver Genuß im Hochpustertal

Diese wunderschöne Hochtalregion am südlichen Alpenhauptkamm verteilt sich auf Osttirol und Südtirol. In Osttirol verläuft das Hochpustertal von Sillian bis Lienz mit den Seitentälern Tiroler Gailtail und Villgratental und bietet ein Paradies für Bergsteiger, Skitourengeher und Langläufer in den Karnischen Alpen, Lienzer Dolomiten oder Villgrater Bergen. Die eindrucksvollen, in nahezu unberührten Natur- und Kulturlandschaften liegenden kleinen Dörfer bieten Ausgangspunkt für unvergessliche Aktivitätsmöglichkeiten in Ihren Urlaub.

Feriendörfer im Hochpustertal

Sillian| Abfaltersbach | Anras | Außervillgraten | Heinfels | Innervillgraten | Kartitsch | Strassen | Obertilliach | Untertilliach

Bergsteigen und Wandern im Hochpustertal

Gut markierte Wege für einfache Rundwanderungen bis zu herausfordernden Gipfelbesteigungen. Die positive Begleiterscheinung für jeden Wanderer oder Bergsteiger im Hochpustertal ist, in direkter Tuchfühlung mit dem Berg, der Landschaft und mit einem großartigen Panorama zu sein.

Schöne Bergtouren sind zum Beispiel von Innervillgraten auf das Gaishörndl an der Grenze zu Südtirol oder die Hochgrabe in Ausservillgraten. In den Lienzer Dolomiten geht's auf den Dorfberg, in den Karnischen Alpen auf dieGroße Kinigat...

Schöne Wanderungen zu kristallklaren Bergseen führen zum Schwarzsee in den Villgratner Bergen oder zumOberen und Unteren Stuckensee durch das Leitertal in den Karnischen Alpen.

Neben schweißtreibenden Mountainbike-Touren gibt es in dieser Region mit Fug und Recht auch die Bezeichnung "Rad & Kultur im Hochpustertal", da viele interessante Orte mit teils uralter Geschichte die Wege säumen. Schöne Mountainbike-Runde in den Lienzer Dolomiten: Dorfberg Roundtour

Sehenswertes im Hochpustertal

Vielseitig wie die Landschaft sind auch die Gestaltungsmöglichkeiten der Freizeit- und Urlaubstage.

Strategisch günstig auf einem Hügel oberhalb der Gemeinde Heinfels gelegen, wird die Burg Heinfels aufgrund ihrer Position als "Königin des Pustertales" betitelt und bietet ein schönes Fotomotiv.

Die Wallfahrtskirche "Maria Schnee" in Innervillgraten, stammt aus dem Jahre 1660 und ist bei jedem Wetter einen Ausflug wert. Auch das Venezianer Sägewerk "Wegelate Säge" - ein wirkliches Unikat, die einzige noch mit Wasser betriebene Venezianische Gatter.

Und in Obertilliach gibt es den einzigen Nachtwächter Österreichs, der zweimal die Woche seine Runden dreht- von Tür zu Tür, um nach dem Rechten zu schauen.

Skitouren, Rodeln & Schneeschuhwandern im Winterparadies

Für Wasserliebhaber sind das Aigner Badl und die Alm-Kneipp-Anlage empfehlenswert: Das Aigner Badl in Abfaltersbach besteht schon seit über 240 Jahren und ist das älteste noch existierende Bauernbad in Osttirol

Die neue, der der Natur angepasste Alm-Kneipp-Anlage Winkeltal liegt inmitten der idyllischen Landschaft in Außervillgraten.

Für Familien ist der Wichtelpark in Sillian ein schönes Ausflugsziel. In diesem Park nach dem Motto "Berge für Zwerge" können Kinder richtig Kind sein.

Vor allem das Villgratental gilt zu Recht als das Tal der Tourengeher und Schneeschuhwanderer - Touren ohne Ende.
Der Grund dafür ist: keine unzähligen Liftanlagen und Trubel in Sachen Skifahren und gigantische Pisten, sondern ursprünglich, authentisch und weitab von stressigem Massentourismus. Mit seiner fast schon einsamen Stille ist es ein idealer Ort für Skitouren und Schneeschuhwanderungen. Einen schönen Überblick über die Varianten in dieser Skitourenregion finden Sie hier...
Aber auch in den Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten gibt es empfehlenswerte Skitouren...

Auf der Osttiroler Seite des Hochpustertales gibt es vor allem einige kleine, aber sehr feine Rodelbahnen - bestens geeignet für Familien oder Menschen, die vom Rodeln gar nicht genug bekommen können und mehr als einmal die Rodelstrecke hinunter sausen wollen. Gute Beispiele: Naturrodelbahn Tilliacheralmweg in Außervillgraten oder dieRodelbahn Kalksteinweg.

Bei Interesse an dieser Region könnt Ihr Euch direkt bei der Tourismusinformation im Gemeindehaus Sillian melden:
Tel. +43 (0)50 212 300 | [email protected] | www.osttirol.com

Fotos-Quelle: Osttirol.com

Einkehr- & Unterkunftsempfehlungen in der Urlaubsregion

Die Natur Residenz

Pensionen | Villgratner Berge-Deferegger Alpen | Villgratental
Wir freuen uns Sie bei uns zu begrüßen und möchten Ihnen den Zauber des unberührten Villgratentales näher bringen. Unsere Natur Residenz...

Klammerwirt - Gästepension Klammer - Kartitsch

Bauernhöfe | Karnische Alpen | Hochpustertal, Tiroler Gailtal, Kartitsch
Der traditionsreiche Erbhof in Kartitsch ist das ideale Urlaubsquartier für Erholungssuchende und Naturliebhaber. Inmitten einer herrlichen...

Pension Bad Kalkstein - Innervillgraten

Skitourenunterkünfte im Tal | Villgratner Berge-Deferegger Alpen | Villgratental
Ihr Urlaubsziel das ganze Jahr... Im Winter das Paradies für Tourengeher, Rodler - ideal für Liebhaber der intakten, verschneiten Bergwelt...Eine...

Volkzeiner Hütte, 1886m - Villgratental

Hüttenführer | Villgratner Berge-Deferegger Alpen | Villgratental
HERZLICH WILLKOMMEN IN DEN VILLGRATER BERGEN Die in Holzbauweise errichtete Osttirolhütte liegt im Talschluss des Winkeltales - einem...

Sie finden Almenrausch auch auf