Die schönsten Almen im Achenseegebiet und Rofan

Die Achenseeregion ist bekannt für seine wunderschön liegenden Almen mit fantastischen Ausblick über den tiefblauen Achensee, sowie weit hinein in die Karwendeltäler. Ideal Wanderziele für Familien mit Kindern und für Mountainbiker als Einkehrziel und Etappenziel - sowie einige Almen auch als Übernachtungsziel.

Jausenstation Feilalm - Pertisau

Willkommen auf der Feilalm am Achensee

Die Feilalm liegt in den Karwendeltälern, östlich vom Feilkopf, auf einer Seehöhe von 1.372 m in herrlicher Panoramalage.

Die wohl panoramareichste Alm im Achenseegebiet begrüßt regelmäßig Gäste wie Semino Rossi und Hansi Hinterseer im Auftrag verschiedener Fernsehanstalten. Kein Wunder auch bei dieser majostätischen Lage hoch über Pertisau mit grandiosem Achenseeblick - hier läßt es sich gemütlich "hoangastn". Für einen Tagesausflug mit Familie und Kindern oder Freunden und Bekannten

Die Feilalm ist auch für Ihre Geburtstagsfeiern, Betriebsausflüge, Familienfeste und Silvesterfeiern bestens geeignet.

Eure Familie Knapp freut sich auf Ihren Besuch

 

Feilalm im Sommer

Im Sommer ist die hoch über den Achensee gelegene Feilalm, über verschiedenen Wanderwege sehr gut zu errreichen. Das überwältigende Panorama verzaubert die Besucher und lässt sie nicht mehr aus dem Staunen kommen.Die kleine Almsiedlung liegt auf einem offenen Weideglände, östlich unterhalb vom Feilkopf. Jedes Jahr im September wird eine Bergmesse, mit anschließender musikalischer Einkehr, abgehalten. Ende Oktober findet das "Okasn" statt.

 

Feilalm im Winter

Im Winter ist die hoch über den Achensee gelegene Feilalm über einen schönen Winterwanderweg - Rodelbahn - sehr gut zu errreichen. Das überwältigende Panorama verzaubert die Besucher und lässt sie nicht mehr aus dem Staunen kommen.
Die Lawinensituation ist zu beachten!

 

 

Maria u. Andreas Knapp

Pertisau 23d
6213 - Pertisau
Ferienregion Achensee
Österreich

Öffnungszeiten

von bis  
21.12.2019 12.04.2020
aktuell geöffnet

Finde uns auf Google Maps

Winter-Tourentipps

Sommer-Tourentipps

Wanderungen, Hütte zu Hütte, Seen & AlmwanderungenBergtouren, Klettersteige & MehrtagestourenMountainbike Touren

Anreise/Anfahrt

Mit dem PKW: A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Achensee/Wiesing und über die B181 zum Achensee. In Maurach links nach Pertisau abbiegen und weiter nach Pertisau zum großen Parkplatz der Karwendeltäler (Mautstelle).
Aus Richtung München kommend, über den Tegernsee und Achenpass zum Achensee nach Maurach und rechts nach Pertisau.

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 4°C
Sonnig: 60%
Frostgrenze: 3100m
Nachmittag
Temperatur: 11°C
Sonnig: 20%
Frostgrenze: 2700m
Morgen
Temperatur: 3°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 1500m
Übermorgen
Temperatur: 2°C
Sonnig: 30%
Frostgrenze: 1300m
Wir stecken mitten im Winter, doch von kalt kann zurzeit keine Rede sein. Milde Subtropikluft vermittelt uns bereits ein Gefühl von Frühlings-Skilauf! Dazu scheint vormittags noch die Sonne. Doch dass der Tag nicht als Frühlingstag mitten im Winter in die Annalen der Klimatologen eingeht, das verhindert die ab Mittag sich verdichtende Bewölkung.

Die nächsten Tage zeigen sich ganz passabel: Es gibt zwar einiges an Wolken, doch nur einzelne Schauer und mitunter scheint auch die Sonne.

© 2020
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter