Alpinschulen und Outdoorspezialisten

Hier finden Sie eine kleine und feine Auswahl an Alpinschulen, Bergwanderschulen und Outdoorspezialisten für eine sicher geführte Skitour, Bergtour, Klettertour oder sonstige sportliche Herausforderung in den Bergen von Tirol, Südtirol, Bayern und sonstigen Nachbarländern.
Tipp: Beachten Sie auch die Angebote verschiedener geführter Touren unserer Outdoor-Partner!

Alpincenter Wildschönau

Willkommen beim Alpincenter Wildschönau!

Wir möchten Euch in kleinen Gruppen Eure Gipfelträume erfüllen. Klettern, Wanderungen, Hochtouren, Klettersteige oder Skitouren, Eisklettern, Freeriden: Bei uns könnt ihr alles machen, was euer Herz begehrt. Die maximale Gruppengrösse beträgt bei uns bis auf wenige Ausnahmen 6 Personen, so dass wir individuell auf Eure Wünsche und Bedürfnisse eingehen können.

Im Sommer führen wir verschieden Kurse durch

Spaltenbergekurs: Mit diesem Kurs wollen wir Euch Bergetechniken & Gefahren im vergletscherten Hochgebirge vermitteln um mit größtmöglicher Sicherheit auf den Gletschern unterwegs zu sein. Kursinhalt ist der richtige Umgang mit dem Seil, Pickel, Steigeisen, Bergetechniken, alpine Gefahren, Anseilarten auf dem Gletscher sowie SpuranlangeDas Ziel ist das selbständige Anseilen und Gehen auf einem Gletscher, einen evtl. Spaltensturz zu halten & sich aus dieser Situation wieder zu befreien!

Alpines Klettern Grundkurs: Ihr wollt endlich einmal Klettern lernen, habt aber keine Lust auf volle Kletterhallen und seid sowieso lieber draußen im Freien? Oder ihr könnt schon etwas Klettern, habt euch bislang allerdings noch nicht aus dem Klettergarten raus getraut? Dann seid ihr bei unserem alpinen Grundkurs Klettern genau richtig.

Grundkurs Fels und Eis: Mit diesem Kurs wollen wir Euch Grundtechniken & Gefahren im hochalpinen Gelände vermitteln um mit größtmöglicher Sicherheit in den Bergen unterwegs zu sein. Die alpine Ausbildung beinhaltet den richtigen Umgang mit dem Seil, Pickel, Steigeisen, Bergetechniken, alpine Gefahren, Tourenplanung, Wetterkunde. Das Ziel ist selbständig eine Hochtour zu planen & durchzuführen!

Geführte Touren

Im Winter: Skitouren, Eisklettern und Freeride in der Alpen in Tirol und darüber hinaus.

Im Sommer: Sportklettern, Alpinklettern, Hochtouren, Wanderungen und Klettersteige.Individuelles Programm: Solltet Ihr Sonderwünsche haben, dann organisieren wir für Euch die gewünschte Tour und führen Euch zu Euren Traumzielen innerhalb der Alpen oder darüber hinaus.

Preise: Findet Ihr auf unserer Internetplattform - für größere Gruppen oder Firmen erstellen wir Euch selbstverständlich ein Pauschalangebot.

Euer Alpincenter Team

Harald Koidl

Vogelweiderstraße 13a
6300 - Wörgl
Kelchsau, Wörgl & Hopfgarten
Österreich
Fax: +43 (0) 5332 72274
Mobil: +43 (0) 699 12909964
Email: [email protected]
Webseite besuchen

Tages-Wanderungen Wildschönau

Von leichten Genusstouren über mittelschwere Wanderungen oder schwere Gipfelbesteigungen bietet die Wildschönau alles, was das Wanderherz begehrt. Ein ausgebildeter Bergwanderführer begleitet euch auf euren Touren.
Leichte Touren: von Oberau aufs Kragenjoch (insgesamt ca 3 Stunden)
Mittelschwere Touren: Rosskopfrunde (ca 3-4 Stunden), 3 Gipfel-Wanderung (Feldalphorn, Schwaiberghorn, Breitegg-Gern) (4-5 Stunden), Gratlspitz (ca 4-5 Stunden)
Schwer: auf den grossen Beil (ca 6 Stunden)
Kosten je nach
Teilnehmeranzahl: 15-25 Euro/Person
Teilnehmeranzahl: 6-12 Personen
Anmeldung unter 0699-11660612

Genaue Infos und weitere Angebote>

Großglocknerrunde

In sieben Tagen rund um den Großglockner: Rund um den höchsten Gipfel Österreichs wanden wir in einer beeindruckenden Hochgebirgslandschaft. Es ist eine hochalpine Wanderung, jedoch ohne Gletscherüberquerung oder Kletterpassagen. Es wird eine gute Kondition und Ausdauer verlangt, denn die Höhenunterschiede pro Tag können bis zu 1700Hm im Aufstieg betragen. Übernachtet wird in Hütten oder einfachen Gasthäusern. Nach jeder Tagesetappe besteht rein theoretisch auch die Möglichkeit, die Runde zu beenden.

Dauer: 7 Tage
Teilnehmer: 4-6 Personen
Termine: Jederzeit auf Anfrage!
Preis: 590,00 €

Genaue Infos und weitere Angebote>

Berliner Höhenweg

Der Berliner Höhenweg ist eine wunderschöne Hochgebirgswanderung über 7 Tage. Er führt mitten durch das Herz der Zillertaler Alpen und ist ein anspruchsvoller Weg für Wanderer mit sehr guter Ausdauer. Es besteht, sofern gewünscht, auch die Möglichkeit einen der bekannten Zillertaler Gipfel zu besteigen (z.B. Olperer, Hoher Riffler). Von jeder der Hütten gibt es aber auch Abstiegsmöglichkeiten in´s Tal, wenn das Wetter einmal nicht mehr passen sollte.

Dauer: 7 Tage
Teilnehmer: 4-6 Personen
Termine: Jederzeit auf Anfrage!
Preis: 480,00 €

Genaue Infos und weitere Angebote>

Klettersteige

Die Region um den Gardasee mit dem Sarcatal lockt schon seit jeher Klettersteigler von überall her an. Genau das Richtige um den Einstieg in diese schöne Sportart zu finden.

Dauer: 5 Tage 3 Tage
Teilnehmer: 3 - 4 Personen
Termine: Jederzeit auf Anfrage!
Preis: 490,00 € (5 Tage) 390,00 € (3 Tage)

Genaue Infos und weitere Angebote>

HOCHTOUR GRAN PARADISO 4061m

Die Besteigung des Gran Paradiso als einer der einfacheren 4000er ist eine gute Möglichkeit, das 1. Mal Höhenluft zu geniessen und diese fantastische Landschaft zu erkunden. Nach einer Akklimatisationstour am 2. Tag steht am 3. Tag die Besteigung des höchsten Berges der Grajischen Alpen auf dem Plan.

Dauer: 3 Tage
Teilnehmer: 2-3 Personen Termine: Jederzeit auf Anfrage!
Preis: 2 Personen 580 Euro/Person | 3 Personen 420 Euro/Person | 4 Personen 360 Euro/Person

Genaue Infos und weitere Angebote>

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 5°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 3100m
Nachmittag
Temperatur: 17°C
Sonnig: 100%
Frostgrenze: 3300m
Morgen
Temperatur: 22°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 4000m
Übermorgen
Temperatur: 20°C
Sonnig: 80%
Frostgrenze: 3600m
Am Dienstag erleben wir einen klassischen Föhntag: Es ist meist heiter, über manchen Gipfeln tummeln sich die charakteristischen "Föhnfische" (im Fachjargon: "Altocumulus lenticularis"), dazu frischt der Wind mitunter böig auf und selbstverständlich wird es auch mild.

Am Mittwoch erreicht die Föhnlage ihre höchste Intensität: Die Spitzenwerte der Windböen im Hochgebirge liegen über 120 km/h, zugleich gibt es Plusgrade bis 4000 m. Auch im Tal ist es für die Jahreszeit enorm warm. Am Freitag oder Samstag ist die Föhnlage zu Ende!

© 2020
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter