kompass logo

Brunschkopf-Umrundung mit Ropferstubm

GPX Download PDF Version Drucken

Mountainbike- oder E-Bike Runde von Mösern nach Seefeld, zur Wildmoosalm und über die Buchener Höhe zur Ropferstubm. Zum Lottensee und am Pirschsteig zurück nach Mösern

Km 0,0 – Von der Information an der Parkplatzeinfahrt 40m Ri. Seefeld, dann rechts einbiegen, leicht abwärts und nach 30m sofort wieder links aufwärts auf den Bichl. Durch eine Hofstelle und kurz danach auf Schotter in den Wald. Bei Wegteilung links aufwärts und bei der nächsten Wegkreuzung geradeaus Ri. Seefeld.

Km 0,9 – Bei einer Infotafel Einmündung in Querweg, kurz rechts und nach 40m links am Verbindungsweg „Mösern-Seefeld“ nach Seefeld zur Skisprunganlage und links an dieser vorbei und auf Asphalt weiter.

Km 3,7 – Unterhalb der Talstation des Gschwandtkopfliftes Einmündung in die Umfahrungsstraße, links über eine Brücke und vor der WM-Halle rechts Ri. Zentrum.

Km 3,9 – Nach der WM-Halle links durch die Siedlung Kirchwald aufwärts. Nach 250m am Scheitelpunkt der Siedlung links, nach weiteren 60m wieder links Ri. Wildmoosalm. Nach weiteren 90m rechts kurz steil aufwärts Ri. Wildmoosalm und bei einer Straßenteilung geradeaus am guten Schotterweg Ri. Wildmoosalm durch den Kirchwald.

Km 5,6 – Nach kurzer Auffahrt Einmündung in Querweg und rechts weiter Ri. Wildmoosalm. Nach 430m links am Schotterweg oberhalb der Asphaltstraße nach Wildmoos.

Km 6,7 – Beim Abzweig zur Wildmoosalm geradeaus weiter und nach 100m bei der Wegteilung ebenfalls geradeaus Ri. Ferienheim Wildmoos.

Km 7,4 – Bei Wegteilung rechts leicht abwärts zum Ferienheim Wildmoos und geradeaus weiter Ri. Ropferstubm/Buchener Höhe.

Km 8,7 – Nach kurzer Auffahrt Einmündung in Querweg und links weiter. Nach 260m bei Wegteilung rechts leicht aufwärts.

Km 9,2 – Bei der Kreuzung am Rauthgatter geradeaus abwärts Ri. Buchen.

Km 9,6 – Bei Wegteilung links Ri. Buchen und immer geradeaus weiter zur Buchner Höhe.

Km 10,6 – Einmündung in Asphaltstraße beim ehemaligen Gasthaus, 30m rechts und sofort wieder links am Schotterweg abwärts zum Landgasthof Ropferstubm.

Km 11,2 – Landgasthof Ropferstubm (1210m); nach einer gemütlichen Einkehr auf der schönen Aussichtsterrasse oder in der Stube vom Gasthof leicht ansteigend Ri. Lottensee/Mösern. Nach einem kurzen Steilstück Einmündung in Querweg und rechts Ri. Lottensee.

Km 12,7 – Nach kurzer Abfahrt rechts auf kurzem Singletrail abwärts, zuletzt über ein paar Holzstufen und links über den Golfplatz.

Km 12,9 – Bei Wegteilung kurz rechts und sofort wieder links über den Golfplatz und danach ansteigend über einen Hügel zur Lottenseestraße.

Km 13,4 – Nach kurzer Abfahrt Einmündung in die Asphaltstraße und geradeaus abwärts. Nach 230m links in den Pirschsteig einbiegen und immer auf diesem breiten Wanderweg zurück nach Mösern. Zuletzt auf der Asphaltstraße hinab ins Zentrum und links wenige Meter zur Information.

Charakter: Eine leichte Rundtour von vielen zahlreichen Rundtouren in der Olympiaregion Seefeld. Schöne Fahrt am Verbindungsweg von Mösern nach Seefeld zur Sprungschanze und durch den schönen Kirchwald nach Wildmoos. Herrliche Rollfahrt über das Rauthgatter zur Buchner Höhe und hinab zum Landgasthaus Ropferstubm, der zu einer empfehlenswerten Einkehr einlädt. Danach über den Lottensee und dem Pirschsteig zurück nach Mösern.
Berghotel Kasern, Ahrntal - Südtirol

Paradies für Skitourengeher & Schneeschuhwanderer am Alpenhauptkamm in Südtirol.

Unberührte Natur & stille Täler im Ahrntal

Kompass Karte

Brunschkopf-Umrundung mit Ropferstubm
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 026 Seefeld in Tirol, Leutasch, 1:25.000

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -3°C
Sonnig: 40%
Nachmittag
Temperatur: -1°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 1100m

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Ropferstub'n - Landgasthof in Buchen

ROPFERSTUB'N - das gut bürgerliche Wirtshaus in Buchen Die Ropferstubm liegt zwischen Telfs und Leutasch in Buchen und hat eine lange...

Ropferhof - Gästehaus in Buchen

LIFESTYLE in der Olympiaregion Seefeld Erleben sie modernen new alpine Lifestyle am Ropferhof. Die Brücke zwischen Geschichte und Zukunft...
Tourenkategorie Mountainbiketour
Gebirgsgruppe Mieminger Gebirge
Region Seefelder Plateau, Leutasch
Talort Mösern, 1206m
Fahrzeit Gesamt 1 Std. 26 Min. (bei Ø 11,0 km/h)
Höhendifferenz Gesamt 450 Hm
Weglänge Gesamt 15,7 Km
Fahrbahnbelag 12,7 Km Schotter/Forstwege - 2,3 Km Asphalt – 0,1 Km Singletrail
Landschaft / Fahrerlebnis 4/5
Ausgangspunkt Tourismusinfo in Mösern, 1206m
Schwierigkeit Leicht mit nur kurzen Steilstücken
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 026 Seefeld in Tirol, Leutasch, 1:25.000
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Telfs Ost und beim Kreisverkehr über den Ortsteil Sagl aufwärts Richtung Leutasch und beim ersten Abzweig rechts aufwärts nach Mösern zu den Parkmöglichkeiten vor der Tourismusinformation. Richtung Mittenwald kommend zur ersten Ausfahrt Seefeld und durch das Zentrum Richtung Leutasch. Nach dem Ortszentrum bei der ersten Straßengabelung links der Beschilderung Mösern folgen und nach Mösern ins Zentrum.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Öffentlicher Parkplatz im Zentrum von Mösern. An Werktagen Kurzparkzone (180 Minuten) - an Wochenenden und Feiertagen unbefristete Parkmöglichkeit! Ansonsten gibt es am westlichen Dorfrand noch ausgewiesene Parkmöglichkeiten entlang der Landstraße im Bereich der Friedensglocke.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Landgasthof Ropferstubm (1210m) und Wildmoosalm (1314m)
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 1 (Dezember 2020)
Zugriffe Gesamt 737 (seit Mai 2020)

Tourentipps in der Umgebung:

Seefelder Plateau-Rundfahrt von Mösern mit Ropferstubm

Mountainbiketour
Diese wunderschöne Fahrt über das fast gesamte Seefelder Plateau, führt von Mösern auf Nebenwegen nach Seefeld und in schöner Waldfahrt...

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf