kompass logo

Birgitzer Alm aus der Axamer Lizum

GPX Download PDF Version Drucken

Wanderung vom Birgitzkopflhaus zur Birgitzer Alm

Routenvariante I: Vom Parkplatz Richtung Süden leicht aufwärts an der Talstation des Birgitzköpflliftes vorbei, noch eine kurzes Stück am Fahrweg talein und bei einem Lawinendamm links aufwärts der Beschilderung "Halsl, Birgitzköpfl und Birgitzer Alm" folgen. Am Beginn des Waldrandes links talaus halten, die Skipisten queren und durch den Wald immer leicht ansteigend talaus haltend zur Birgitzer Alm - "Butterbründlsteig".
Retour: Entweder wie beim Anstieg oder von der Birgitzer Alm Richtung Süden am Weg Nr.22 aufwärts zum Birgitzköpfl und in wenigen Minuten zum Birgitzköpflhaus - Bergstation Birgitzköpfl. 
Rückweg: Entweder ab hier mit der Bahn zurück ins Tal oder in steilen Serpentinen entlang der Skipiste ins Tal.

Routenvariante II:
 Mit der Birgitzköpflbahn zum Birgitzköpflhaus und am Weg Nr. 22 immer leicht abwärts Richtung Norden zum Birgitzköpfl - kurzer Anstieg zum Gipfel. Vom Gipfel weiter Richtung Norden durch Latschenfelder am Weg Nr. 22 abwärts zur Birgitzer Alm.
Rückweg: Entweder retour zur Bahn oder aber von der Alm rechts Richtung Süden am "Butterbründlsteig", immer leicht abwärts zurück zur Talstation in der Axamer Lizum. 

Charakter: Wunderschöne Wanderung von der Axamer Lizum aus zur Birgitzer Alm und Birgitzköpflhaus. Herrliche Blicke in die Kalkkögel und ins Wandergebiet der Axamer Lizum. Tolle Tiefblicke ins Inntal und ins Karwendel. Gemütliche Einkehrstationen - besonders in der schön gelegenen Birgitzer Alm.
Alpengasthof Pichler - Defereggental

Im Winter das Defereggental erleben

Erlebe die schönsten Skitouren und Winterwanderung im Defereggental in Osttirol

Kompass Karte

Birgitzer Alm aus der Axamer Lizum
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 83 Stubaier Alpen

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: -3°C
Sonnig: 30%
Nachmittag
Temperatur: 2°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 1200m

Empfehlungen: Unterkunft u. Einkehr, Essen & Trinken, Shoppen & Erleben

Hotel Seppl bei Innsbruck - Mutters

Eine charmante Adresse für Erlebnis, Genuss und Erholung in Innsbruck/Mutters Wunderschön liegen Berg und Tal unter der Tiroler Alpensonne....

Hotel Sonnhof Mutters

Natur & Kultur über Innsbruck Das smarte Garten- und Panoramahotel Sonnhof liegt absolut ruhig im Grünen nahe Innsbruck. Es ist ein smartes...
Tourenkategorie Wanderung, Almwanderung
Gebirgsgruppe Stubaier Alpen
Region Innsbruck Umgebung, Zirl, Axamer Lizum, Senderstal
Talort Axams, 874 m
Gehzeit Ziel Variante I: 1 Std; Variante II: 30 - 45 Min.
Gehzeit Gesamt Variante I: 1,5 - 2 Std.; Variante II: 1,5 Std.
Höhendifferenz Gesamt Variante I: 486 Hm; Variante II: 32 Hm
Weglänge Gesamt 3,6 Km
Ausgangspunkt Variante I: beim Parkplatz der Axamer Lizum. Variante II: bei der Bergstation des Birgitzköpflliftes.
Schwierigkeit Leichte Wanderung die auch für Kinder sehr gut geeignet ist - nicht kinderwagentauglich!
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 83 Stubaier Alpen
Anfahrt A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Kematen. Weiter Richtung Sellraintal und in Kematen links aufwärts nach Axams und weiter in die Axamer Lizum. Aus Richtung Brenner kommend zur Ausfahrt Innsbruck Süd und über Mutters, Götzens nach Axams und links in die Axamer Lizum. Aus der Stadt Innsbruck kommend, Richtung Völs und links aufwärts nach Götzens und Axams.
Routenplanung
Parkmöglichkeit Genügend Parkplätze in der Axamer Lizum.
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 16 (Dezember 2020)
Zugriffe Gesamt 15195 (seit Februar 2012)

Tourentipps in der Umgebung:

Birgitzer Alm vom Parkplatz Birgitzer Alm

Wanderung
Einfacher Almzustieg auf durchwegs guten Forstwegen. Ideal an heißen Sommertagen da der Anstieg nordseitig fast durchwegs durch Wald führt....

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Sie finden Almenrausch auch auf