Villanderer & Latzfonser Alm - Paradies für Schneeschuhwanderer im Eisacktal

Die Villanderer- und Latzfonser Alm zählen zu den schönsten Schneeschuhwander - Gebieten in Südtirol. Die wunderschöne Hochebene liegt oberhalb der Ortschaften Villanders und Latzfons. Die sonnige Hochebene ist von Osten aus dem Eisacktal von Klausen über Villanders zu den Parkplätzen bei der Gasserhütte einfach zu erreichen. Ein weiterer schöner, aber eher unbekannter Zustieg, führt von Klausen mit dem Auto über Feldthurns und Latzfons zum Parkplatz Obersttränke am Beginn der Rodelbahn, die zum Kasereck (Jocherer Kasalm) hinaufführt.

Schneeschuhwandern im Anlitz der Dolomiten auf der Villanderer- Latzfonser Alm

Unterwegs zum Toten Kirchl
Unterwegs zum Toten Kirchl

Herrliche Schneeschuhwanderungen führen Sie direkt aus dem Eisacktal in Südtirol in eine weiße Märchenwelt. In den schneebedeckten lichten Wäldern und weiten hügeligen Hochflächen herrscht eine gedämpfte Ruhe. Baumäste biegen sich unter ihrer kalten Last und die Wintersonne zaubert skurrile Schatten auf den zugeschneiten Almwiesen. Frieden, Ruhe und eine innere Gelassenheit finden sich ein und lassen die Sorgen des Alltages schnell in Vergessenheit geraten.

 

Eine weitere tolle, aber nicht so bekannte Einstiegsmöglichkeit auf die Latzfonser Alm, führt vom Parkplatz Obersttränke, westlich oberhalb der Ortschaft Latzfons, entlang der Rodelbahn Kasereck zur Jocherer Kasalm und weiter zur Stöfflhütte auf der Villanderer- Latzfonser Alm. Von der Hütte ergeben sich weitere schöne Schneeschuhwanderungen wie zum Beispiel über das Packfiederer Jöchl zum Totenkirchl und zurück über Moar in Ums oder nach Norden Richtung Schutzhaus Latzfonser Kreuz auf den aussichtsreichen Jocherer Berg.

Ausgangspunkte für den Einstieg in die weite Hochfläche sind die Parkplätze Kaser und Gasserhütte, nordwestlich oberhalb der Ortschaft Latzfons. Hier führen wunderschöne Routen über den Gasteiger Sattel auf das Rittnerhorn oder Villandererberg. Weiters schöne Routen über das Totenkirchl, oder die Mair in Plun Alm, zur Stöfflhütte die zugleich auch ein wunderschöner Tourenstützpunkt für weitere Schneeschuhwanderungen in Ihrem Schneeschuh-Wanderurlaub ist.

Herrlicher Blick zur Langkofelgruppe
Herrlicher Blick zur Langkofelgruppe
Unterwegs nahe der Stöffl Hütte
Unterwegs nahe der Stöffl Hütte
Aufstieg am Totenrücken
Aufstieg am Totenrücken
Blick vom Kesselbild zum Latzfonser Kreuz
Blick vom Kesselbild zum Latzfonser Kreuz

Autorentipp

Lade Dir die ALMENRAUSCH-APP auf Dein Smartphone oder Tablet, suche Dir unter Unterkünfte in der jeweiligen Region den gewünschten Betrieb (Tourenstützpunkt) aus. Öffne die Betriebspräsentation und klicke in der Navigationszeile auf das Symbol Favoriten. Wähle dabei "Betrieb mit Wintertouren hinzufügen", damit hast Du den Betrieb mit den dazugehörigen Wintertouren auf dem Smartphone oder Tablet unter Favoriten gespeichert. Somit kannst Du alle Touren offline und ohne Handyempfang (ideal im Hochgebirge) mit den Routenbeschreibungen, Karte, Gpx, usw. verwenden >zur Almenrausch-App

Anreise / Anfahrt

Mit dem PKW zum Parkplatz Kaser oder Gasserhütte:
A 13/22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Klausen und links ein kurzes Stück der Brenner-Staatsstraße entlang. Nach dem Tunnel rechts aufwärts nach Villanders und weiter aufwärts der Beschilderung " Gasser Hütte - Villanderer Alm" folgen. Beim Hotel Samberger Hof vorbei und bis zur letzten Rechtskehre vor der Gasserhütte - Beschilderung Parkplatz Kaser. Oder noch wenige Meter weiter aufwärts zum Parkplatz Gasserhütte unterhalb von der Hütte (beide Parkplätze sind gebührenpflichtig!).

Mit dem PKW zum Parkplatz Obersttränke:
A 13/22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Klausen. Auf der Brenner-Staatsstraße kurz Richtung Klausen (200m) anschließend rechts aufwärts über Feldthurns nach Latzfons. Weiter kurz bergab, einen Talkessel ausfahrend, bei der folgenden Straßenverzweigung rechts aufwärts der Beschilderung "Parkplatz Jochalm-Kaseregg" folgend bis oberhalb der letzten Höfe zum Winterparkplatz Obersttränke (16 Km vom Abzweig Brenner-Staatsstraße nach Feldthurns).

Unterkunfts- & Einkehrempfehlungen in der Urlaubsregion

Schneeschuhwanderungen auf der Villanderer - Latzfonser Alm

Schwierigkeit

Klausner Hütte Rundwanderung vom Parkplatz Kühhof

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 3,5-4 Std. | Höhendifferenz: 514 Hm | Weglänge: 9,1 Km
Schöne Schneeschuhrouten gibt es über die weiten Almflächen der Kühbergalm und Teilalm südlich der Königsanger und Lorenzispitze. Während der herrlichen Panoramawanderung eröffnen sich immer wieder fantastische Blicke zu den gegenüberliegenden Dolomiten. Die ...
Schwierigkeit

Jocherer Berg (2390 m) von der Stöffl Hütte

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 2,5 - 3 Std. | Höhendifferenz: 345 Hm | Weglänge: 8,1 Km | Exposition: S, SW
Genuss - Schneeschuhwanderung von der Stöffl Hütte über die weiten Almflächen der Latzfonser Alm mit herrlichen landschaftlichen Eindrücken. Immer wieder fantastische Ausblicke in die Dolomiten und Sarntaler Alpen. Vom unscheinbaren Gipfel zur Kassianspitze mit dem am ...
Schwierigkeit

Stöffl Hütte über Totenkirchl

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 4 - 5 Std. | Höhendifferenz: 669 Hm | Weglänge: 13,2 Km | Exposition: Alle
Eine großartige Schneeschuhwanderung auf der landschaftlich fantastischen Villanderer Alm. Immer wieder tolle Ausblicke in die Dolomiten die wie auf einem Präsentierteller vor einem liegen. Auch umgekehrt ist diese Runde sehr schön. Am Schluß eine super Einkehr in der ...
Schwierigkeit

Stöfflhütte (2057 m) über Kasereck

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 4 - 4,5 Std. | Höhendifferenz: 529 Hm | Weglänge: 11,2 Km | Exposition: O, N
Ein wenig bekannter Zustieg und einsamer Winterzustieg zur wunderschön liegenden Stöffl Hütte auf der Villanderer- Latzfonser Alm. Zu Beginn einfache Wanderung entlang der Rodelbahn zur Jocherer Kasalm und nach dem kurzen Waldstück herrliche landschaftliche ...
Schwierigkeit

Stöfflhütte Rundwanderung mit Guflreiteck

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 5-6 Std. | Höhendifferenz: 737 Hm | Weglänge: 16,2 Km | Exposition: Alle Expositionen
Eine lange und genussvolle Schneeschuh-Rundwanderung von der Villandereralm zur Latzfonser Alm mit dem herrlichen Einkehr- und Unterkunftsziel Stöfflhütte. Danach am Rückweg eine tolle Panoramawanderung über das Gufelreiteck und dem Totenrücken zum Totenkirchl. ...
Schwierigkeit

Brugger Schupfe (2000 m) vom Parkplatz Kühhof

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 2 - 2,5 Std. | Höhendifferenz: 435 Hm | Weglänge: 4,2 Km | Exposition: S
Tolle Schneeschuhwanderung vom Parkplatz Kühhof durch lichten Lärchenwald und anschließend über weitläufiges Almgelände zu der schön gelegenen und aussichtsreichen Brugger Schupfe. Meist eine gute Aufstiegsspur - auch durch die vielen Skitourengeher - vorhanden. ...
Schwierigkeit

Villanderer Berg (2509 m) vom Parkplatz Kaser

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 3,5 - 4 Std. | Höhendifferenz: 827 Hm | Weglänge: 12,6 Km | Exposition: SO, O
Der Villanderer Berg liegt in den Sarntaler Alpen. Landschaftlich eine Traumtour mit herrlichen Ausblicken in die Dolomiten, in die Ortler Alpen und Texelgruppe. Durch die durchwegs flachen Passagen fast überhaupt keine Lawinengefahr! Bei Firn auch als Skitour sehr gut ...
Schwierigkeit

Jocherer Berg (2390 m) vom Parkplatz Obersttränke

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 4,5 - 5 Std. | Höhendifferenz: 792 Hm | Weglänge: 14,2 Km | Exposition: Alle
Der Jocherer Berg ist eine unscheinbare Erhebung in den Sarntaler Alpen südlich der Kassianspitze. Wunderschöne relativ unbekannte Schneeschuhwanderung mit fantastischen Dolomitenblicken während der gesamten Wanderung oberhalb der Waldgrenze. Trotz seiner ...
Schwierigkeit

Stöffl Hütte - Totenkirchl

Schneeschuhwanderung | Sarntaler Alpen | Eisacktal-Villnösstal, Lüsental, Brixen, Klausen
Gehzeit: 3 - 3,5 Std. | Höhendifferenz: 335 Hm | Weglänge: 7,6 Km | Exposition: Alle Expositionen
Eine der vielen wunderbaren Schneeschuhrouten im Tourengebiet der Stöfflhütte, die über die weitläufigen Hochflächen der Villanderer Alm führt. Immer wieder fantastische Blicke zu den gegenüberliegenden Bergzacken der Dolomiten, die in der Morgensonne am Horizont ...

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+