Rodelhütten in Tirol

Die schönsten Rodelhütten in Tirol werden hier vorgestellt. Gemütliches Einkehren nach einem Aufstieg durch die tief verschneite Tiroler Winterlandschaft in einer der wunderschönen Hütten oder Almen in Tirols Bergwelt.

Brandstatt Alm, 1810 m - Stubaital

Die Brandstatt Alm ist eine im Sommer und Winter bewirtschaftete Alm im Stubaital - nordwestlich unter der Seblasspitze gelegen. Herrliche Ausblicke zur Serles, Kesselspitze, Elferwand, Zwölfer und zum Habicht mit seinem imposanten Mischbachferner. 

Griaß di auf der Brandstatt Alm

Ein schönes Ausflugsziel für Groß und Klein. Speziell auch für Familien mit Kindern, da der Zustieg zur Hütte leicht ist. Die Brandstatt Alm ist im Sommer zu Fuß über verschiedene Wanderwege oder mit dem Mountainbike zu erreichen. 
Auch führen die Sommeranstiege auf die Seblasspitze und Brennerspitze an der Alm vorbei.Im Winter ist sie ein sehr beliebtes Ziel für Rodler und Winterwanderer. 
Weiters führt auch die sehr beliebte Skitourenroute auf die Seblasspitze direkt an der Alm vorbei und lädt daher zur gemütlichen Einkehr in der Brandstatt Alm ein. 

Die von Karin hervorragend bewirtschaftete Alm, bietet dem Wanderer, Mountainbiker, Rodler, Winterwanderer oder Skitourengeher typische Almgerichte in der schönen Stube oder auf der gemütlichen Terrasse mit dem herrlichen Panoramablick. 
Hier können Sie noch wunderschöne Stunden in unberührter, einzigartiger Natur geniessen und die Seele baumeln lassen. 
Tipp: Unbedingt die täglich frisch gemachten Mehlspeisen von Karin probieren - DIE SPEZIALITÄT auf der Brandstatt - Alm! 

Freue mich Euch auf der Brandstatt Alm begrüßen zu dürfen
Eure Karin 

Wie
 erreiche ich im Sommer die Brandstatt Alm

  • Zu Fuß entlang der Fahrstraße oder am Abkürzungsweg vom Parkplatz Josef im Oberbergtal oder von Milders über Bichl und die Auffangalm
  • Als Einkehr bei der Bergtour auf die Seeblasspitze (2.502 m) oder Brennerspitze (2.877 m)
  • Mit dem Mountainbike im Zuge der Milderaunalm-Brandstattalmrunde, Stubaier Panoramatour oder Brandstatt Alm Tour

Wie erreiche ich im Winter die Brandstatt Alm

  • Zu Fuß mit oder ohne Rodel entlang der Rodelbahn vom Parkplatz Josef im Oberbergtal
  • Als Einkehr bei der Skitour auf die Seblasspitze (2.502 m)

Karin Fröhlich

Brandstattalm
6167 - Neustift
Stubaital/Oberbergtal
Österreich

Öffnungszeiten

von bis  
15.05.2020 01.11.2020
aktuell geöffnet
Dienstag Ruhetag!

Finde uns auf Google Maps

Winter-Tourentipps

Anreise / Anfahrt

Mit dem PKW:
A-13 Brennerautobahn zur Ausfahrt Stubaital und weiter bis nach Neustift. Dort rechts nach Milders und wiederum rechts in das Oberbergtal bis kurz nach den Alpengasthof Bärenbad zum Parkplatz "St. Josef" - 3,7 km von Milders entfernt.

Parkmöglichkeiten: Entweder am Parkplatz "St. Josef" oder 200m weiter talein auf der rechten Straßenseite - großer neuer Parkplatz!

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 8°C
Sonnig: 20%
Frostgrenze: 2400m
Nachmittag
Temperatur: 12°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2700m
Morgen
Temperatur: 13°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 2600m
Übermorgen
Temperatur: 12°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2500m
Das Wetter zeigt sich heute nicht von seiner besten Seite: Ein paar blaue Flecken am Himmel werden zwar schon zu sehen sein, es gehen sich sogar einige Sonnenstrahlen aus, aber die Wolken überwiegen den ganzen Tag. Den Regenschirm sollte man vor allem in der 1. Tageshälfte immer bei sich haben.

Bis Mittwoch ändert sich am Wettercharakter nichts Drastisches: Es bleibt relativ feucht. Etwas Sonne dürften wir jeden Tag abbekommen, werden uns aber auch an den Schirm als ständigen Begleiter gewöhnen müssen.

© 2020
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter