Stadlalm – Ridnauntal

STADLALM – ein Genuss für Leib & Seele

Die Stadlalm liegt im ruhigen Lazzacher Tal und ist mit einer kurzen Wanderung von Maiern im Ridnauntal aus leicht zu erreichen. Im Winter ebenfalls im Zuge einer Winterwanderung oder zünftigen Rodelpartie. Nach der herrlichen Wanderung durch die schöne Berglandschaft mit schönen Ausblicken zu den umliegenden Bergspitzen, erreicht Ihr die urige Berghütte mit der schönen Sonnenterrasse.
Hier werdet Ihr von den sympathischen Wirtsleuten herzlich empfangen und könnt Euch in dem gemütlichen Ambiente verwöhnen lassen. Unbedingt probieren solltet Ihr den Kaiserschmarrn, der zum Besten der Region zählt.
Wer mit Kindern hierher gewandert ist kann entspannt von der Terrasse dem Treiben der Kleinen am direkt angrenzenden Kinderspielplatz beim Spielen zusehen und vielleicht dabei auch noch das eine oder andere Schnapsl ausprobieren.

Kulinarisches auf der Stadlalm

Wir servieren Euch hauptsächlich typische Südtiroler Gerichte, die von uns aus natürlichen Zutaten liebevoll zubereitet werden. Unsere Bandbreite reicht von der Leberknödelsuppe über Bandnudeln mit Graukas, Südtiroler Knödeltris und Bratkartoffeln mit Speck & Ei. Zur Marende servieren wir Euch einen zünftigen Südtiroler Speck mit Schüttelbrot.
Als Nachspeise solltet Euch den hervorragenden warmen Apfelstrudel, sowie den traumhaften Kaiserschmarrn nicht entgehen lassen.

Hüttentipp: Nudelspezialitäten und ganz besonders der weite über die Grenzen hinaus bekannte Kaiserschmarren; Grillspezialitäten vom Smoker auf Vorbestellung.

Fabio & Siegrid heißen Euch auf der Stadlalm herzlich willkommen

 

Winter bei der Stadlalm

Im Winter zählt die Stadlalm zu einem sehr begehrten Winterwanderziel im Ridnauner Talschluss. Der gebannte Winterwanderweg (Naturrodelbahn) beginnt beim Bergbaumuseum und führt in Kehren durch die erste Steilstufe hinauf in das Lazzacher Tal. Zuletzt noch ein kurzes Stück flach zur Stadlalm. Ein sehr beliebtes Ziel für Rodler im Ridnauntal.

Sommer bei der Stadlalm

Im Sommer erreichen wir die Alm am einfachsten, indem wir den breiten Fahrweg in das Lazzacher Tal folgen und bei der Wegteilung bei einer Brücke rechts flach zur Alm weiterwandern.  Oder auch direkt vom Bergbaumuseum über den Lehrpfad hinauf in das Lazzacher Tal. Dabei ergibt sich eine schöne Rundtour.
Ideal ist auch die Auffahrt mit dem Mountain- oder E-Bike. Dabei kann man an beliebigen Ausgangspunkten im Ridnauntal starten und somit sich die Tourlänge und Fahrzeit selber festlegen.

Fabio & Siegrid Federici

Ridnaun
39040 - Ridnauntal
Ridnauntal
Italia

Öffnungszeiten

von bis  
07.12.2018 22.04.2019
aktuell geöffnet
Bis Weihnachten Sonntags Ruhetag - danach vom 26. Dez. über die Weihnachtsfeiertage bis Hl. Dreikönige durchgehend geöffnet!
Danach Donnerstags Ruhetag!

Finde uns auf Google Maps

Sommeraktivitäten

Hier werden ihr demnächst einige gute Tipps finden

Zu Fuß zur Stadlalm


Mit dem Mountain- oder E-Bike zur Stadlalm

Winteraktivitäten

Winterwanderung & Rodeln im Ridnauntal

Die urige Stadlalm liegt im ruhigen Lazzacher Tal uns ist im Zuge einer kurzen Winterwanderung mit anschließender zünftiger Rodelabfahrt leicht zu erreichen. Hier werdet Ihr von den sympathischen Wirtsleuten herzlich empfangen und könnt Euch in dem gemütlichen Ambiente verwöhnen lassen. Unbedingt probieren solltet Ihr den Kaiserschmarrn, der zum Besten der Region zählt.

Anreise/Anfahrt

Von Norden auf der A12 Inntalautobahn / A13 + A22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Sterzing. Beim Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen und durch das Ridnauntal in den Talschluss zu den Parkplatz beim Schaubergwerk.
Von Süden auf der A22 Brennerautobahn zur Ausfahrt Sterzing und wie oben weiter.

Wetterprognose

Vormittag
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: -1°C
Luftfeuchtigkeit: 73%
Nachmittag
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: 10°C
Luftfeuchtigkeit: 67%
Morgen
Wetter: Klarer Himmel
Temperatur: 6°C
Luftfeuchtigkeit: 73%
Übermorgen
Wetter: Ein paar Wolken
Temperatur: 4°C
Luftfeuchtigkeit: 66%

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter