kompass logo
Skitour Skitour

Roßkogel, 2646 m über Nordgrat

Bericht geschrieben von: almenrausch am 09.03.2018
Tag der Begehung: 09.03.2018
Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen - Nordostrinne bereits etwas zerfahren, aber dennoch gut zu befahren
Witterung:
Sonne und Wolken - Wechselspiel
Gefahrenhinweis:
Kein

Auffahrt mit der Ranggerköpfl Bahn auf das Ranggerköpfl. Hinab in den Krimpenbachsattel (1899 m) und hinauf auf das Windegg. Noch ein Stück mit Skiern zum Gratansatz. Von hier mit Steigeisen (wären heute nicht notwendig gewesen) über den gut begehbaren Nordgrat auf den Roßkogel (2646 m).
Nach einer gemütlichen Rast mit schöner Rundumsicht noch ein paar Meter abwärts zur Einfahrt in die Nord-Nordostrinne. Durch diese steil abwärts, danach hinaus zur Krimpenbachalm. Von dieser in Schrägfahrt Richtung Osten mit ganz kurzen Gegenanstiegen hinüber zur Rodelbahn. Entlang der dieser noch etwa 5 Minuten hinauf zur Roßkogelhütte (1777 m).
Nach einer gemütlichen Einkehr entlang der Skipisten zurück zur Talstation.


Fazit: Wunderschöne Überschreitung mit heute leichter alpiner Einlage über den Nordgrat und anschliessender Steilabfahrt in den Talboden der Krimpenbachalm.

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf