kompass logo
Bergtour Bergtour

Petzeck (3283 m) von Seichenbrunn über die Wagennitzseehütte

Bericht geschrieben von: almenrausch am 23.09.2016
Tag der Begehung: 22.09.2016
Aktuelle Bedingungen:
Bis nach dem Kruckelkar sehr gute Verhältnisse mit trockenem Fels. Danach auf etwas Neuschnee, aber unschwierig, auf den Gipfel
Witterung:
Zuerst eine Hochnebeldecke danach Sonnenschein
Gefahrenhinweis:
Keine

Kurzinfo: Von Seichenbrunn über die Untere Seescharte zur Wagenitzseehütte. Nach einer kurzen Einkehr in das Kruckelkar und auf das Petzeck (3283 m).


Fazit: Wunderschöne Hochtour auf einen versteckten traumhaften Dreitausender mit herrlicher Routenführung mit tollem Ausblick vom Gipfel. Ein weiteres Highlight ist die Wagenitzseehütte die in einem traumhaften Kessel mit den zwei Wagenitzseen liegt.

Am Petzeck (3283 m)

Gaimberg Feld beim Aufstieg

Herrlicher Blick zum Hochschober

Wagenitzseehütte mit den Wagenitzseen

Wangenitzseehütte

Unterwegs Richtung Kruckelkar

Am Beginn vom Kruckelkar

Über felsiges Gelände aufwärts

Weites Kar östlich vom Kruckelkopf

Blick zum Schlussanstieg auf das Petzeck

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz

Herrliches Panorama nach Norden

Panoramablick nach Osten

Abstieg vom Gipfel

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf