kompass logo
Wanderung Wanderung

Marteller Hütte & Zufallhütte

Bericht geschrieben von: almenrausch am 21.09.2018
Tag der Begehung: 20.09.2018
Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen
Witterung:
Sonne mit einzelnen Wolken
Gefahrenhinweis:
keine

Vom Hotel zum See über die Larchböden und Ultner Markt zur Marteller Hütte. Nach einer gemütlichen Einkehr bei Elisa und Ihrem Team hinab zur Zufallhütte zum Ulli. Das Kanonenrohr ist inzwischen wieder geöffnet. Nach einer gemütlichen Einkehr am Plima-Schluchtenweg zur Hotelrunine Paradiso und am Talweg zurück zum Hotel am See.


Wunderschöne Rundwanderung in einer herrlichen Landschaft mit tollen Ausblicken zur Zufallspitze. Dazu herrliche Einkehrmöglichkeiten in der Marteller Hütte und in der Zufallhütte. Dazu empfehlen wir das Hotel zum See am Ausgangspunkt dieser Runde als Einkehr- und Unterkunftsziel für viele weitere schöne Touren und Wanderungen.

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf