kompass logo
Skitour Skitour

Lizumerhütte - Skispitzl (2450m) - Mölstal

Bericht geschrieben von: Almenrausch-Andreas am 24.03.2019
Tag der Begehung: 24.03.2019
Aktuelle Bedingungen:
sehr gute Schneeverhältnisse
Witterung:
Sonne, Sonne, Sonne... ;-)
Gefahrenhinweis:
Lawinen-Report anschauen ausreichend... ;-)

Ein super Skitouren-Sonntag-Vormittag! :-D 


In der Früh von Walchen über den Winteraufstiegsweg rauf zum Toni auf die Lizumerhütte. Auf der Sonnenterrasse mit dem Toni noch ein Glaserl "zum Abschied" getrunken, denn in 3 Wochen ist die letzte Saison von Toni & Lee auf der Lizumerhütte vorbei!


Die tollen Schneeverhältnisse dort drinnen ermöglichen aber noch lange super Touren mit super Einkehr! :-)

Über die tief eingeschneiten "Schotteben-Almhütten" rauf zur "Unbenannten Scharte" und auf das Skispitzerl, 2450m. Bei so einem Wetter natürlich mehr als geniale Panoramablicke! 

Die Abfahrt hinunter in  das Mölstal war auch sehr gut. Guter Harschdeckel, der leicht auffirnt, manchmal sogar ein bisserl Pulver!

Ab dem Möls-Hochleger dann wedeln auf der von Bundeheer planierten Forstraße und erst ab dem Niederlege goßteils apere Stellen auf dem Weg. War aber auch kein Problem, weil da kann man ja die Serpentinen der Strasse durch den Wald bestens abkürzen! ;-)

  

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf