kompass logo
Skitour Skitour

Gleinser Jöchl (Waldrasterjöchl)

Bericht geschrieben von: almenrausch am 24.12.2017
Tag der Begehung: 24.12.2017
Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen - auch durch den Wald sehr gut zu befahren - Buckelpiste!
Witterung:
Traumhafter Wintertag
Gefahrenhinweis:
Keine
Passende Almenrausch Tour: Gampenalm Rundwanderung

Von der Bergstation der Serles Bergbahn Richtung Ochsenhütte und ab der Bergstation vom Ochsenlift kurz entlang der Loipe (Winterwanderweg) und zuletzt durch ein Waldstück auf das Gleinser Jöchl - auch unter Waldrasterjöchl bekannt. Abfahrt zur Wiesenfläche "Auf Kaserern" hinab zur Loipe und am Fahrweg zur Ochsenhütte. Von hier am Ziehweg zur Abfahrt und zurück ins Tal.

Fazit: Wunderschöne Spritztour am 24. Dezember die mit Hilfe der Serlesbahn ein wunderbares Vergnügen ist. Ebenso kann man von der Bergstation aus wunderschöne Schneeschuhwanderungen unternehmen!

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf