Skitour Patscherkofel

Start bei der Bergstation - zuerst entlang des Gipfelweges

Start bei der Bergstation - zuerst entlang des Gipfelweges

Danach über Abkürzungen durch freies Skigelände

Danach über Abkürzungen durch freies Skigelände

Tolle Stimmung

Tolle Stimmung

Hinter uns im Tal der Nebel

Hinter uns im Tal der Nebel

Im Hintergrund der Morgenkogel - gut angespurt

Im Hintergrund der Morgenkogel - gut angespurt

Die letzten Meter Richtung Gipfel

Die letzten Meter Richtung Gipfel

Traumhaftes Nebelmeer hinter uns

Traumhaftes Nebelmeer hinter uns

Kurz vor dem Gipfelziel

Kurz vor dem Gipfelziel

Vorbei an der Gipfelstube

Vorbei an der Gipfelstube

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz

Einfache, aber immer wieder schönes Gipfelziel

Einfache, aber immer wieder schönes Gipfelziel

Auch die neuen Skier haben super funktioniert

Auch die neuen Skier haben super funktioniert

Bericht geschrieben von: almenrausch am 24.02.2018

Tag der Begehung: 24.02.2018

Aktuelle Bedingungen:
Sehr gute Bedingungen - beinahe frühlingshaft

Witterung:
Sonne unten Hochnebel

Gefahrenhinweis:
Keine

Passende Almenrausch Tour:
Patscherkofel (2248 m) von der Patscherkofel-Bergstation

Auffahrt mit der Patscherkofelbahn zur Bergstation und gemütlich mit Abkürzungen auf den Patscherkofel-Gipfel. Nach einer gemütlichen Gipfelrast Abfahrt mit gemütlicher Einkehr bei Andi in der Teehütt'n.

Fazit: Gemütlicher, einfacher Tourentag zum ausprobieren vom neuen Material. Ideal mit der neuen Patscherkofelbahn.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+