Skitour Hohe Kreuzspitze aus dem Passeiertal

Bei der Unteren Gostalm

Bei der Unteren Gostalm

Herrliches Aufstiegsgelände

Herrliches Aufstiegsgelände

Unterwegs auf den Platten

Unterwegs auf den Platten

Übergang ins Ratschingstal - großes Schneebrett am weiteren Übergang

Übergang ins Ratschingstal - großes Schneebrett am weiteren Übergang

Ausweichroute über einen Grat

Ausweichroute über einen Grat

Rückblick zum Aufstieg auf den Grat

Rückblick zum Aufstieg auf den Grat

Kurz vor dem Gipfel

Kurz vor dem Gipfel

Auf der Hohen Kreuzspitze

Auf der Hohen Kreuzspitze

Wunderschönes Abfahrtsgelände

Wunderschönes Abfahrtsgelände

Bericht geschrieben von: almenrausch am 17.03.2017

Tag der Begehung: 17.03.2017

Aktuelle Bedingungen:
Bei der Abfahrt im oberen Bereich teils noch halbwegs guter Pulver - im unteren Bereich in den Westhängen beginnender Firn. Man muss halt die Hangausrichtungen genau suchen

Witterung:
Sonne pur - mit aufziehenden Wolken ganz im Westen

Gefahrenhinweis:
Großes Schneebrett im letzten Übergang zum Gipfel - ein beträchtlicher Teil hängt noch oben

Passende Almenrausch Tour:
Hohe Kreuzspitze (2743 m) von der Schneeberger Brücke

Aus dem Passeiertal entlang des Schneebergbaches auf der Forststraße zur Unteren Gostalm. Von dort rechts vom Schönauerbach über gestuftes Gelände auf die Platten. Nordöstlich der Weißen Wand über ein Joch auf die Ratschingser Seite. Hier rechts steil auf einen Gratrücken und etwas ausgesetzte in östlicher Richtung mit kurzem Abstieg und Aufstieg auf die Hohe Kreuzspitze.

Landschaftlich ein Traumtour. Danach noch ein kurzer Abstecher Richtung Timmelstal zum Gasthof Schönau.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+