Skitour Hasenohr, 3257 m

Bericht geschrieben von: almenrausch am 11.04.2014

Tag der Begehung: 11.04.2014

Aktuelle Bedingungen:
Sehr gut durchgefroren - im oberen Bereich bei der Abfahrt nicht aufgefirnt da noch etwas kalter Winter war - im Mittelteil guter Firn - im letzten Bereich schon Sulzschnee

Witterung:
Sonne mit ein paar Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Passende Almenrausch Tour:
Hasenohr (3257 m) von Steinrast

Kurzinfo: Aufstieg von Steinrast über die Kuppelwieseralm zum Arzkarstausee. Am See entlang und über schönstes Skigelände auf das Hasenohr.

Fazit: Noch genug Schnee und wird noch lange gut gehen - gemütliche Einkehr nach der Tour in der Jausenstation Steinrast.

Start bei der Jausenstation Steinrast

Start bei der Jausenstation Steinrast

Unterwegs beim Arzkarsee - Stausee

Unterwegs beim Arzkarsee - Stausee

Fantastisches Skigelände

Fantastisches Skigelände

Die letzten Meter zum Gipfel

Die letzten Meter zum Gipfel

Am Hasenohr

Am Hasenohr

Direkte Abfahrt über den Kuppelwiesferner

Direkte Abfahrt über den Kuppelwiesferner

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schustererei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter