Schneeschuhwanderung von Pertisau zur Gern Alm

Start beim Parkplatz Karwendeltäler in Pertisau

Start beim Parkplatz Karwendeltäler in Pertisau

Durch ein romantisches Waldstück

Durch ein romantisches Waldstück

Bei der Pletzach Alm Sennhütte

Bei der Pletzach Alm Sennhütte

Traumhafter Blick Richtung Mondscheinspitze

Traumhafter Blick Richtung Mondscheinspitze

Herrliche Winterstimmung

Herrliche Winterstimmung

Teilweise parallel entlang der Loipe

Teilweise parallel entlang der Loipe

Erster Blick zur Gernalm

Erster Blick zur Gernalm

Ankunft bei der Gernalm

Ankunft bei der Gernalm

Gernalm mit der Seebergspitze im Hintergrund

Gernalm mit der Seebergspitze im Hintergrund

Bericht geschrieben von: almenrausch am 06.01.2017

Tag der Begehung: 06.01.2017

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen - im Waldstück etwa 20 cm unverspurter Pulver - ansonsten gut gewalzter Winterwanderweg

Witterung:
Sonne mit Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Passende Almenrausch Tour:
Gern Alm (1172 m) von Pertisau

Vom Parkplatz Karwendeltäler am unteren Seebergsteig zur Pletzach-Alm Sennhütte, vorbei am Almgasthof Pletzach ins hintere Gerntal zum Alpengasthof Gern Alm. Nach einer gemütlichen Einkehr in der gastfreundlichen Alm wieder zurück zur Pletzachalm und am Winterwanderweg weiter zurück zum Ausgangspunkt.


Fantastische, einfache Schneeschuhwanderung die auch sehr gut für Winterwanderer geeignet ist - dabei bleibt man vom Anfang an auf dem breit gewalzten Winterwanderweg.

Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+