Frudiger Rundwanderung

Bericht geschrieben von: almenrausch am 08.06.2019

Tag der Begehung: 07.06.2019

Aktuelle Bedingungen:
Gute Bedingungen - nur mehr ganz wenige kleine Schneefelder die man gut umgehen kann!

Witterung:
Sonne mit ein paar Wolken

Gefahrenhinweis:
Keine

Rundwanderung vom Parkplatz Tscheylücke am Weg Nr. 6 auf den Pfundser Frudiger (2153m). In schöner Kammwanderung zum Tösener Frudiger und hianb in die Grubach. Durch die Pfundser Tschey zum Kirchleine "Maria Schnee". Nach einer kurzen Besichtigung wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Fazit: Wunderschöne Rundwanderung, wobei die Natur hier gerade erst beim erwachen ist. Wird sicher in den nächsten Tagen noch um einiges mehr blühen als bereits jetzt schon. Herrlicher Kontrast mit den noch sehr schneebedeckten Bergen rundherum. Fast überall in den Gipfelbereichen noch eine geschlossene Schneedecke. Dazu die empfehlenswerte Einkehr im Berghof Pfunds (Donnerstags & Sonntags) geöffnet!

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter