Feilalm & Feilkopf vom Atoll Achensee

Bericht geschrieben von: almenrausch am 21.05.2020

Tag der Begehung: 21.05.2020

Aktuelle Bedingungen:
Beste Bedingungen

Witterung:
Wolken und Sonne

Gefahrenhinweis:
Keine

Mit dem E-Bike vom Atoll Achensee am Uferradweg nach Pertisau und auf der Naturparkstraße zur Mautstelle Karwendeltäler. Durch das Gerntal bis kurz nach die Pletzachalm und dann links auf guter Schotterstraße zur Feilalm und weiter auf den Feilkopf.
Nach der prächtigen Rundschau und dem herrlichen Ausblick über den Achensee zum Rofangebirge wieder abwärts zur Feilalm. Gemütliche Einkehr bei Martin und seinem Team und danach wieder am selben Weg retour.

Fazit: Prächtige Tour auf einen wunderschönen Aussichtsgipfel der fast für jedermann zu schaffen ist. Wie immer eine grandiose Einkehr in der Feilalm, die in wunderbarer Panoramalage unterhalb vom Feilkopf liegt.

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter