Breiter Grieskogel 3287m

Bericht geschrieben von: Miketirol am 10.02.2019

Tag der Begehung: 09.02.2019

Aktuelle Bedingungen:
Bis 2300m sind aktuell typische Frühjahrs Verhältnisse. Im Aufstieg Bock Hart und bei der Abfahrt total Nasser Sulzschnee. Ab der Winnebachseehütte dann perfekte Verhältnisse. Der Grieskogel selbst wurde erst gestern von dieser Seite angespurt. Am Gletscher selbst sind so gut wie alle Spalten zu, selbst der Gletscher Bruch ist aktuell komplett Eingeschneit.

Witterung:
Sonnenschein

Gefahrenhinweis:
Keine

Passende Almenrausch Tour:
Breiter Grieskogel (3287 m) von der Winnebachseehütte

Aufstieg:

Siehe Originalbericht Almenrausch  

Gries

Gries

Steiler Aufschwung kurz unterhalb der Winnebachseehütte

Steiler Aufschwung kurz unterhalb der Winnebachseehütte

Winnebachseehütte (Noch Geschlossen)

Winnebachseehütte (Noch Geschlossen)

Links der Breite Grieskogel

Links der Breite Grieskogel

Gletscher Beginn

Gletscher Beginn

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter