Bergradltour Innervillgraten mit Kamelisenalm

Bericht geschrieben von: almenrausch am 24.06.2019

Tag der Begehung: 24.06.2019

Aktuelle Bedingungen:
Sehr gute Bedingungen

Witterung:
Sonne mit Wolken

Gefahrenhinweis:
Kamelisenalm-Auffahrt offiziell wegen Holzarbeiten gesperrt

Von Innervillgraten in das Einattal und über Schettlett zur Kamelisenalm. Zurück und über Fürat in das Arntal zur Unterstaller- und Oberstalleralm. Durch das Arntal zurück und am Peststeig (Feldweg) nach Kalkstein. Entlang der Rodelbahn talaus zur Pension Kalkstein und nach einer gemütlichen Einkehr bei Hildegard & Stefan wieder zurück nach Innervillgraten.


Fazit: Wunderschöne Rundtour mit vielen tollen Eindrücken und Aussichten.

Tomaselli Sportlerei und Schusterrei

Der neue Shop in Innsbruck für Skibergsteigen, Running, Trailrunning und Schusterei. Dazu Ski- und Fellservice...

weiterlesen/mehr Infos

Alpine Auskunft
Keine Kommentare

Viele weitere aktuelle Tourenauskünfte findet Ihr auch unter WWW.ALPINE-AUSKUNFT.AT

Hohe Ziele

Ernst Aigner, Janina & Markus Meier

lawine

Probleme & Gefahrenmuster erkennen

Berg 2019

Motivation - Was treibt uns an?

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter